Dieter Bohlen sagt seine Live-Teilnahme krankheitsbedingt bei "DSDS" ab

Neue Nachrichten kommen aus "Deutschland sucht den Superstar"! Die zwei Live-Shows der laufenden Staffel finden ohne Dieter Bohlen statt. Laut RTL hat Bohlen die Shows krankheitsbedingt abgesagt

Die Jury besteht also aus Maite Kelly und Mike Singer. Derzeit wird geprüft, ob ein drittes Mitglied der Jury hinzugefügt wird.

Unterhaltungschef Kai Sturm bedauerte, laut RTL, die Absage. "Wir bedauern Dieters krankheitsbedingte Absage sehr und wünschen ihm alles Gute und eine schnelle Genesung", heißt es in der Aussage.

Dieter Bohlen gestikuliert während des Finales der 16. Staffel der TV-Show "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) am 27. April 2019 im Coloneum in Köln. I Quelle: Getty Images

Dieter Bohlen gestikuliert während des Finales der 16. Staffel der TV-Show "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) am 27. April 2019 im Coloneum in Köln. I Quelle: Getty Images

Es wird weiter angegeben, dass die Kandidaten, die das Finale erreicht haben, ohne die Unterstützung von dem Pop-Titan um den Sieg kämpfen müssen, und dass Mike und Meite einen sehr guten Job gemacht haben und dass sie auch alleine die Shows schaffen. 

Das Halbfinale findet am Samstag, dem 27. März 2021 um 20.15 Uhr statt und wird von Oliver Geissen live aus dem Gebläsehallenkomplex im Landschaftspark Duisburg moderiert. Das Finale ist für eine Woche später geplant, und RTL wird es auch aus Gebläsehallenkomplex ausstrahlen.

Laut kürzlichen Angaben von RTL verlässt der Pop-Titan und der Produzent, Dieter Bohlen, nach fast 20-jähriger Arbeit das Ruder von "Deutschland sucht den Superstar". Neben dieser Show wird er auch die Show "Das Supertalent" verlassen, in der er auch als ein Urgestein gilt.

Dieter Bohlen lächelt während der Abschlussshow 'Das Supertalent' am 12. Dezember 2015 in Köln. I Quelle: Getty Images

Dieter Bohlen lächelt während der Abschlussshow 'Das Supertalent' am 12. Dezember 2015 in Köln. I Quelle: Getty Images

RTL gab bekannt, dass Dieter seine Position erfahrenen Kollegen überlassen wird. Später berichteten die Medien, dass Bohlen kurz nach der Ankündigung seines plötzlichen Ausscheidens aus der Show eine Anwaltskanzlei konsultierte.

  Dieter Bohlen wird interviewt, als er am 27. April 2019 im Coloneum in Köln am Finale der 16. Staffel der Fernsehwettbewerbshow "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) teilnimmt. I Quelle: Getty Images

Dieter Bohlen wird interviewt, als er am 27. April 2019 im Coloneum in Köln am Finale der 16. Staffel der Fernsehwettbewerbshow "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) teilnimmt. I Quelle: Getty Images

Laut den Medien lief der Vertrag von Bohlen aus, es gab jedoch frühere Vereinbarungen. Bohlens Kollegen haben bereits den Wunsch und die Ehre geäußert, seine Position einzunehmen. Einige von ihnen sind Sylvie Meis, die zusammen mit dem Pop-Titan in der Jury von "Das Supertalent" saß und die ehemalige Kandidatin der Show "Deutschland sucht den Superstar" und die Backgroundsängerin von Helene Fischer, Maria Voskania.

Ob Dieter wieder dabei sein wird oder nicht, bleibt noch abzuwarten. RTL besteht weiterhin darauf, dass die neue Staffel der berühmten Castingshow eine komplett neue Besetzung bekommen wird. 

Ähnliche Artikel
Oliver Pocher: Nach dem Ausstieg von Dieter Bohlen spricht er über seine Karriere
Getty Images
Entertainment Mar 24, 2021
Oliver Pocher: Nach dem Ausstieg von Dieter Bohlen spricht er über seine Karriere
Helene Fischers Backgroundsängerin möchte DSDS-Jurorin werden
GettyImages facebook.com/DSDS
Stars Mar 22, 2021
Helene Fischers Backgroundsängerin möchte DSDS-Jurorin werden
Sylvie Meis interessiert sich für die Position von Dieter Bohlen im Fernsehen
Getty Images
Medien Mar 17, 2021
Sylvie Meis interessiert sich für die Position von Dieter Bohlen im Fernsehen
Elli Erl ("DSDS") Gewinnerin: Blick auf ihr Leben, 17 Jahre nach ihrem Sieg
youtube.com/CineastischTV
Beziehung Feb 11, 2021
Elli Erl ("DSDS") Gewinnerin: Blick auf ihr Leben, 17 Jahre nach ihrem Sieg