Inka Bause über ihren Ex Jahre nach ihrer Scheidung: "Bis heute der Mann meines Lebens"

Die Sängerin und Moderatorin Inka Bause hat ihrem verstorbenen Ex-Mann in ihrem neuen Album “Lebenslieder” ein Lied gewidmet. Die "Bauer sucht Frau”-Moderatorin erzählte in einem Interview, wie sie mit dem Tod ihres Ex-Mannes umgeht und warum sie ihn als den Mann ihres Lebens betrachtet.

Inka Bause widmet ihrem Ex-Mann Hendrik Bruch, von dem sie sich vor 15 Jahren getrennt hat, ein emotionales Lied. Die “Bauer sucht Frau”-Moderatorin sprach in einem emotionalen Interview über ihre Gefühle bezüglich seines Todes.

Inka Bause nimmt am 9. September 2014 am VPRT Hosts Summer Party im Cafe Moskau in Berlin teil | Quelle: Getty Images

Inka Bause nimmt am 9. September 2014 am VPRT Hosts Summer Party im Cafe Moskau in Berlin teil | Quelle: Getty Images

Das Lied “So lang ich lebe” von ihrem neuen Album “Lebenslieder” ist für die Moderatorin seit ihrem 18. Lebensjahr wichtig. Sie blickt zurück auf die Zeit, als sie und Hendrik in Berlin Musik studierten und sich ineinander verliebten. Sie erzählte:

“Damals habe ich ihm diesen Liedtext von Gisela Steineckert als Liebesbrief geschickt, als er gerade zur ‘Reserve’ – einer Art Zusatz-Wehrdienst in der DDR im Rahmen des Studiums – eingezogen worden war.”

Bause glaubt, dass der herzergreifende Text des Liedes ihr nach dem Tod ihres Ex-Mannes geholfen hat, mit der Trauer umzugehen. Sie erklärt, wie einige Leute aus dem Publikum mit ihr geweint haben, als sie es während ihrer letzten Auftritte gesungen hat.

Obwohl Bause 1996 mit Bruch verheiratet war und die Beziehung 2004 endete, nennt Bause ihn immer noch den Mann ihres Lebens. Die Moderatorin glaubt, dass das Wort “Ex” auf eine schlechte Scheidung hindeutet und zu hart klingt.

Sie enthüllte, dass er auch nach der Scheidung und kurz vor seinem Tod einer ihrer engen Freunde war. Inka fügte hinzu:

“Und er ist halt bis heute der Mann meines Lebens. Es gibt und es wird sicher keinen anderen Mann geben, der jemals seinen Platz einnehmen wird.”

Bause und Bruch waren 30 Jahre lang eng miteinander verbunden, bevor er im September 2016 Selbstmord beging. Sie gibt zu, dass sie sich noch an ihn erinnert und einmal im Jahr seinen Sohn Philip und seine spätere Partnerin trifft.

“Wir kochen zusammen und denken an ihn. Das ist ein sehr schönes Ritual – aber er ist kein Grund, warum ich meinen Traumprinzen nicht mehr finden könnte,” erzählte sie.

Für ihre Zukunftspläne möchte die Moderatorin die Sendung bis zu ihrer Rente moderieren, möchte aber auch etwas anderes für sie haben. Sie bereitet sich auf ihr Leben hinter der Kamera vor, damit sie nicht traurig sitzen und auf das Casting in einer anderen ZDF-Show warten muss. 

Ähnliche Artikel
GettyImages
Beziehung Aug 17, 2020
Bauer sucht Frau: Tragödien im Leben der Teilnehmer
Getty Images
Entertainment Sep 19, 2020
Susanne Holst wird 59: Rückblick auf ihre Scheidung mit Halko Weiss
instagram.com/i_am_klehn
Entertainment Sep 21, 2020
Susanne Klehn ist wieder verliebt: Treffen Sie ihren neuen Freund "Marco"
youtube.com/stern TV
Entertainment Oct 08, 2020
Veränderungen in Danni Büchners Leben nach dem Tod des Vaters ihrer Kinder und ihres Mannes Jens