logo
Kelly Osbourne | Kelly Osbourne und Ozzy Osbourne. | Quelle: Getty Images
Kelly Osbourne | Kelly Osbourne und Ozzy Osbourne. | Quelle: Getty Images

Die schwangere Kelly Osbourne wurde kritisiert, nachdem sie Pläne gerechtfertigt hatte, ihr zukünftiges Baby nicht zu stillen

Ankita Gulati
09. Nov. 2022
19:00
  • Kelly Osbourne gab bekannt, dass sie ihr erstes Kind mit Sid Wilson erwartet.
  • Osbourne wurde dafür kritisiert, ihr zukünftiges Kind nicht zu stillen.
  • Ozzy und Sharon Osbourne sind das beste Unterstützungssystem gewesen.
  • Osbourne erzählte, wie sie ihre Sucht überwunden und sich ein glückliches Leben geschaffen hat.
Werbung

Kelly Osbourne wurde zum ersten Mal berühmt, als sie in der Reality-TV-Show “The Osbournes” auftrat. Seitdem ist Osbourne den Medien nicht fremd und hat als Sängerin, Modedesignerin und TV-Persönlichkeit gearbeitet.

Osbourne war schon in jungen Jahren in den Medien, und der Druck der Umgebung wirkte sich auf die geistige Gesundheit der Sängerin aus. Wie das US-Magazin berichtet, gestand Osbourne gegenüber dem Shape-Magazin, dass sie ihr ganzes Leben lang als “fett und hässlich” bezeichnet worden war.

Kelly Osbourne in Los Angeles im Jahr 2019. | Quelle: Getty Images

Kelly Osbourne in Los Angeles im Jahr 2019. | Quelle: Getty Images

So sehr der Reality-Star wusste, dass das Teilen ihres Lebens mit der Welt mit einem Urteil einhergehen würde, sagte Osbourne, dass die gemeinen Kommentare ihr Herz und ihr Selbstwertgefühl gebrochen hätten.

Werbung

Osbourne war 2009 Teil von “Dancing with the Stars” und verlor etwa 9 Kilo, erklärte das Us Magazin. Die Sängerin war stolz auf ihre Fortschritte, aber nach dem Ende der Show hatte sie Mühe, die Motivation zum Training aufrechtzuerhalten.

Die Modedesignerin sagte, es sei nicht einfach, ins Fitnessstudio zu gehen, wenn sie sich selbst schon nicht mag. Später hatte Orsboune ein offenes Interview auf Red Table Talk mit Jada Pinkett Smith, ihrer Mutter Adrienne Banfield-Norris und ihrer Tochter Willow Smith.

Kelly Osbourne in Los Angeles 2019. | Quelle: Getty Images

Kelly Osbourne in Los Angeles 2019. | Quelle: Getty Images

Osbourne sprach über ihren Kampf gegen die Sucht. Sie erzählte eine Geschichte, als sie eine Mandelentzündung hatte und eine komplexe Operation benötigte. Eine komplizierte Operation bedeutete jedoch, dass sie starke Medikamente benötigte.

Werbung

Osbourne enthüllte, dass all die gemeinen Stimmen über ihr Gewicht und ihr Aussehen ihre Gedanken verließen, als sie die Medikamente einnahm. Zum ersten Mal erlebte sie einen stillen Geist.

In einem Versuch, diese Stimmen auszulöschen, begann Osbourne mit der Entwicklung einer Ergänzung des Medikaments. “Es fühlte sich an, als hätte mich das Leben umarmt”, sagte sie.

Kelly Osbourne in New York 2018. | Quelle: Getty Images

Kelly Osbourne in New York 2018. | Quelle: Getty Images

2022 teilte die Künstlerin die gute Nachricht mit, dass sie im vergangenen Jahr an ihrer Gesundheit gearbeitet habe und seit 365 Tagen clean sei! Orsbourne bedankte sich bei allen, die ihr bei diesem enormen Meilenstein geholfen hatten.

Werbung

Kelly Osbourne gab bekannt, dass sie ihr erstes Kind erwartet

Osbourne gab auf Instagram bekannt, dass sie ihr erstes Kind mit dem Slipknot-DJ Sid Wilson erwartet. Der Reality-Star schrieb, dass sie sich sehr auf dieses neue Kapitel in ihrem Leben gefreut habe.

ET-Online berichtete, dass Osbournes Eltern, Ozzy und Sharon Osbourne, überglücklich über den Neuzugang in der Familie seien. Osbourne erzählte sogar ET-Online, dass Ozzy enthüllt habe, dass sie einen kleinen Jungen bekommen würde, bevor sie die Chance hatte, es anzukündigen.

Werbung

Der Reality-Star war jedoch glücklich zu sehen, dass ihr Vater so aufgeregt war, sein Enkelkind willkommen zu heißen. Osbourne fügte hinzu, dass dies der erste Enkel der Familie war, also war die Aufregung jenseits von Gut und Böse.

Nicht nur das, die Modedesignerin schwärmte davon, wie sehr ihre Eltern sie während ihrer Schwangerschaft unterstützt haben. Mit ihrem Freund auf Tour sagte Osbourne, sie habe alle Meilensteine ​​mit ihren Eltern erlebt, was ihr bestes Geschenk gewesen sei.

Werbung

Auf Red Table Talk enthüllte Osbourne, dass ihre Eltern aufgehört hatten, sie zu ändern, und haben begonnen, die Person anzuerkennen, die sie war.

