Witz des Tages: Eine Gruppe von Wanderern geht in einen Wald

Jedes Mal, wenn Sie einen verwilderten Ort betreten, müssen Sie daran denken, dass Sie das Haus eines anderen Menschen betreten, etwas viel Größerem, das Sie, wenn es eine Chance gäbe, wahrscheinlich auffressen würde.

Wandern ist ein ausgezeichneter Zeitvertreib für Tausende von Menschen. Es ist die Chance, in die Natur hinauszugehen und die Wildnis zu erkunden, aber manchmal ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass man da draußen nicht allein ist.

Das hat eine Gruppe von Wanderern herausgefunden, nachdem sie sich entschlossen hatten, eine abenteuerliche Route in einen Wald zu unternehmen, aber zum Glück haben sie sich einen Führer besorgt.

Ein Weg in den Wald| Quelle: Kaboompics.com von Pexels

Ein Weg in den Wald| Quelle: Kaboompics.com von Pexels

Vor der Wanderung teilte der Führer der Gruppe mit, dass sie sich in das Gebiet der Grizzlybären begeben würden, was bedeutete, dass sie besonders vorsichtig sein mussten.

Der Führer fügte hinzu, dass sie sicherstellen müssten, dass die Bären auf sie aufmerksam würden, da die Alternativen viel schlechter seien. Er sagte ihnen:

"Die meisten Begegnungen mit Bären finden statt, wenn Wanderer versuchen, auf den Wegen besonders leise zu sein, in der Hoffnung, Wildtiere zu beobachten, aber stattdessen versehentlich auf Bären stoßen. Die daraus resultierende Überraschung kann katastrophal sein."

 
Menschen wandern auf einem Pfad |Quelle: von Guduru Ajay bhargav von Pexels

Menschen wandern auf einem Pfad |Quelle: von Guduru Ajay bhargav von Pexels

Die Gruppe war verständlicherweise beunruhigt, denn sie wollten zwar ein Abenteuer erleben, doch die Begegnung mit einem Grizzlybären war nicht etwas, was sie besonders erleben wollten.

Der Führer hatte jedoch einen Trick, um sicherzustellen, dass die Gruppe vor wilden Tieren sicher blieb, und er schlug vor, dass sie alle kleine Glöckchen an ihrer Kleidung tragen sollten.

Er fragte ihren Führer, wie sie den Kot identifizieren würden.

Bär im Wald| Quelle: von Janko Ferlic von Pexels

Bär im Wald| Quelle: von Janko Ferlic von Pexels

 

Er forderte sie auch auf, auf Anzeichen von Wildtieren zu achten, während sie laufen, da dies ihnen helfen würde, in sicherer Entfernung zu gefährlichen Tieren zu bleiben.

Insbesondere wies er seine Gruppe an, nach Bärenkot Ausschau zu halten, die in der Gegend liegen, was dazu führt, dass einer der Wanderer ihn fragte:

"Wie identifiziert man Bärenkot?"

 
Vier Menschen beim Waldspaziergang| Quelle: von Ben Maxwell von Pexels

Vier Menschen beim Waldspaziergang| Quelle: von Ben Maxwell von Pexels

Lachend sah der Führer sie an und sagte: "Oh, das ist einfach!" Die verwirrte Gruppe bat ihn, zu erläutern, was er meinte.

Immer noch lachend sagte der Führer ihnen: "Nun, es sind die Haufen mit all den kleinen Glöckchen darin!"

Wenn Sie noch nicht genug für Ihre Lachmuskeln getan haben, finden Sie hier einen weiteren Witz über unsere tierischen Gefährten auf diesem Planeten.

Ähnliche Artikel
youtube.com/A Safefurr Place Animal Rescue
Virale Videos May 22, 2020
Hunderettung: Mann besuchte 4 Monate lang streunende Hündin, die sich von niemandem berühren ließ
Shutterstock
Beziehung Jun 20, 2020
Witz des Tages: Eine Frau hat einen schlechten Tag an den Roulette-Tischen in Vegas
Shutterstock
Anekdote Jun 30, 2020
Witz des Tages: Ein Geschäftsmann näherte sich einem Fischer
Shutterstock
Anekdote Jun 30, 2020
Witz des Tages: Mann ging zur jährlichen Untersuchung in die Arztpraxis