Über AM
Promis

25. Mai 2021

Judith Williams ("Die Höhle der Löwen"): Treffen Sie ihren Ehemann Alexander-Klaus Stecher

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Seit 2014 sitzt Judith Williams in der Jury in der Sendung "Die Höhle der Löwen." Eigentlich wurde sie als eine Opernsängerin bekannt, doch sie landete in der Unternehmensbranche durch das Teleshopping. Ihr Ehemann Alexander Klaus-Stecher gibt ihr seine volle Unterstützung.

Als eine kritische Jurorin konnte man Judith Williams doch bezeichnen. Seit 2014 sitzt sie in der Jury in der VOX-Sendung "Die Höhle der Löwen" und hört sich verschiedene Start Up-Ideen. Die Kandidaten müssen dann bei ihrer Meinung bisschen zittern. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Doch sicherlich ist Judith ein Profi in der Unternehmensbranche, unterstützt durch ihren Ehemann Alexander Klaus-Stecher und er ist kein Unbekannter. Klaus-Stecher arbeitet vor allem als Schauspieler und Moderator.

In den Rosamunde-Pilcher-Filmen war der Schauspieler oft zu sehen, zuletzt im Jahr 2015 für "Rosamunde Pilcher – Ein Doktor & drei Frauen". Eine Rolle in der Filmreihe bekam er durch Zufall, und zwar während eines Abendessens, als er neben den ZDF-Programmchef Dr. Claus Beling saß.

Wird geladen...

Werbung

 

Dabei äußerte Alexander seinen Wunsch in dem Film mitzuspielen. Beling erklärte, dass er derjenige ist, der die Filme macht und bot Alexander seine erste Hauptrolle am Sommer desselben Jahres. 

Rosamunde Pilcher kannte er persönlich, wie er in einem Interview für T-Online erzählt hat. Über die verstorbene Rosemunde hat er nur die besten Worte. "Als eine wahnsinnig starke, resolute und gleichzeitig liebenswerte und äußerst gebildete Frau, die wahnsinnig viel Wissen in sich hatte", sagt Alexander in dem Interview.

Wird geladen...

Werbung

 

Als Moderator ist er bei der Verleihung für "Die goldene Deutschland" ist er seit 2013 zu sehen. Laut seiner Biografie auf der offiziellen Website der goldenen Deutschland hat er ein Journalistik-Studium in München absolviert.

Im Jahr 1997 bekam er seine eigene Late-Night-Show mit dem Titel "Stecher’s Showtalk" bei RTL. Er moderierte die Flirt-Show "Alles Liebe" von 2000 bis 2006 bei dem Sender GoldStar TV und wurde im Jahr 2003 bei der Sat.1-Sendung "Klatsch-TV" gesehen. 

Wird geladen...

Werbung

 

Mit Judith Williams ist Alexander seit 2011 verheiratet. Das Paar hat zwei gemeinsame Töchter. Der Moderator war schon einmal vor Judith verheiratet und hat aus der ersten Ehe weitere zwei Kinder. 

Während sie im Jahr 2020 auf der Suche einer neuen Küche waren, gaben Judith und Alexander ein kurzes Interview für RTL, wobei sie enthüllten, was das Geheimnis ihrer über 13 Jahren andauernden Ehe ist. 

Wird geladen...

Werbung

 

"Dass es immer abwechslungsreich ist, wir haben keine Routine", enthüllt der Schauspieler, während Judith hinzufügt: "Ja und das jeder so sein darf, wie er ist." Die Tatsache, dass seine Frau jetzt in den Mittelpunkt steht, stört Alexander so gar nicht. Er sagt:

"Wenn man jetzt ein junger Eleve wäre, wäre man womöglich eifersüchtig oder so, aber ich gönne ihr das alles vom Herzen." 

Wir wissen ja nicht, ob das Paar die perfekte Küche gefunden hat, aber das perfekte Geheimnis für die Harmonie in einer langen Ehe, haben die Ehepartner sicherlich gefunden.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung