Über AM
MedienMusik

24. August 2020

James Blunt, sein ‘Prinzip’, das ‘die Symptome von Skorbut’ verursachte

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

James Blunt hat bekannt gegeben, dass bei ihm Skorbut diagnostiziert wurde, eine Krankheit, die auf einen Mangel an Vitamin C zurückzuführen ist. Der Sänger fügte hinzu, dass er aus Prinzip ein Fleischesser wurde, um seine veganen Freunde zu ärgern.

Der "You're Beautiful"-Sänger verschlang zwei Monate lang Fleisch wie ein Karnivore, danach wurde er krank. Skorbut, der normalerweise bei Seeleuten zu sehen ist, hat Symptome wie schmerzende Arme und Beine, Kraftlosigkeit, Zahnfleischbluten und Müdigkeit.

Immer mehr Menschen werden heutzutage aus ethischen, ökologischen oder gesundheitlichen Gründen zu Veganern. Aber was könnte der Grund für eine Fleischkost sein? Verrückter geht es nicht.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Der Grund für seine extreme Diät war nur, seine vegetarischen und veganen Freunde zu nerven, die mit ihm während seines Studiums der Luft- und Raumfahrttechnik und Soziologie an der Universität von Bristol zusammen studierten.

Ja, das ist ein typischer James Blunt-Zug!

Er erklärte, dass es bei der Soziologie-Gruppe nur drei Frauen gab und leider waren sie alle Vegetarier oder Veganer.

"Also habe ich aus Prinzip beschlossen, Fleischfresser zu werden und nur von Hackfleisch, Hühnchen, vielleicht Mayonnaise zu leben", erzählte er.

Wird geladen...

Werbung

Nachdem Blunt von der Krankheit erfahren hatte, beschloss er, genug Vitamin C abzubekommen, indem er jeden Abend viel Orangensaft trank, was leider zu Säurereflux führte.

Zitrusfrüchte sind ein häufiges Heilmittel gegen Skorbut. Es war eine Krankheit, die während langer Schiffsreisen im 17. bis 19. Jahrhundert verursacht wurde, als die Crewmitglieder hauptsächlich von gesalzenem oder getrocknetem Fleisch, hartem Brot und großen Mengen Alkohol lebten.

Diese lächerliche Geschichte wurde in seinem Podcast ‘Table Manners with Jessie Ware’ geteilt.

Wird geladen...

Werbung

Der 46-jährige Sänger erklärte auch, wie eingeengt die Lebenssituation während seines Studiums war.

“Ich war nicht in den Hallen, ich ging direkt in eine Wohnung - drei Jungen in einer winzigen kleinen L-förmigen Wohnung. Es hatte ein Schlafzimmer und ein Wohnzimmer - also waren zwei Jungen in diesem L-förmigen Raum mit einem Spiegel in der Ecke”, sagte er.

Die Wohnung war so überfüllt, dass sich alle jederzeit sehen konnten und nicht einmal etwas Privatsphäre hatten.

Nach seinem Abschluss diente Blunt mehrere Jahre in der britischen Armee und begann 2002 mit dem Musizieren, nachdem er die Armee verlassen hatte. 2016 erhielt der Sänger die Ehrendoktorwürde für Musik.

Wird geladen...

Werbung

Weiterlesen
Wird geladen...

Werbung

Seine beliebtesten Songs sind ‘You’re beautiful’, ‘Monsters’, ‘Goodbye My Lover’ und viele weitere gefühlvolle Nummern. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung