Danni Büchner ("Goodbye Deutschland") ist bereit für eine Beziehung und möchte nicht "für immer alleine" sein

Zwei Jahre nach dem tragischen Tod ihres Mannes ist Daniela Büchner bereit, neue Liebe in ihr Leben aufzunehmen. Der "Goodbye Deutschland"-Star möchte nicht für immer alleine sein, wenn alle ihre Freundinnen in festen Händen sind.

Es ist zwei Jahre her, dass Danni Büchner aus “Goodbye Deutschland” den plötzlichen Tod seines Mannes Jens Büchner erlebte. Die fünffache Mutter ist jetzt bereit für eine neue Beziehung, die sie kürzlich in der Sendung “Goodbye Deutschland” geteilt hat.

Nach dem Tod ihres Mannes hat Danni Probleme, mit ihrem täglichen Leben auf Mallorca fertig zu werden, ohne einen Mann, der sie unterstützt. Aber die Witwe kann jetzt Mallorca auch verlassen, um einen neuen Mann zu suchen.

“Ich möchte nicht für immer alleine sein", sagte Büchner. 

Anscheinend sind alle ihre Freundinnen in festen Händen und sie ist die einzige, die Single ist. Die 42-Jährige vermisst jemanden, mit dem sie ihre Gefühle teilen kann. Sie erzählte:

"Wenn du alleine bist, denkst du nach. Mir geht es zwar gut, aber ich muss dies noch machen und das und dann vergesse ich das manchmal. Da fehlt mir schon jemand, der da ist, mich in den Arm nimmt und sagt, 'okay, atme mal tief durch.'"

Die alleinerziehende Mutter hat den Verlust ihres Mannes überstanden und ihre fünf Kinder allein inmitten der Pandemie großgezogen. Sie erklärt, dass sie anfangs darüber nachgedacht hat, Tag für Tag zu überleben, aber jetzt denkt sie, dass sie ein anderer Mensch geworden ist.

Büchner weiß bereits, dass es nicht so wäre wie bei Jens, selbst wenn sie einen anderen Mann findet. Für sie und ihre fünf Kinder wäre das völlig anders. Sie fügt hinzu:

“Ich wünsche mir einfach etwas Glück für mich und meine Kinder und auch, dass meine Zwillinge in diesen Genuss kommen, zu erfahren, was es bedeutet, eine Familie mit Vater – in Anführungszeichen –  und Mutter zu haben.”

Ihre Tochter verriet, dass die Kinder bereit sind, eine neue Person zu begrüßen, und glaubt, dass diese Beziehung macht die Kinder auch glücklich, wenn sie ihre Mutter glücklich macht.

Doch sie ergänzte, dass es für den neuen Mann schwierig sein wird, sich in die Familie zu integrieren, weil sie ihn als Freund ihrer Mutter betrachten werden. 

Ähnliche Artikel
GettyImages
Entertainment Sep 19, 2020
Rückblick auf Jens Büchners Ehe mit Daniela: "Es gibt immer wieder mal schwarze Tage"
Getty Images
Entertainment Sep 18, 2020
Jens Büchners ("Goodbye Deutschland") Tod, ein Rückblick: "Ich werde sterben"
Getty Images
Stars Nov 01, 2020
Daniela Büchner würdigt den verstorben Jens Büchner an seinem Geburtstag
Getty Images
Beziehung Jul 28, 2020
Michael Wendler: Das ist seine 18-jährige Tochter Adeline, die in Laura Müller "verliebt" ist