logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

Oliver Petszokat: Die Lebenskämpfe seiner Frau Pauline, nach einer Gehirnoperation

Edita Mesic
23. Sept. 2020
18:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Pauline, die Frau des Sängers Oliver Petszokat, besser bekannt als Oli.P kämpft seit vielen Jahren gegen einen Gehirntumor. Das Paar ist nun zum ersten Mal nach Paulines Operation in einem Interview aufgetreten.

Werbung
Werbung

Dass Pauline seit 13 Jahren einen Tumor im Gehirn hatte, wissen nicht viele. In einem Interview mit RTL - Moderatorin Frauke Ludowig enthüllen Pauline und Oli, dass der Hirntumor 2007 bei Pauline diagnostiziert wurde, sie aber beschlossen, es für sich zu behalten. Erst nach Durchführung der Operation beschloss Oli.P, die Öffentlichkeit über Paulines Operation zu informieren.

Werbung

In den 1990er Jahren wurde Oli als Schauspieler in der berühmten RTL-Serie "Gute Zeiten schlechte Zeiten" populär. Danach wird er als Sänger gefeiert. Pauline und Oli sind seit 12 Jahren verliebt und seit 2014 ist das Paar verheiratet. In den letzten Monaten wurde das Leben dieses Paares jedoch durch Paulines Operation erschüttert. Erst im Juni 2020 machte Oli die Öffentlichkeit mit der Krankheit seiner Frau vertraut.

Werbung

Pauline entdeckt, dass der Tumor wuchs und zunehmend auf das Zentrum des Sehens und der Bewegung drückte und dass er schließlich entfernt werden musste. Ihr Gehirntumor war eine Zeitbombe. Pauline lebte seit vielen Jahren mit dem Tumor ohne Symptome, aber es kommt zu einer Umkehrung. Sie erklärt:

"Am Ende war er so ungefähr Golfballgröße und saß sehr dicht am Seh- und Bewegungszentrum. Wäre er größer geworden, hätte ich irgendwann Lähmungserscheinungen oder etliches bekommen können."

Werbung

Sichtbar erschüttert sagt Oli im Interview, dass ihre Ängste und Sorgen nicht zu vernachlässigen waren und dass sie sehr glücklich waren, da die Operation gut verlaufen ist. Ihm zufolge informierte der Arzt sie nach der Operation, dass er es geschafft hatte, den Tumor zu entfernen, aber in den Fall, dass er mehr Gewebe entfernen musste, wurde Pauline im Rollstuhl sitzen.

Werbung

Obwohl das Paar seit vielen Jahren zusammen ist, haben sie keine Kinder. Für das Interview erklären sie, dass Pläne für Kinder immer auf dem Tisch liegen, aber angesichts des Gesundheitszustands von Puline werden diese Pläne derzeit zurückgestellt. Oli erklärt, dass es viel wichtiger ist, dass Pauline sich zu 100% so weit wie möglich erholt und dass dann alle Pläne Schritt für Schritt nacheinander laufen werden.

Zum Glück für dieses Paar lief alles gut, und wie RTL berichtet, wird Olis neuer Song "Eine von Millionen" am 25. September veröffentlicht. Das Video für den Song hat Oli alleine mit hilfe seines Handys auf der Insel Sylt selbst aufgenommen.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
info

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Neuigkeiten

Witwer nimmt 80 Kinder auf, die niemand will, damit er in ihren letzten Augenblicken bei ihnen sein kann

13. Mai 2022

Patrick Dempseys Ehe mit seiner 26 Jahre älteren Frau endete aufgrund seiner angeblichen Aggression in einem Chaos

08. Februar 2022

Alte Dame teilt Benzin mit Mann, der zu kranker Mutter eilt, ihre Freundlichkeit wird belohnt, als die Bank sie anruft – Story des Tages

05. Mai 2022

Bräutigam wartet am Altar auf verspätete Braut, ohne zu ahnen, dass sie sterben und ihm eine neugeborene Tochter hinterlassen würde

23. Mai 2022