Céline Dion sang einst mit einem Teenager, da Andrea Bocelli nicht konnte - es wurde magisch

Dieser Teenager wurde später zu einem Multi-Platin-Sänger, Songwriter und Plattenproduzenten mit mehr als 22,3 Millionen Rekordumsätzen weltweit. 

Der von ihnen vorgetragene Song „The Prayer” wurde ursprünglich 1999 von David Foster, Carole Bayer Sager, Alberto Testa und Tony Renis geschrieben. 

Der legendäre italienisch-englische Song sollte von Andrea und Bocelli und Celine Dion aufgeführt werden, aber Bocelli musste seinen Auftritt an diesem Abend absagen. 

Josh Groban und Celine Dion - Quelle: YouTube/Phillymacvideos

Josh Groban und Celine Dion - Quelle: YouTube/Phillymacvideos

 Was viele nicht über dieses denkwürdige Lied wissen, ist, dass während der Proben für das Lied bei The Grammy's ein damals relativ unbekannter, aber höchst talentierter 17-Jähriger für Bocelli einsprang. 

Dieser Teenager war Josh Groban, der seitdem Millionen von Menschen auf der ganzen Welt mit einer unverwechselbaren Stimme unterhalten hat.

Neun Jahre nach dieser Aufführung kam Groban wieder zu Dion, um „The Prayer” zu singen, und das kraftvolle Duett hat die Herzen der Fans auf der ganzen Welt erobert. 

Für viele übertrifft diese Interpretation von „The Prayer” sogar das Original und ist weiterhin eine der meistgesehenen und heruntergeladenen Versionen des Songs.

Josh Groban während des Auftritts - Quelle: YouTube/Phillymacvideos

Josh Groban während des Auftritts - Quelle: YouTube/Phillymacvideos

Bevor Groban zur Bühne ging, sagte Dion der Menge, dass sie sich auf die Aufführung freute, aber Bocelli es nicht zur Probe geschafft hatte. 

Als ihr Produzent sagte, dass sie einen 17-jährigen Teenager haben, der für Bocelli einspringen soll, deutete Dion an, dass sie nicht beeindruckt sei, änderte aber bald ihre Meinung.

Celine Dion während des Auftritts - Quelle: YouTube/Phillymacvideos

Celine Dion während des Auftritts - Quelle: YouTube/Phillymacvideos

„Dieser Junge kommt auf die Bühne, er sieht aus, als wäre er 12 Jahre alt, das süßeste Ding. Er hat dieses lockige Haar, große Augen wie Sonnenschein. Er ist so nervös und nervös, er zittert und er ist so süß.”

Aber sie war für ihn nervös und glaubte nicht, dass er die Herausforderung annehmen würde. Dann sagte Dion: „Dieses Kind ist heute Abend hier. Meine Damen und Herren, Josh Groban.”

Dion machte Anfang dieses Monats Schlagzeilen, als sie in einem offenen Interview sagte, dass ihre Beziehung zu einem ihrer Backup-Tänzer ihre Angelegenheit sei. 

Pepe Munoz, eine ihrer Background-Tänzer, wird ständig an ihrer Seite gesehen und Gerüchte über eine romantische Beziehung zwischen den beiden machen die Runde. 

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: