Til Schweiger: Treffen Sie seine erwachsene Tochter Luna

Luna Schweiger gehört zur bekanntesten Schauspielerfamilie Deutschlands. Besonders Papa Till gibt sich größte Mühe, sodass Luna eine Schauspielkarriere aufbaut.

Seit ihrem zehnten Lebensjahr steht Luna vor den Kameras. Sie hatte ihr Filmdebüt in dem Film ihres Vaters, unter den Namen "Keinohrhasen". Natürlich haben auch ihre beiden Schwestern Emma und Lili das Ensemble dieses Films vervollständigt.

Luna Schweiger besucht die Premiere von "Gott, du kannst ein Arsch sein" während des 16. Zürcher Filmfestival (Foto von Valeriano Di Domenico) I Quelle: Getty Images für ZFF

Luna Schweiger besucht die Premiere von "Gott, du kannst ein Arsch sein" während des 16. Zürcher Filmfestival (Foto von Valeriano Di Domenico) I Quelle: Getty Images für ZFF

Luna bekam auch ihre erste Hauptrolle in dem  Film ihres Vaters aus 2009 mit dem Titel "Phantomschmerz". In der Til Schweiger-Serie "Tatorten" war Luna von Anfang an dabei, ab der ersten Folge unter dem Titel "Willkommen in Hamburg". Sie spielte als Lenny und in dem Film "Tschiller: Off Duty" spielte sie an der Seite ihres Vaters.

Luna Schweiger bei dem Weihnachtsereignis für Lena Gercke x ABOUT YOU im Hotel Stanglwirt (Foto von Gisela Schober) I Quelle: Getty Images für Lena Gercke x ABOUT YOU

Luna Schweiger bei dem Weihnachtsereignis für Lena Gercke x ABOUT YOU im Hotel Stanglwirt (Foto von Gisela Schober) I Quelle: Getty Images für Lena Gercke x ABOUT YOU

Mit so viel Erfahrung in jungen Jahren ist eine Schauspielkarriere garantiert, aber Luna hat andere Pläne. Sie sagte für die Medien, dass sie gerne schauspielert und dass sie gerne gute Angebote annimmt, aber dass sie nicht möchte, dass die Schauspielerei ihr Hauptinteresse ist.

Neben der Schauspielerei gibt es noch andere interessante Berufe, und neben Papa Til gibt es auch Mutter Dana. Vor der Scheidung von Til und Dana im Jahr 2005 lebte die Familie in Malibu. Obwohl Luna ihre Kindheit mit ihrem Vater in Deutschland verbracht hat, spricht sie immer noch besser Englisch als Deutsch. Mit ihrer Mutter spricht Luna hauptsächlich english. 

Luna Schweiger ihr verstorbener Ex-Freund Marvin Balletshofer während der BUNTE & BMW Festival Night 2017 (Foto von Gisela Schober) I Quelle: Getty Images

Luna Schweiger ihr verstorbener Ex-Freund Marvin Balletshofer während der BUNTE & BMW Festival Night 2017 (Foto von Gisela Schober) I Quelle: Getty Images

Ihre große Leidenschaft ist das Reiten. Seit vielen Jahren ist sie eine erfolgreiche Springreiterin und nimmt an vielen Turnieren teil. Und dass sich die Schauspielerei gut mit dem Sport kombinieren lässt, zeigt auch die Tatsache, dass Luna dank der Gagen, sich ihren Traum über den Besitz eines Springpferdes erfühlen konnte. 

Im Juli trauerte Luna um ihren Ex-Freund Marvin Balletshofer. Marvin kam im Alter von 23 Jahren bei einem schweren Autounfall ums Leben. Medienberichten zufolge trafen sich Luna und Marvin auf einem Flug. Die Beziehung begann im Jahr 2017. Nach zwei Jahren trennte sich das Paar.

Ähnliche Artikel
Getty Images
Stars Oct 05, 2020
Treffen Sie den "Tatort" -Schauspieler Fahri Yardim: Fakten über sein Leben, die Fans vielleicht nicht kennen
Getty Images
Entertainment Oct 03, 2020
Til Schweiger über die Angst, sein Kind zu verlieren: "Das ist das Schlimmste, was es gibt"
Getty Images
Stars Oct 03, 2020
Das Leben und die Karriere von "Conni & Co" -Star Emma Schweiger
Getty Images
Stars Sep 21, 2020
5 kurze Fakten über das Leben von Aglaia Szyszkowitz, die Fans vielleicht nicht kennen