logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

Daniela Büchner würdigt den verstorben Jens Büchner an seinem Geburtstag

Edita Mesic
01. Nov. 2020
14:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Daniela Büchner meldete sich kürzlich auf ihrem Instagram-Profil, wo sie anlässlich des Geburtstages ihres verstorbenen Mannes und des Schlagerstars Jens Büchner berührende Worte in Erinnerung an ihn veröffentlichte.

Werbung
Werbung

Weniger als zwei Jahre sind seit dem Tod des Stars der Show "Goodbye Deutschland" Jens Büchner vergangen. Büchner starb am 17. November 2018 in der Universitätsklinik von Palma de Mallorca nach einem kurzen Kampf gegen Krebs. Büchner war 49, als er diese Welt verließ. Für seine Frau Daniela und ihre Kinder wird Jens unvergesslich bleiben.

Jens sollte am 30. Oktober 51 Jahre alt werden, und Daniela nutzte seinen Geburts

Werbung

tag, um ihren verstorbenen Ehemann zu ehren und eine Liebeserklärung zu schreiben. "Alles Gute zum Geburtstag mein Schatz, heute wäre dein 51 Geburtstag." Mit diesen Worten begann Daniela Büchner ihren Beitrag. Sie führt fort:

"Was soll ich sagen außer Happy Birthday egal wo du gerade bist,egal was du gerade machst ICH LIEBE DICH....."

Werbung

Sie fügt hinzu, dass Jens einer der tapferen Menschen war, der keine Angst hatte, seinen eigenen Weg zu gehen. Noch mehr Emotionen weckte Daniela auf und fügte hinzu,dass ihre Zwillinge dem Vater noch mehr ähneln.

Dass sie Jens vermisst, zeigt auch die Tatsache, dass Daniela sich wünscht dass Jens noch anwesend ist und ihren Sohn Fußball spielen sieht, was zufolge Daniela, Büchners Wunsch war. Daniela schließt ihren Beitrag mit den Worten:

"Jeden Tag sprechen WIR über dich...weil du es verdient hast UNSTERBLICH ZU SEIN 😓💔❤️"

Werbung

Viele Kommentare kamen auch von Daniels Followern auf Instagram. "Er war einer der herzlichsten Menschen die ich in dieser Branche kennenlernen durfte ♥️ Happy Birthday mein Freund ♥️”, schrieb eine Userin unter den Namen “anjarascher”.

Viele Promi - Kollegen wie Kader Loth, Frauke Ludowig, Vera Int-Veen und Matthias Mangiapane reagierten auf Danielas Beitrag, indem sie in den Kommentaren Herz- und Kuss Emojis einfügen haben.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Stories mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu