News

19. Juni 2021

Daniel Boschmann: Ein Blick in die Karriere und das Privatleben des beliebtesten TV-Gesichts

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Daniel Boschmann feierte seinen Durchbruch beim "Sat.1-Frühstücksfernsehen" und zählt seitdem zu der Moderatoren-Elite in Deutschland. Kaum einer kennt den Moderator nicht. 

Daniels sympathische Art und lockerer Auftritt hat ihn dazu gebracht schon einige Geheimnisse seiner Studiogäste zu entlocken, doch sein eigenes Privatleben hält er so privat wie es nur möglich ist. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Der berühmte Moderator wurde am 14. Oktober 1980 geboren, und zwar im Hildesheim. Nach seiner schulischen Ausbildung entschloss er sich zuerst BWL zu studieren, doch das hat dann nicht so gut geklappt. 

Als er sein Talent für das Fernsehen und die Moderation enthüllte, zog er nach Potsdam und sprach bei verschiedenen Medienunternehmen vor. 2006 moderierte er einige Open-Air-Ereignisse und Konzerte, doch ein Jahr später bekam er seine erste große Chance vor der Kamera zu stehen.

Wird geladen...

Werbung

Seit seinem ersten Engagement beim "Popkomm-TV", startete der Blondkopf so richtig durch. 2009 wurde er beim "You FM" tätig und darauf folgen mehrere Besetzungen und Bühnenmoderationen. 2012 landete er dann beim Sat.1-Quiz "Ab durch die Mitte".

Zwei Jahre lang blieb er bei Sat.1 und ProSieben bis er 2014 zurück ins Radio für den Radiosender hr3 ging. 2016 bekam er sein Angebot für "Sat.1-Frühstücksfernsehen".

Wird geladen...

Werbung

Jeder erinnert sich an Daniels Lachanfall aus dem Jahr 2017, als er während der Sendung eine zugeworfene Paprika nicht fangen könnte. Dabei hat er sich so herzlich die Brust ausgelacht, dass das Video viral wurde.

2018 hat sich Boschmann aus der Sendung "Frühstücksfernsehen" verabschiedet und in die neue Sat.1-Sendung "Endlich Feierabend" eingezogen. Die Sendung erzielte die erwünschten Erfolge nicht und wurde eingestellt und der Daniel...Na ja, er kehrte wieder zur "Frühstücksfernsehen" zurück. 

Wird geladen...

Werbung

 

Ohne "Frühstücksfernsehen", wie es scheint, kann der Moderator nicht funktionieren, deshalb versorgte er die Zuschauer auch im Jahr 2021 mit einem viralen Lacher. Vor laufenden Kameras konnte er sich vor lauter Lachen nicht mehr kontrollieren und übergab die Moderation an die Sat.1 Nachrichten.

Das Privatleben ist für den Moderator ein großes Geheimnis, doch allerdings hat er sich ein paar Mal verplappert und enthüllt, dass er und seine Freundin Alina eine Fernbeziehung am Anfang seiner Karriere bei Sat.1 geführt haben. 2017 hat das Paar geheiratet und lebt seitdem zusammen in Berlin. 2018 enthüllte er über die Familienplanung, dass alles möglich sei, doch keinen Zeit-Stempel hat.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung