Joachim Löw: Ist das die neue Liebe in seinem Leben? Sie ist viel jünger als er

M. Zimmermann
22. Mai 2018
20:18
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Vor zwei Jahren ging die Ehe von Joachim Löw mit seiner Frau Daniela zu Ende.

Werbung

Wie InTouch nun berichtete, hat der Bundestrainer wieder eine neue Liebe in seinem Leben.

Wir von AmoMama wollten Ihnen diesen Artikel nicht vorenthalten.

Jogi scheint Gefallen an Maika Fischer gefunden zu haben, heißt es. Auch sie arbeitet in der Fußball-Branche.

Sie ist für Auswahl-Teams im Nachwuchs- und Damenbereich zuständig.

Werbung

Bei internationalen Fußball-Wettbewerben trat sie auch bereits als Managerin auf.

Nun ist die 32-Jährige auch "Team-Managerin" unserer Nationalmannschaft. Im Juni ist sie auch bei der Weltmeisterschaft in Russland mit am Start.

Das heißt, Jogi Löw und Maika arbeiten quasi Hand in Hand. Doch gibt es da mehr zwischen den Beiden?

Liebschaften am Arbeitsplatz sind heutzutage keine Seltenheit.

Werbung

„In einer solchen Situation können Sie Ihre Leidenschaften nicht ungehindert ausleben, sondern müssen Disziplin walten lassen“, sagt Paar-Beraterin Lisa Fischbach (Hamburg).

Gerade vor der Weltmeisterschaft kann schlechte Presse negative Folgen mit sich ziehen, die nicht nur das eventuelle Paar in Bedrängnis bringen könnte, sondern gleich die ganze Mannschaft.

Viele spekulierten nach ersten gemeinsamen öffentlichen Auftritten wie beispielsweise bei der Bambi-Verleihung, ob die beiden mehr verbindet. Doch bisher scheint die Beiden nur ein rein berufliches Miteinander zu verbinden.

Man dürfte also gespannt sein, ob das so bleibt, oder ob Jogi Löw irgendwann vom "Single-Markt" verschwindet.

Werbung