Darüber hinaus gab Osbourne an, dass sie sich seit über einem Jahr nicht mehr mit ihren Eltern gestritten habe. Sie sagte, die verbesserte Beziehung zwischen Ozzy und Sharon sei das Beste gewesen, was ihr passieren konnte.

Sharon teilte auch die Schwangerschaft ihrer Tochter in den sozialen Medien mit und sagte: “Mein [Herz] könnte nicht voller sein! So aufgeregt, die schöne Reise, die vor mir liegt, mit euch zu teilen.”

Werbung

Es war das zweite Mal, dass Osbourne bei Red Table Talk auftrat, und sie begann ihr Interview, indem sie den Gastgebern dafür dankte, dass sie ihr erlaubten, ehrlich über ihre psychischen Probleme zu sprechen.

Ein Jahr später sagte die Sängerin, ihr Leben habe sich für immer verändert. Osbourne erklärte, dass sie während des Interviews am ehrlichsten zu sich selbst war und begann, sich wegen ihrer Sucht behandeln zu lassen. Jetzt ist sie am glücklichsten Punkt ihres Lebens.

Osbournes Schwangerschaft hat viel Freude in ihr Leben gebracht, aber die Sängerin wurde auch dafür kritisiert, dass sie sich entschieden hatte, ihr ungeborenes Kind nicht zu stillen.

Werbung

Bei Red Table Talk sagte Osbourne, sie habe von Freunden, Verwandten und den Medien Kritik an der Entscheidung erhalten. Sie sagte, die Leute hätten ihr gesagt, sie würde es verpassen, sich mit ihrem Kind zu verbinden, und einige kritisierten sie dafür, dass sie die ernährungsbedingtem Vorteile des Stillens nicht berücksichtigt habe.

Osbourne sagte den Red Table-Gastgebern jedoch, dass sie diese Entscheidung getroffen habe, damit sie aufgrund ihrer Suchtgeschichte ihre Medikamente einnehmen könne.

Der Sängerin war es wichtig, sich weiterhin mehr um ihre geistige Gesundheit zu kümmern, als ihr Kind zu stillen. Sie enthüllte sogar, dass ihre Ärzte ihr als jemand, der mit Sucht zu kämpfen hatte, gesagt haben, dass sie eine hohe Wahrscheinlichkeit hat, an einer postpartalen Depression zu leiden.

Werbung

Obwohl viele Menschen die Sängerin für ihre Entscheidung kritisierten, erklärten viele Mütter auch, dass es Osbournes Recht sei, zu wählen, was für ihr Kind geeignet ist, ohne es vor irgendjemandem zu rechtfertigen.

Andere Mütter teilten mit, dass sie gesunde Kinder großgezogen haben, ohne zu stillen, und einige räumten ein, dass sie jede Entscheidung respektierten, die eine Mutter für das Beste für ihr Kind hielt, selbst wenn sie nicht ihrer Meinung entsprach.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
info

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Neuigkeiten

"Mein Mann hat unsere Kinder zur Welt gebracht", verrät die Ehefrau, und das Paar wird dafür kritisiert

21. September 2023

Schwangere Frau findet heraus, dass ihr Mann sie betrügt - er bittet sie, ihr Baby abzutreiben

08. September 2023

Nach jahrelanger Suche findet eine Frau ihren Vater im Pflegeheim, in dem sie arbeitet - Story des Tages

06. November 2023

Oprah Winfrey gebar mit 14 Jahren und hatte nie das Gefühl, dass es ihr Baby war

19. Oktober 2023

Ich weinte, als ich mein neugeborenes Baby zum ersten Mal sah, weil ich es nicht mit nach Hause nehmen konnte - Meine Story

04. November 2023

Eltern geben 4-jährigen Jungen zwei Jahre nach Adoption ab: "Es war wirklich schwer"

10. September 2023

4 Familien weigerten sich innerhalb von 5 Jahren, mich wegen meiner leiblichen Mama zu adoptieren - Meine Story

02. November 2023

Frau gibt Karriere auf, um Kinder zu bekommen, am 3. Hochzeitstag stellt sich heraus, dass ihr Mann kinderlos ist - Story des Tages

22. September 2023

Mama hat mich rausgeschmissen, als ich 18 wurde. Jetzt bittet sie darum, mit mir zu leben, anstatt in ein Pflegeheim zu ziehen - Meine Story

28. Oktober 2023

Ein Mann, dem gesagt wird, dass seine Geliebte wegen ihres Aussehens "ekelhaft" ist, heiratet sie, obwohl seine Familie ihn als "dumm" bezeichnet

29. September 2023

Frau wird als "unverantwortlich" bezeichnet, weil sie ein Baby mit ihrem Hautzustand bekommen hat - sie zeigt ihr "wunderschönes" kleines Mädchen

19. September 2023

6-jähriges Mädchen altert mit enormer Geschwindigkeit aufgrund eines Syndroms, das sonst niemand auf der Welt hat & Ärzte können die Krankheit nicht definieren

20. Juli 2023

Mutter dankt ihrem Freund dafür, dass er sie jedes Jahr schwängert und erklärt, warum

07. September 2023

Arme Frau adoptiert autistischen Jungen, den niemand wollte, ohne zu wissen, dass sein verstorbener Vater ihm 1,2 Millionen Dollar hinterlassen hat - Story des Tages

23. Oktober 2023