Über AM
Promis

27. Juli 2021

Claudia, Ex von Michael Wendler, behauptet, nach ihrer Scheidung erpresst worden zu sein

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Nachdem Michael Wendlers Ex-Frau Claudia Norberg 2016 Insolvenz angemeldet hatte, ist ihre finanzielle Situation kein Geheimnis mehr. Nun hat die 50-Jährige eine weitere schockierende Enthüllung gemacht, dass sie seit ihrer Scheidung erpresst wird.

Claudia Norberg macht nach ihrer Scheidung von Michael Wendler erneut Schlagzeilen mit ihren jüngsten Vorwürfen. Nachdem sie 2016 Insolvenz angemeldet hatte, geht ein Großteil ihrer Einnahmen direkt an ihre Gläubiger. Doch kürzlich soll sie eine Ausnahme gemacht haben.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die 50-Jährige soll angeblich hohe finanzielle Einkünfte wie die Scheidungsabfindung ihres Ex-Mannes an ihren Gläubigern geschleust haben. Als Norberg nach dem Grund gefragt wurde, hatte sie eine schockierende Begründung.

"Ich wurde seit der Scheidung mit Sex-Videos aus meiner gemeinsamen Ehe mit Michael erpresst," erklärte Claudia gegenüber "Bild"-Zeitung. Ihrem Erpresser soll sie 163.000 US-Dollar (etwa 138.000 Euro) bezahlt haben. Weitere Details verriet sie jedoch nicht.

Wird geladen...

Werbung

Ihr Ex-Mann scheint die von Claudia erzählte Geschichte nicht zu glauben und nennt sie den ‘größten Schwachsinn’, den er je gehört hat. Aber er hat nichts anderes von ihr erwartet. 

"Es ist mir egal, was sie mit dem von mir herausgepressten Geld anstellt," ergänzte der Schlagersänger. Zu ihrer Enttäuschung soll Claudias eigener Insolvenzverwalter, Dr. Sebastian Henneke, gegen seine Mandantin Stellung bezogen und klargestellt haben:

"Sie hat sich offenbar dazu entschieden, sich der Aufklärung dringender Verfahrensfragen zu entziehen und bewusst die Befriedigung der Insolvenzgläubiger durch höchst dubiose Machenschaften zu gefährden." 

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Wie immer sorgte auch Michael Wendler vor wenigen Tagen für negative Schlagzeilen, als gegen ihn Haftbefehl erlassen wurde. Tatsächlich erschien der Ex-DSDS-Juror trotz persönlicher Vorladung im Prozess um die Beihilfe zum Vereiteln einer Zwangsvollstreckung nicht vor Gericht.

Der Schlagersänger und Claudia Norberg, die 29 Jahre liiert waren, gaben 2018 ihre Trennung bekannt. Ihre Scheidungsvereinbarung soll satte 490.000 US-Dollar (etwa 415.000 Euro) betragen haben.

Wird geladen...

Werbung

Seitdem ist Wendler mit Laura Müller zusammen und soll sie geheiratet haben. Kürzlich hat ein vierbeiniges Familienmitglied das Haus Wendler betreten, mit dem die ehemalige "Let's Dance"-Kandidatin oft kuschelige Fotos auf Instagram postet.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung