Sinsheim: Emotionaler Abschied mit Ballons von 24-jährigem Fahrschüler, der bei Motorradunfall ums Leben kam

Ein junger Mann starb viel zu früh bei einem Verkehrsunfall. Nun gab es einen rührenden und tränenreichen Abschied für den 24-jährigen Fahrschüler in Sinsheim.

Philip B. war am vergangenen Donnerstag, den 16. Juli 2020, auf der Landstraße 550 auf einem Motorrad unterwegs gewesen. Es war der Tag seiner Fahrprüfung, als ihm in einer Kurve plötzlich ein Mercedes-SUV auf seiner Spur entgegengeschlittert kam.

Der 24-jährige Fahrschüler hatte keine Chance. Direkt hinter ihm befand sich das Fahrzeug des Fahrlehrers und des Prüfers. Sie konnten noch rechtzeitig bremsen, doch für den jungen Fahrer kam jede Hilfe zu spät.

EINE GEDENKFEIER

Nun kamen Familie und Freunde des Verstorbenen zusammen, um sich von Philip B. zu verabschieden. Bild berichtete, dass sich rund 100 Fahrzeuge gegen 18 Uhr an der Weiler Burg versammelt haben, um gemeinsam zum Unfallort zu fahren.

Die Polizei sperrte die Strecke extra für den Trauerzug. Ein Gedenkkreuz wurde für ihn errichtet. Sie spielten das Lied "Here Without You" von "3 Doors Down" in Dauerschleife während der Zeremonie. Es wurden Blumen niedergelegt, Wunderlichter und Grabkerzen entzündet, um der tief empfundenen Trauer Ausdruck zu verleihen.

Seine Schwester Elisa verriet gegenüber Bild, wie sehr ihr Bruder sich auf seinen Führerschein gefreut hat:

"Er hat sich so darauf gefreut, Motorrad zu fahren [...] Mein Bruder war Freund und Beschützer. Er hat mir bei allem geholfen. Er war immer da. Egal wann, egal zu welcher Uhrzeit."

Die Schuld liegt nicht bei dem jungen Fahrschüler. Dem entgegenkommenden Fahrzeug hätte selbst ein erfahrener Motorradfahrer höchstwahrscheinlich nicht ausweichen können. In der Unglückskurve ist die Geschwindigkeit auf 60 km/h begrenzt, da es sich um eine gefährlich enge Kurve handelt. Am Tag des Unfalls war die Fahrbahn zudem auch noch nass gewesen.

ES KAM JEDE HILFE ZU SPÄT

Im SUV, der den Unfall verursachte, saß ein 30-jähriger Fahrer. Er hatte die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war auf Philips Fahrbahn gerutscht. Er kollidierte frontal mit dem Fahranfänger- Philip B. starb noch am Unfallort.

Seine 22-jährige Freundin Alena muss nun ebenfalls mit dem schweren Verlust zurechtkommen. Sie sagte:

"Ich vermisse ihn so unglaublich. Ich hoffe immer noch, dass er an meine Tür klopft oder ich morgens aufwache und er wieder neben mir liegt [...] Der Schmerz ist unbeschreiblich"

Am 11. September hätte das verliebte Paar sein 4-jähriges Jubiläum gefeiert.

ⓘ AMOMAMA.DE unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AMOMAMA.DE setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AMOMAMA.DE plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Artikel
Getty Images
Gesundheit Jun 12, 2020
Tödliche Unfälle - die 10 größten NASCAR-Fahrer, die auf der Strecke ums Leben kamen
Getty Images
Medien Jul 10, 2020
Til Schweiger betrauert den Tod des Freundes seiner Tochter (23)
instagram.com/morganebeck
Gesundheit Jun 12, 2020
Morgan, Ehefrau des Skifahrers Bode Miller, gedenkt 2 Jahre nach dem Tod bei einem Pool-Unfall ihrer kleinen Tochter
Getty Images
Medien Apr 26, 2020
Heidi Klum: Das ist Leni Klum, ihre 16-jährige Tochter