Promis

27. Juni 2021

Lilly Becker spricht offen über Ehe mit Boris Becker: "Leider klappt es zwischen Boris und mir nicht"

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Lilly Becker und Boris Becker gingen vor drei Jahren getrennte Wege, aber Lilly bereut ihre Ehe mit der Tennislegende nicht, da sie ihr mehrere schöne Erinnerungen beschert haben soll. In einem aktuellen Interview redet die Ex-Spielerfrau Klartext über ihre Ehe und Trennung.

Lilly Becker wird bald 45 und spricht bei dieser Gelegenheit über ihr Leben nach der Trennung von ihrem Ex-Mann Boris Becker vor drei Jahren. In einem Interview in ihrem Zuhause in Wimbledon in der neuen Ausgabe von "Hello!" Magazin äußert sich die gebürtige Niederländerin.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Das Paar, das 13 Jahre lang ein Paar war, gab im Mai 2018 nach neun Jahren Ehe die Trennung bekannt. Die 44-Jährige drückte ihre Gefühle zu ihrer Beziehung im Interview aus, in dem sie verriet:

“Leider klappt es nicht zwischen Boris und mir – das ist die Realität. Wir haben es wirklich versucht." Sie ist jedoch froh, dass sie mit ihrem Ex-Mann und einem unglaublichen 11-jährigen Sohn wundervolle Erinnerungen erleben konnte.

Wird geladen...

Werbung

Amadeus Becker ist das einzige gemeinsame Kind des Ex-Paares, das 2010 das Licht der Welt erblickte. “Allein dafür bin ich wirklich dankbar – man lernt und macht weiter. Ziehe eine Lehre daraus und benutze es,” fügte sie hinzu.

Das ehemalige Model glaubt, dass Amadeus definitiv die Gene seines Vaters hat, da er groß, energisch und super sportlich ist. Außerdem ist der Blonde ein guter Läufer und interessiert sich sehr für Tennis.

Wird geladen...

Werbung

Lilly hofft auch, die Liebe wiederzufinden. Das Model, das sich mit ihrer Podcast-Serie und ihrem Buch “Home, Sweet Home” beschäftigt hat, denkt, dass sie emotional bereit ist und versucht nur, den Richtigen zu finden. 

“Sehnen wir uns nicht alle nach diesem märchenhaften Ende? Ich würde gerne verliebt sein,” ergänzte sie.

In einem früheren Interview gegenüber Bunte redete die 44-Jährige offen über Flirten, Dating-Apps und das Leben ohne ihren Ex-Mann Boris. Sie zögerte nicht, zuzugeben, dass sie auch auf Frauen steht.

Wird geladen...

Werbung

Zu ihrem bevorstehenden 45. Geburtstag plante Lilly zunächst eine “weiße Party” mit 150 Gästen in ihrem Garten, aber leider machte ihr Covid einen Strich durch die Rechnung und sie musste das auf Eis legen. 

Stattdessen hat sie sich jetzt für ein intimes Abendessen entschieden, aber sie hat ein kleines Problem damit. “Aber es ist so schade, dass nicht getanzt wird. Ich habe mich so darauf gefreut, aber Boris sagte das ab... Johnson also, nicht Becker!” scherzte die Ex-Frau des Sportlers

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung