"Popstars": Doreen Steinert, Kristina Dörfer - das Leben der Band "Nu Pagadi" nach dem Erfolg

Die Band “Nu Pagadi”, die 2000 aus der vierten Staffel der ProSieben-Show “Popstars” hervorgegangen ist, bestand aus den talentierten Musikern Doreen Steinert, Kristina Dörfer, Markus Grimm und Patrick Boinet. Hier ist ein Einblick in das Leben der Bandmitglieder nach ihrem Erfolg.

DOREEN STEINERT

Doreen, die 2004 mit dem Song “Sweetest Poison” einen Nummer-Eins-Hit landete, verließ als erstes Mitglied die Band und versuchte sich mehrere Jahre als Solokünstlerin. Die in Potsdam geborene Sängerin veröffentlichte 2019 die Single "Missing You" unter dem Namen Reen.

Der neueste Song der 34-Jährigen ist ein Feature mit Finch Antisocial und hat den Titel "Blow Out". Neben ihrer Musik erregte sie auch durch ihre Beziehung zum Rapper Sido viel Aufmerksamkeit, von dem sie sich 2012 trennte. Jahre später verriet sie, dass sie damals an Depressionen und Essstörungen gelitten hatte.

KRISTINA DÖRFER

Kristina versuchte es auch eine Zeit lang als Solokünstlerin, wechselte aber später zur Schauspielerei. Sie trat in Filmen wie “Verbotene Liebe” sowie in Fernsehserien wie “Sturm der Liebe” und “In aller Freundschaft” auf. 

Aktuell steht die Schauspielerin für die TV-Serie “Der Beischläfer” vor der Kamera. Die 36-Jährige ist derzeit mit dem Schauspieler Joscha Kiefer verheiratet, mit dem sie auch zwei gemeinsame Töchter teilt.

MARKUS GRIMM

Markus Grimm hat sich immer auf Schreiben von Songtexten verstanden. Nach dem Band-Aus schrieb der Musikjournalist weiterhin Texte für andere Künstler und für eigene Veröffentlichungen. Außerdem schreibt er Lieder und Texte über die Märchen seines Namensgebers - der Gebrüder Grimm.

2016 heiratete der Texter seinen Freund Ben, dem er ein Jahr zuvor mit einem extra geschriebenen Song einen Heiratsantrag machte. Auch auf Instagram teilte er sein Glück mit seiner Community und ließ sie an den Schnappschüssen der romantischen Hochzeit teilhaben.

PATRICK BOINET 

Patrick Boinet ist das einzige Mitglied der “Nu Pagadi” Band, das sich nach der Trennung der Bandmitglieder komplett aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hat.

Nu Pagadi in der TUI Arena am 19. März 2005 in Hannover. | Quelle: Getty Images

Nu Pagadi in der TUI Arena am 19. März 2005 in Hannover. | Quelle: Getty Images

Zunächst erschien er als Jurymitglied in der Karaoke-Show “Shibuya” auf VIVA. Aber er verschwand  später komplett vom Bildschirm und nicht mehr über ihn ist zu wissen. 

Ähnliche Artikel
Jan Hahn: Geschichten der drei geliebten Frauen seines Lebens
Getty Images
Beziehung May 10, 2021
Jan Hahn: Geschichten der drei geliebten Frauen seines Lebens
"Bro'Sis": Das Leben von Shaham Joyce nach der Trennung der Band
youtube.com/Bro'Sis Forever
Entertainment May 08, 2021
"Bro'Sis": Das Leben von Shaham Joyce nach der Trennung der Band
Samantha Fox, Schönheits-Ikone der 80er Jahre: Blick in ihr heutiges Leben
Getty Images
Beziehung Mar 21, 2021
Samantha Fox, Schönheits-Ikone der 80er Jahre: Blick in ihr heutiges Leben
Blick auf das Comeback der "No Angels"
facebook.com/noangels.official
Musik Mar 06, 2021
Blick auf das Comeback der "No Angels"