logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

Barbara Schöneberger: Blick auf ihren Werdegang

Maren Zimmermann
23. Mai 2021
11:20
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Heute gilt Barbara Schöneberger als eines der Urgesteine des deutschen Fernsehens. Aus vielen Sendungen ist sie gar nicht mehr wegzudenken. Hier ein Blick auf den Anfang ihrer äußerst erfolgreichen Karriere.

Werbung

Heutzutage scheint die beliebte Moderatorin schon bei vielen Sendern ein gern gesehener Gast gewesen zu sein. Die Anfänge im Fernsehen machte sie bereits 1998.

Dort trat sie das erste Mal im TV auf und legte den Grundstein für ihre spätere Karriere. Damals wie heute sind ihre wallenden Haare, ihre blauen Augen und ihr ansteckendes Lachen ihr Markenzeichen, für die sie ihre Fans und Zuschauer auch heute noch lieben und schätzen.

Barbara Schöneberger während der Fernsehsendung "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" am 11. Januar 2020 in Velodrom in Berlin | Quelle: Getty Images

Barbara Schöneberger während der Fernsehsendung "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" am 11. Januar 2020 in Velodrom in Berlin | Quelle: Getty Images

Werbung

GRUNDSTEIN IHRER ERFOLGREICHEN KARRIERE

Zuvor hatte sie jedoch einige Schwierigkeiten, die es zu überwinden galt. Ihr Studium in Augsburg brach Schöneberger damals ab. Schöneberger begann ihre Karriere im Fernsehen damals als Assistentin von Elmar Hörig. Sie war in der beliebten Sat.1-Show "Bube, Dame, Hörig" zu sehen gewesen. Kurz darauf war sie bei der DSF-Sendung "Tie Break", doch nach diesem Flop kam dann der erste größere Sprung in ihrer Karriere.

Sie wurde Moderatorin der Morning Show "Weck Up" beim Sender Sat.1. Einer der Flops in ihrer Karriere war die Show "Girlscamp". Diese modierte sie damals zusammen mit Kena Amoa.

Werbung
Fernsehsendung "Bube, Dame, Hörig" - Die deutsche Fernsehmoderatorin, Schauspielerin und Sängerin Barbara Schöneberger | Quelle: Getty Images

Fernsehsendung "Bube, Dame, Hörig" - Die deutsche Fernsehmoderatorin, Schauspielerin und Sängerin Barbara Schöneberger | Quelle: Getty Images

Medienberichten zufolge soll ihr Auftritt im Fernsehen jedoch nicht ihr erster Berührungspunkt mit den Medien gewesen sein. Im Alter von gerade mal 15 Jahren war sie in der Zeitschrift "Mädchen" zu sehen gewesen. Dort war sie Teil einer "Foto-Lovestory" gewesen. Die damals 15-jährige Barbara Schöneberger hätte sich damals wohl kaum vorstellen können, worhin sie ihr beruflicher Werdegang einmal führen würde.

Werbung

DIE BELIEBTESTE MODERATORIN DEUTSCHLANDS

Mittlerweile zählt Schöneberger nicht nur zu den schönsten und angesagtesten Moderatorinnen Deutschlands. Sie ist zudem auch so etwas wie ein Allrounder, ein Multitalent. Sie ist Entertainerin, Kolumnistin und Mutter. Es gibt nichts, was sie nicht kann.

Werbung

Ihre erste eigene Talkshow erhielt sie bereits 2001. In "Blondes Gift" horchte sie Promis auf ihren "Blondfaktor" aus. Schon damals wurde deutlich, dass die kessen Blondine weder sich noch ihre Gäste so richtig ernst nahm. Ihre spontanen Witze und ihr plapperndes Mundwerk begeisterten ihre Zuschauer und brachten sie dahin, wo sie heute steht.

Sie wirbelte die deutsche Fernsehlandschaft gehörig auf. Heutzutage hat sie schon bei so gut wie jedem TV-Format mitgemacht und moderiert sogar große und prestigeträchtige Galas wie die Romy-Verleihung. Auch beim internationalen Eurovision Song Contest war sie schon mit dabei und verkündete die Punkte fürs deutsche Fernsehen.

Werbung

Seit 2008 ist sie Moderatorin der NDR-Talkshow, hatte unzählige Gast-Auftritte bei der lustigen Rateshow "Genial daneben - Die Comedy-Arena" und auch bei "Frei Schnauze" war sie stets gern gesehen.

SCHAUSPIELERIN UND NOCH VIEL MEHR

Doch das ist nicht alles, was Barbara Schöneberger so auf dem Kasten hat. Sie versuchte sich auch schon als Schauspielerin und es mag kaum verwundern, dass sie auch da eine natürliche Begabung vor der Kamera zeigt. Sie war mehrfach schon auf der Leinwand zu sehen. Sie spielte unter anderem Gastrollen in Filmen wie "Hanni & Nanni 2" und "Freche Mädchen 2".

Werbung

Auch als Kolumnistin hat sie sich mittlerweile ein Standbein aufgebaut. Seit 2015 betreibt sie ihre eigene Zeitschrift "Barbara". Zusätzlich schrieb sie in der Vergangenheit bereits mehrere Kolumnen für die verschiedensten Frauenmagazine.

Auch ihren eigenen Podcast betreibt Schöneberger. Der Podcast "Mit den Waffeln einer Frau" ist sie in der App "barba radio" zu hören.

PRIVATES FAMILIENGLÜCK

Was ihr Privatleben angeht, so ist Barbara Schöneberger etwas zurückhaltender, als man es der quirligen TV-Persönlichkeit so zutrauen vermag. Es ist jedoch bekannt, dass sie in Berlin wohnt und ihr privates Liebesglück gefunden hat. Seit 2009 ist sie glücklich verheiratet. Zusammen mit ihrem Ehemann hat sie zwei Kinder, einen Sohn und eine Tochter.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Einige Stunden vor seiner Hochzeit zieht Bräutigam Jackett an und findet Brief seiner Mutter in seiner Tasche – Story des Tages

04. Mai 2022

Bevor er das Flugzeug verlässt, bemerkt der Pilot, dass der letzte Passagier im Flugzeug sein Ebenbild ist - Story des Tages

10. April 2022

Bob Saget wird von 3 Töchtern überlebt, die einst dachten, er würde sie mit den Olsen-Zwillingen betrügen

04. Februar 2022

Robert De Niros Kinder mit seiner ersten Frau Diahnne Abbott sind alle erwachsen & haben unterschiedliche Karrieren

05. Februar 2022