Traurige Mutter antwortete denen, die aus dem Foto ihrer vier Kinder einen schrecklichen Meme gemacht haben

Diese Mutter erzählte, wie sehr sie von diesem scheinbar harmlosen Meme verletzt wurde, das in den sozialen Netzwerken viral wurde.

Bobbie-Jo Theriault zeigte, wie sehr sie von einem Meme verletzt wurde, das die Krankheit ihrer Kinder auslachte und viral in sozialen Netzwerken wurde.

Wie Huffington Post berichtete, haben die Theriaults eine seltene genetische Deformation, die als Crouzon-Syndrom bekannt ist, die eine vorzeitige Verknöcherung der Schädelnähte bei Kindern auslöst. Der Kopf wächst dann in Richtung der verbleibenden offenen Schädelnähte.

Als Theriault und ihr Ehemann beschlossen, dass ihr Sohn, Jayden, einen Bruder oder eine Schwester haben muss, wussten sie noch nicht, dass Theriault Drillinge gebären wird.

„Wir haben keine Fruchtbarkeitsmedikamente benutzt. Das ist so passiert, und ich habe an die Abtreibung nicht gedacht. Ich wollte die Kinder haben, die mir Gott gegeben hat“, sagte Theriault in einem Interview 2010.

Alle vier Kinder von Theriault haben Crouzon-Syndrom, der dazu führte, dass ihr Gesicht deformiert aussieht.

„Diese Menschen sind so abscheulich. Wer weiß, wem sie sonst weh tun“

Nicht jeder verstand leider, wie die Familie kämpfen musste. Ohne die Lage der Familie zu verstehen, schaffte man diese Meme.

„Keiner kennt die Geschichte meiner Familie und trotzdem denken die, dass es in Ordnung ist, solche Fotos zu posten. Sie wissen absolut nichts über meine Kinder.“

Das Meme zeigte ein Foto von allen Familienmitgliedern mit der Unterschrift: „Wenn man aus den eigenen Fehlern nicht lernt.“

Es war klar ausgedrückt, dass sowohl die Kinder, als auch die Mutter ein „Fehler“ waren.

Die Familie machte vieles, um die Situation zu verbessern, inklusive Gesichtschirurgie, aber solche Memes tun wirklich leid.

Die Theriaults denken bereits darüber nach, was für Probleme ihre Kinder haben werden, wenn sie in der Schule sein werden.

Was die Mutter noch beschäftigt, ist die Tatsache, dass ihre Kinder selbst fast so alt genug sind, um dieses Foto zu sehen.

„Es gibt so viele grausame Menschen. Besonders im Internet. Sie verstecken sich hinter den Tastaturen. Sie würden das niemals ins Gesicht sagen.“

Die Trolls haben sicher kein Recht, solche Dinge zu machen. Es ist einfach abscheulich, die Familie zu beleidigen, die es sowieso nicht leicht hat.

Ähnliche Artikel
Gesundheit Feb 28, 2019
Vier Einstellungen, die die emotionale Bindung zu deinem Kind zerstören können
Jan 08, 2019
Die Frau, die postete, wie ihr kleiner Sohn versuchte, eine Banane zu essen, als “schreckliche Mutter” bezeichnet
Gesundheit Mar 20, 2019
Frühwarnsignale für Eierstockkrebs, von denen jede Frau wissen sollte
Anekdote Feb 28, 2019
Kleines Kind „beschämt” seine Mutter, aber ein alter Mann hatte die beste Antwort für sie