Über AM
Promis

24. März 2021

Lilly Becker mag auch Frauen: "Wir sind wunderschöne Geschöpfe mit einer tiefgründigen Seele

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Jetzt ist es raus! Lilly Becker steht auf Frauen. Seit ihrer Trennung von Boris Becker ist die 53-Jährige noch immer Single, redet aber gerne über Beziehungen zum Männer, jetzt aber auch zum Frauen.

Auf ihrem Instagram-Profil hat Lilly Becker ihren Fans eine Fragerunde gestellt, und sie wollten auf jeden Fall vieles über die 53-Jährige wissen. Eine der interessanten Fragen war, ob Lilly, die sicherlich für eine große Anzahl von Männern, eine Traumfrau ist, eine Beziehung mit einer Frau eingehen würde.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die verführerische Lilly, die sicherlich keine Hemmungen hatte, diese Frage zu beantworten, beantwortete sie einfach mit viel Selbstbewusstsein:

"Wir sind wunderschöne Geschöpfe mit einer tiefgründigen Seele, also natürlich".

Lilly gab auch zu, dass sie gerade auf mehreren Dating-Apps zu finden ist. Und wenn sie dann wieder mal den “richtigen” findet, soll er laut Lilly “ehrlich und treu” sein. Dazu äußert sich die Mutter des Becker Sohnes Amadeus mit folgenden Worten:

"Er sollte meine Seele lieben, mit mir Quatsch machen, mich die ganze Zeit füttern (...) und guten, tiefgehenden, explosiven Sex mit mir haben!"

Wird geladen...

Werbung

Doch die 53-jährige Unternehmerin sagt, dass es sich nicht gleich um eine feste Beziehung handeln muss. One-Night-Stands und Freundschaften Plus kämmen auch infrage. 

Wird geladen...

Werbung

Die Instagram-Fragerunde verging ohne Fan-Einladungen nicht. Auf eine Fan-Einladung zu einem Date, antwortete Lily lässig, wobei sie sagte, sie sei bereit. 

Wird geladen...

Werbung

Lilly war mit ihrem Ex-Ehemann, den Tennisspieler Boris Becker neun Jahre liiert. Ganze dreizehn Jahre führten sie eine Beziehung. 2018 kam es zu einer Trennung. Boris wurde Untreue vorgeworfen. 

Im Jahr 2020 plauderte Lilly über ihre jetzige Beziehung zu Boris in der Kochshow “Grill den Henssler”. Gegenüber der Moderatorin Laura Wontorra, sagte sie damals über die Hassliebe: "Eine Liebe, unbedingt. Aber ab und zu ist es Hass. Das geht zusammen."

Damals war Lilly noch immer nicht bereit sich auf neue Beziehungen einzugehen. Doch die Zeit scheint längst vorbei zu sein. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung