Über AM
Promis

11. Mai 2021

"Xanadu 2.0": eine weitere Villa der Familie von Bill Gates

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Bill und Melinda Gates haben ihre Scheidung vor ein paar Tage bestätigt. Es ist eine der meistverbreiteten Nachrichten in den letzten Tage, doch eines wollen alle wissen, und zwar, was passiert mit den gesamten Vermögen der Familie. 

Während sich Experten bemühen rauszufinden, was die Scheidung von Melinda und Bill Gates für ihre Branchen bedeuten wird, gibt es noch eine weitere Frage: Wer wird das Anwesen am See in den Vororten von Seattle erhalten? Laut den Medien-Berichten hat es einen Wert von über 131 Millionen US-Dollar (zirka 108 Millionen Euro) hat?

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

 

Die ehemaligen Ehepartner, die laut den Medien einen geschätzten Wert von insgesamt über 124 Milliarden US-Dollar (zirka 103 Milliarden Euro) hat, gab die Trennung am Montag in seinen Social-Media bekannt. 

Doch was die "Bill and Melinda Gates Foundation" angeht, wird sich an ihrer Organisationsstruktur nichts ändern und Bill und Melinda werden sich der Organisation gemeinsam widmen, wie sie es auch zuvor getan haben. 

Wird geladen...

Werbung

 

Doch das 66.000 Quadratmeter Haus an der Lake Washington in Medina ist eine ganz andere Sache. Der Komplex, der zur Zeit einer Geschichte die 1995 in der New York Times veröffentlicht wurde, umfasste ein Spa, einen 18 Meter großen Pool, ein mit Steinen von einem Berggipfel im pazifischen Nordwesten geschmücktes Fitnessstudio, einen Trampolin-Raum und einen Bach für verschiedene Fische. Das Herrenhaus erhielt den Spitznamen Xanadu 2.0.

Die Details des Geländes am Wasser wurden von der Familie Gates unglaublich privat gehalten. Laut den Medien, besitzen die Gates auch mehrere andere Grundstücke, die ihr Hauptgrundstück umgeben. Daher kann es nicht dazu kommen, vorbeizugehen, um einen Blick darauf zu ergattern.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

 

Aber ein Praktikant, der es 2007 geschafft hat, durfte über seinen Besuch im Blog von Microsoft schreiben. Laut dem, was der Praktikant damals schrieben dürfte, wurde das Haus aus "orangefarbenem Holz" gebaut. Der Sand am Strand wird extra aus Hawaii importiert.

Weitere Details über das Haus sind, dass es in Pavillons unterteilt wurde, die auf einem zirka 52 Meter hohen Hügel terrassiert waren. Der Der Design kommt von den Architekten James Cutler und Peter Bohlin. 

Wird geladen...

Werbung

Die Bauarbeiten am Bill Gates Traumhaus wurden durchgeführt bevor er Melinda geheiratet hatte. Doch die Bauarbeiten wurden pausiert, als Melinda dort ankam. Der Ort war laut einem Interview, dass Melinda Gates der Zeitschrift Fortune im Jahr 2008 gab "ein Junggesellen-Traum und ein Albtraum einer Braut". Sie beschrieb es, als würde sie in einem Videospiel leben.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung