logo
 instagram.com/caroline_andreas_robens
Quelle: instagram.com/caroline_andreas_robens

Caro Robens hat ein 10 Jahre altes Rückblickfoto mit Andreas gepostet

Edita Mesic
14. Apr. 2021
20:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Zeit, sich in Erinnerungen zu vertiefen. "Goodbye Germany" -Star Caro Robens zeigt nun, dass sie bereits Anfang 30 ein Händchen für Mode hatte. Sexy Outfits, wilde Frisuren, auffälliges Make-up!

Werbung

Die 42-jährige Caro Robens ist immer experimentierfreudig. Hier jagt ein extravaganter Typwechsel den nächsten. Das war aber nicht immer so.

Werbung

Jetzt teilt der "Goodbye Deutschland"-Star ein zehn Jahre altes Foto mit ihrem Ehemann 53-jährigen Andreas Robens in den sozialen Medien. Und ihr Aussehen ist überraschend: In einem weißen Minikleid und Stiefeln mit Leoparden-Print sieht Caro besonders gewöhnlich aus. Trotzdem ist das Foto wieder ein echter Hingucker.

Caro legt großen Wert darauf, ihren muskulösen Körper gekonnt zu inszenieren. Deshalb bevorzugt die Sportliebhaberin sportliche und enge Outfits. Und einige Kombinationen sind etwas aufschlussreicher.

Werbung

Die Bodybuilderin kann aber auch verschiedene Dinge tun. Noch vor wenigen Wochen überraschte Caro ihre Fans mit einem Schnappschuss, dass wie aus einem Märchenbuch aussieht: Mit einer langen Mähne, einem eleganten Kleid und sogar einem edlen Pferd an ihrer Seite.

Noch nie haben wir die Auswanderin so erlebt. Doch Caroline sah nicht immer so aus wie heute. Sie weiß nur zu gut, dass ein Bodybuilder-Körper volle Disziplin und ständige Arbeit erfordert. Die 40-Jährige war schon immer schlank, aber sie hat diesen stark getönten Körper erst in den letzten Jahren entwickelt.

Werbung

Vor einiger Zeit hat sie einige Fotos auf ihrem Instagram-Profil gepostet, die zeigen, wie sie aussah, bevor sie all diese Muskeln aufbrach. Die damals 30-Jährige könnten wir heute kaum erkennen.

Mit Botox auf der Stirn und besprühten Lippen kämpft die Auswanderin gegen das Altern und ist auch anderen Schönheitsinterventionen nicht abgeneigt. Das Instagram-Foto zeigt jetzt, dass sie solche Eingriffe wahrscheinlich nicht machen musste.

"Kein Vergleich zu jetzt. Damals viiiiel besser", "Caro sieht da besser aus. Vor allem ihre Haare" und "Wow wie man in 10 Jahren seine Natürlichkeit verlieren kann. Mir gefällt diese Aufnahme", sind nur einige Kommentare unter dem Instagram-Foto.

Werbung