Über AM
NewsEuropa

06. Mai 2021

"Guten Morgen Deutschland“: Jan Hahn starb im Alter von 47 Jahren

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Das deutsche Fernsehen trauert um einen langjährigen und treuen Fernsehmoderator. Jan Hahn starb im Alter von 47 Jahren.

Der Moderator starb Medienberichten zufolge nach einer kurzen, schweren Krankheit. Die traurige Nachricht wurde von seinem Sender "RTL" bekannt gegeben. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Hahn war seit 2017 Teil des Moderatoren-Teams von "Guten Morgen Deutschland". Stephan Schmitter ist der Geschäftsführer von RTL NEWS. Am Donnerstag, den 6. Mai 2021, sagte er:

"Wir alle sind geschockt und tieftraurig über den plötzlichen Tod von Jan. Die RTL-Familie verliert einen ganz besonderen Menschen und lieben Kollegen, der uns allen viele wunderbare Fernsehmomente geschenkt hat."

Wird geladen...

Werbung

Er sprach im Namen des Senders der Familie und den Angehörigen tief empfundenes Mitgefühl aus. Zum Schluss seines Statements richtete er das Wort selbst an den Verstorbenen und sagte:

"Jan, wir werden Dich nie vergessen!"

Am Donnerstagabend nahmen Peter Kloeppel und Ulrike von der Groeben in der Nachrichtensendung "RTL Aktuell" zusammen mit den Zuschauern, denen der Moderator über die Jahre ebenfalls ans Herz gewachsen war, Abschied von Hahn. Auch in "RTL Exlusiv" nahm man emotional Abschied von einem geschätzten Kollegen. 

Wird geladen...

Werbung

Jan Hahn kam 1973 in Leipzig zur Welt und studierte nach dem Abitur Kommunikations- Medien- und Theaterwissenschaft. Seine Karriere im Fernsehen begann er im Jahr 2001.

In den vergangenen Jahren moderierte er verschiedene Spiel- und Liveshows und war von 2005 bis 2016 als Moderator beim Frühstücksfernsehen des Senders Sat.1 tätig.

Wird geladen...

Werbung

Zum Privatsender RTL wechselte Hahn dann 2017. Er war bis zuletzt fester Teil des Moderatoren-Teams der Sendung "Guten Morgen Deutschland". 20 Jahre lang arbeitete er als TV-Journalist. Bereits seit Ende Februar soll der Moderator bei RTL krankgeschrieben gewesen sein, heißt es auf "T-Online".

Hahn war dreifacher Familienvater. Er starb wenige Tage vor dem zweiten Geburtstag seiner jüngsten Tochter, heißt es Medienberichten zufolge. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.