logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

"Big Brother": Das Leben von Jürgen Milski, Alex Jolig und Zlatko Trpkovski

Edita Mesic
06. Mai 2021
08:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

"Big Brother" ist einer der ersten erfolgreichen Reality-Shows weltweit, aber auch in Deutschland. Im Jahr 2000 wurde "Big Brother" erstmals im Fernsehen ausgestrahlt und 13 Jahre später gab es die erste Promi-Ausgabe.

Werbung

In das "Big Brother" kämen und gingen viele Gesichter. Einige davon blieben nicht in der Erinnerung, doch diejenigen die wussten, wie man Schlagzeilen macht, werden wir sicherlich nicht so leicht vergessen.

Werbung

Zu solchen Gesichter unter anderen, zählen auch Jürgen Milski, Alex Jolig und Zlatko Trpkovski. Doch was machen die ehemaligen "Big Brother"-Kandidaten heute und was wurde aus ihnen, nachdem die Dreharbeiten beendet wurden.

Aus Jürgen Milski machte die Reality-Show einen echten Superstar. Zwar hat er die Show nie gewonnen, doch er machte sich eine große Karriere, als Ballermann-Star. Doch dem Star ging es vor einer kurzen Zeit nicht so gut.

Zlatko Trpkovski nimmt am 23. August 2019 am Finale "Promi Big Brother" in den MMC Studios in Köln teil. (Foto von Tristar Media) I Quelle: Getty Images

Zlatko Trpkovski nimmt am 23. August 2019 am Finale "Promi Big Brother" in den MMC Studios in Köln teil. (Foto von Tristar Media) I Quelle: Getty Images

Werbung

Am Anfang dieses Jahres berichtete Milski über einen Zahnarzt-Besucht, wo bei ihm ein Tumor im Unterkiefer entdeckt wurde. Doch der 57-Jährige unterzog sich einer Operation und nachdem wurde festgestellt, dass es sich um einen gutartigen Tumor handelte, wie RTL im März berichtete.

Während der "Big Brother"-Zeit war Milski mit Zlatko Trpkovski sehr eng befreundet. Zlatko konnte man eine lange Zeit nicht mehr sehen, bis zum Jahr 2019, als er Teil an der "Promi Big Brother"-Show nahm.

Werbung

Die Freundschaft zu Jürgen schien nicht mehr so gut wie damals zu sein. Für Bild, laut Abendzeitung München, erzählte Milski: "Zlatko wurde plötzlich zu einem ganz anderen Menschen". Laut ihm hatte Trpkovski mit seinem 23 jungen Jahren nicht die Erfahrung mit so einem Umfeld umzugehen. Der schwäbische Mazedonier ist anscheinend zu seinem KFZ-Mechaniker-Job zurückgegangen.

Alex Jolig wurde durch die Reality-Show bekannt, aber zu der Berühmtheit hat seine Affäre zu Jenny Elvers mehr beigetragen. Aus der Affäre stammte ein gemeinsamer Sohn. Der Barbetreiber versuchte sich als Sänger und Schauspieler und nahm 2005 an der Reality-Show "Die Burg" teil. Der ehemalige Star ist kaum wieder nirgendwo zu sehen, doch spaziert ab und zu Mal auf den roten Teppichen.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Hugh Grant wurde mit 53 zum ersten Mal Vater und zeugte 3 Babys in 15 Monaten mit 2 verschiedenen Frauen

26. Januar 2022

Teenager gibt seinen neugeborenen Sohn zur Adoption frei, Jahre später trifft er ihn zufällig - Story des Tages

05. Februar 2022

Frau fordert Ehemann auf, seine Sachen rauszuholen, nachdem sie ihn 23 Jahre lang unterstützt hat - Story des Tages

26. Januar 2022

Mann verhöhnt Frau, weil er denkt, Mutter sein ist leicht, bis sie Plätze tauschen – Story des Tages

11. Mai 2022