Über AM
BeliebtesteRoyals

25. April 2021

Neues Leben von Prinz Harry und Meghan Markle in den USA: Woher bekommen sie das Geld?

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Prinz Harry und Meghan Markle kündigten ihren Rücktritt von den royalen Pflichten im Jahr 2020 an, weil sie finanziell unabhängig werden wollten. Da die finanzielle Hilfe für das Paar bereits vom Königspalast eingestellt wurde, fragen sich die Leute, woher das Paar das Geld bekommen.

Prinz Harry und Meghan Markle schockierten alle im Januar 2020, als sie ihren Rücktritt von der königlichen Familie als arbeitende Royals ankündigten. Das Paar zog in die USA und begann ein neues Leben, um finanziell unabhängig zu werden.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Da sie keine "arbeitenden Royals" mehr sind, können Harry und Meghan ihr eigenes Einkommen verdienen. In dem schockierenden Interview mit Oprah Winfrey enthüllte der Herzog von Sussex, dass sie keine finanzielle Unterstützung von seinem Vater Prinz Charles erhalten.

"Ich habe das, was meine Mutter mir hinterlassen hat, und ohne das hätten wir das nicht geschafft," fügte Prinz Harry hinzu.

Tatsächlich erhielt Prinz Harry rund 8 Millionen Euro Vermögen, das seine Mutter Prinzessin Diana nach ihrem Tod hinterlassen hatte. Laut BBC soll Prinz Harry auch von seiner Urgroßmutter, der Königinmutter, Millionen Pfund hinterlassen haben.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Darüber hinaus verdiente die ehemalige Schauspielerin für das legale Drama “Suits” eine Zahlung von mehr als 40.000 Euro pro Folge. Meghan betrieb auch einen Lifestyle-Blog und entwarf ihre eigene Modelinie für eine kanadische Marke.

Aber mit den Einnahmen kamen auch Ausgaben. Das Ehepaar kaufte für rund 12 Millionen Euro ein luxuriöses Anwesen in Santa Barbara, Kalifornien. Der Herzog und die Herzogin zahlten auch den Sovereign Grant für die 2,5 Millionen Euro zurück, die für den Umbau von Frogmore Cottage ausgegeben wurden.

Wird geladen...

Werbung

Seit ihrem Rücktritt von der königlichen Familie haben Meghan und Prince Harry einige lukrative Auftritte ergattert, darunter einen dreijährigen Podcasting-Vertrag mit Spotify, Archewell Audio, der laut Forbes einen Wert zwischen 12,5 und 15 Millionen Euro haben könnte.

Darüber hinaus haben sie im September 2020 einen Fünfjahresvertrag mit Netflix für rund 83 Millionen Euro abgeschlossen, um Dokumentarfilme, Dokumentationen, Spielfilme, Drehbuch-Shows und Kinderprogramme zu produzieren.

Weiterlesen
Wird geladen...

Werbung

Im Februar 2021 schätzte das Forbes Magazine den Gesamtwert des Herzogs und der Herzogin von Sussex auf rund 8 Millionen Euro, einschließlich des Wertes ihres Hauses in Santa Barbara. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung