Über AM
NewsEuropa

05. August 2021

Tragödie in Hessen: junge Eltern sterben bei Autounfall, Baby schwer verletzt

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Auf einer Bundesstraße in Hessen ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Kleinwagen mit einem Lastwagen kollidierte. Die Insassen des Lastwagen wurden verletzt. Von der Familie im Kleinwagen überlebte nur ein Säugling.

Die Unfallursache ist noch ungeklärt.

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch auf der Bundesstraße 253 in Hessen. Die Strecke ist malerisch, grüne Hügel und Laubwald umgeben die Fahrbahn der Bundesstraße.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

In dieser friedlich wirkenden Szenerie kam es jedoch zu einem schrecklichen Unglück. Eine 26-jährige Frau war mit ihrem 28-jährigen Partner und dem gemeinsamen 10 Monate alten Säugling unterwegs.

Ihr Kleinwagen geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte er frontal mit einem LKW zusammen. Die jungen Eltern verstarben noch am Unfallort.

Wird geladen...

Werbung

Nur der Säugling überlebte.

Das Baby des Paars, das im Kreis Marburg-Biedenkopf wohnte, überlebte wie durch ein Wunder den schweren Unfall. Die Einsatzkräfte fuhren es sofort in die Universitätsklinik der Stadt Gießen.

Dort stelle man Knochenbrüche fest, aber der Säugling überlebte den tragischen Unfall. Bei diesem wurde auch der Fahrer des Lastwagens verletzt, seine Beifahrerin sogar schwer.

Im Anschluss an den Aufprall streifte der LKW noch einen weiteren Kleinwagen. In diesem saßen drei Personen, eines davon ein 10 Jahre altes Kind. Glücklicherweise wurden diese nur leicht verletzt.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

In Videoaufnahmen vom Unfallort, die der Sender RTL veröffentlichte, ist zu sehen, dass der LKW sich nach dem Aufprall überschlagen haben muss. Er liegt auf der Seite am Straßenrand.

Mindestens vier Einsatzwagen der Feuerwehr sind außerdem vor Ort gewesen. Ein Ausdruck davon, wie schwer der Unfall war.

Wird geladen...

Werbung

Weiterlesen

Diese Informationen gehen aus den Polizeiberichten zu dem Unfall hervor. Unklar ist weiterhin, wie es überhaupt zu dem schlimmen Unglück kommen konnte. Auch, wie es für das 10 Monate alte Baby weitergehen wird, ist nicht bekannt.

Es wurde schlagartig zu einem Waisenkind. Für seine Eltern gab es keine Überlebenschancen, so muss das Kleine nun allein seinen Weg in der Welt finden.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung