Das Liebesleben von Jenny Frankhauser sorgt für Aufsehen und Spekulationen

Ebenso wie ihre berühmte Schwester Daniela Katzenberger, schafft es auch Jenny Frankhauser regelmäßig ins Rampenlicht. Und doch weiß man weniger über sie, als über "die Katze". Kürzlich kam das Gespräch wieder auf ihr Liebesleben, über das sie sich gerne ausschweigt.

Im Jahr 2018 verriet Jenny, dass sie im Bereich Liebe nicht allzu viel Glück hatte. Bereits zwei mal seien die Männer ihr fremdgegangen - und das auch noch mit ihren angeblich besten Freundinnen. Ihr Freund Rafael, mit dem ihre Zukunft so vielversprechend schien, erwies sich ebenfalls als Reinfall. Und das, obwohl er Jenny in schweren Zeiten so zuversichtlich zur Seite gestanden hat. Ihre angeblich kurze Romanze mit David Friedrich im Dschungelcamp währte ebenso wenig. Könnten ihre schlechten Erfahrungen aus vorangegangenen Beziehungen daran Schuld sein?

Ein paar schwere Schicksalsschläge

Jenny hatte vor gar nicht allzu langer Zeit den Verlust ihres Vaters und kurz darauf auch noch ihres Mangers verkraften müssen. Beides traf sie hart und warf sie in ein tiefes Loch. Doch dann kam auch noch das Zerwürfnis mit ihrer Schwester Daniela Katzenberger dazu. Zu jener Zeit stand ihr glücklicherweise ihr damaliger Freund Rafael zur Verfügung. Er ist Personal-Trainer und hatte eine ganz klare Meinung dazu, ob Jenny und Daniela sich wieder versöhnen könnten.

Jennifer Frankhauser, Platform Fashion, Düsseldorf, Juli 2016 | Quelle: Getty Images

Jennifer Frankhauser, Platform Fashion, Düsseldorf, Juli 2016 | Quelle: Getty Images

"Da müsste Daniela erst mal einen Schritt auf Jenny zugehen, Reue zeigen und echtes Interesse an einer Versöhnung. Ab dem Punkt vermittle ich dann gern.", verriet er.

Das klingt doch ganz nach einem Mann, der seiner Geliebten voll und ganz verpflichtet ist, oder nicht? Offenbar nicht. Denn im September 2018 trennten sich ihre Wege wieder - weil er sie betrogen hatte. Promiflash gegenüber hatte sie verraten, dass sie seine Untreue mit einem Trick herausgefunden hatte, nachdem sie schon länger Vermutungen gehegt hatte.

Jennifer Frankhauser und Daniela Katzenberger, Bodyguard - Das Musical, Premiere in Köln, 2015 | Quelle: Getty Images

Jennifer Frankhauser und Daniela Katzenberger, Bodyguard - Das Musical, Premiere in Köln, 2015 | Quelle: Getty Images

"Ich hab‘ geblufft und hab‘ gesagt ‚Ja, ich weiß Bescheid‘ und dann hieß es ‚Ja, es tut mir ja leid‘", sagte sie.

Besonders bitter war für Jenny Frankhauser, dass er sie ausgerechnet mit ihrer besten Freundin betrogen hatte. Nach allem, was sie in der Vergangenheit alles hatte verarbeiten müssen, saß dieser Betrug besonders tief. Die Gerüchte um eine eventuelle Affäre mit Dschungelcamp-Kollege David Friedrich stritt sie vehement ab:

"Zwischen David und mir war nix. Nur umso mehr ich darüber gesprochen habe, umso weniger wurde mir geglaubt", verriet sie frustriert.

Seither herrscht eher Schweigen an der Liebesfront - ob nun gewollt oder ungewollt ist schwer zu sagen. Sicher ist jedoch, dass sie nach mehreren Jahren endlich wieder die Kraft gefunden hat, aus dem schwarzen Loch herauszukommen und sich wieder ihrer Leidenschaft zu widmen - der Musik, die sie so sehr mit ihrem verstorbenen Vater in Verbindung bringt. Wer weiß? Vielleicht klappt es eher mit der Liebe, wenn sie sich eine Weile auf Berufliches und sich selbst konzentriert? Zu wünschen wäre es ihr allemal.

Ähnliche Artikel
Beziehung Jun 04, 2019
Caitriona Balfes Liebesleben: Wer ist ihr mysteriöser Verlobter?
Beziehung May 29, 2019
Das ist die Geschichte über die angeblich falsche Hochzeit von Daniela Katzenberger
Beziehung May 31, 2019
Costa Cordalis: Seine Familie sorgt sich um Gesundheit des Sängers
Beziehung May 29, 2019
Daniela Katzenberger: Wer ist der Mann, Lucas Cordalis, der 19 Jahre älter als sie ist?