Promis

16. Juni 2021

Das Leben von Sängerin Loona nach Erfolg von "Bailando"-Song

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Sängerin Loona hielt sich mit ihrem Song “Bailando” 1998 wochenlang auf Platz eins der deutschen Single-Charts. Die Niederländerin wurde mit Gold- und Platin-Auszeichnungen gekrönt und blieb fünf Jahre lang ein erfolgreicher Popstar.

Marie-José van der Kolk alias Loona gilt als Königin des Latino-Pop und war auch Mitglied der “Popstars”-Jury. Die niederländische Sängerin hat in der Vergangenheit viele Hits geschafft und in mehreren Ländern die Charts angeführt.

Sängerin Loona am 6. September 2014 in Aschaffenburg, Deutschland. | Quelle: Getty Images

Werbung

Den großen Durchbruch feierte die Sängerin 1998 zusammen mit ihrem Musikkollegen DJ Sammy und dem Song “Bailando”. Die Hit-Single ist bis heute einer der größten Hits von Loona.

Dem erfolgreichen Song folgten weitere spanische Dance-Singles wie “Mamboleo” sowie ins Spanische übersetzte Coverversionen. Die Sängerin wurde zweimal vom ECHO für die beste Dance-Single verliehen.

https://www.instagram.com/p/B34YSmpI6GJ/

Werbung

2003 erlitt die Sängerin einen Schicksalsschlag, der auch ihre Zukunft prägte. In diesem Jahr war sie vom Verlust ihrer Mutter am Boden zerstört und sagte alle ihre Auftritte ab. Mehrere Monate lang wurde es ruhig um sie.

Die Sängerin trennte sich 2005 von DJ Sammy, nachdem sie mit ihm fast ein Jahrzehnt lang zusammen Musik gemacht hatte. Loona setzte dann ihre Karriere als Solokünstlerin fort. Im selben Jahr brachte sie ihre Tochter Saphira Maria zur Welt, die sie mit DJ Sammy teilt.

https://www.instagram.com/p/CIoUypgn1_c/

Werbung

Auch in der siebten Staffel von "Popstars" trat die Musikerin  als Jurymitglied auf. 2011 hatte sie mit ihrem Hit “Vamos a la playa” und dem Song “El Tiburón” einen weiteren musikalischen Erfolg.

Vor fünf Jahren erschien ihre letzte Single und das gleichnamige Album "Badam". Ab 2017 war die Sängerin im Musical “Cinderella – Das Märchenhafte Popmusical” als “gute Fee” zu sehen. 

https://www.instagram.com/p/B4ex5pkKu3m/

Werbung

20 Jahre nach dem Erfolg ihres Kultsongs versuchte Loona, ihren Sommerhit “Bailando” wieder in die Charts zu katapultieren. Mit der neuen Version von “Bailando” wollte die Sängerin ihre Freude teilen, die sie mit ihrem neuen Partner erlebt hat.

Im vergangenen Jahr machte sie Schlagzeilen, als sie beim Pride Festival in Bremen auf die Corona-Regeln pfiff. Sie soll sich bei ihrem Auftritt von Fans durch die Menge tragen lassen haben, da sie glaubte, es gebe in Bremen keine Corona-Fälle. 

Werbung