Die neugeborene Urenkelin der Königin erhält einen besonderen Namen

Zara Tindall und Ehemann Mike Tindall begrüßten am 18. Juni ihr zweites Kind, ein kleines Mädchen, und ein Sprecher des Paares hat bekannt gegeben, dass ihre neue Tochter Lena Elizabeth Tindall heißt.

Darüber berichtete PopCulture.

Der Name des Neugeborenen ist eindeutig eine Anspielung auf sein königliches Erbe, wobei der zweite Vorname des Kindes eine Hommage an seine Urgroßmutter, die Königin, ist.

Andere Mitglieder der königlichen Familie wie Zara, Catherine, Herzogin von Cambridge, Prinzessin Charlotte, Prinzessin Beatrice und Prinzessin Anne haben auch Elizabeth als ihren zweiten Namen.

Was ihren Vornamen betrifft, so tweetete die königliche Reporterin Emily Nash, dass das Paar Lena gewählt habe, weil „es nur ein Name sei, den sie mochten”, so ihre Sprecherin.

Die königliche Familie kündigte Lenas Geburt mit einer Erklärung auf ihrer Website am 19. Juni an.

„Mrs. Michael Tindall gebar am 18. Juni ein kleines Mädchen in der Stroud Maternity Unit. Mr. Tindall war bei der Geburt dabei. Das Gewicht des Babys war 9lbs 3oz", hieß es in der Verkündung.

„Die Königin, der Herzog von Edinburgh, die Prinzessin Royal, Captain Mark Phillips und Mikes Eltern, Mr. Philip und Mrs. Linda Tindall, wurden informiert und sind begeistert von der Nachricht. Der Name des Babys wird zu gegebener Zeit bestätigt."

Wie bei vielen königlichen Babys kam die Bekanntgabe von Lenas Namen einige Tage nach ihrer Geburt, was in der Regel aus mehreren Gründen geschieht.

„Einerseits gibt es den Wunsch, die Familien zu informieren, bevor eine öffentliche Erklärung abgegeben wird, und jeder neue Elternteil schätzt es, ein wenig Zeit zu haben, um ihre neue Ergänzung vor dem Ansturm der Ankündigungen kennenzulernen", sagte Victoria Arbiter Town & Country Anfang des Jahres per E-Mail.

„Royals müssen jedoch auch die große Verantwortung bei der Benennung eines neuen Familienmitglieds berücksichtigen, und ich gehe davon aus, dass sie sich ihrer Wahl hundertprozentig sicher sein wollen, bevor sie den Namen verkünden und den Platz des Babys in der Geschichte besiegeln".

Quelle: Getty Images

Quelle: Getty Images

Lena schließt sich der großen Schwester Mia an, die 2014 geboren wurde.

Im Dezember 2016 erlitt Zara eine Fehlgeburt, wobei Mike der Sunday Times erzählte, dass Mia ein großer Segen für das Paar während dieser Zeit war.

„Die rettende Gnade für uns war Mia, unsere Tochter, die jetzt 3 Jahre alt ist", sagte er.

Wir wünschen alles Gute für den neuen kleinen Erdenbewohner!

Ähnliche Artikel
Beziehung Feb 20, 2019
Schwiegermutter „änderte Namen des Babys”, während Mutter sich vom Kaiserschnitt erholte
Stars Mar 29, 2019
Meghan Markles Bruder wurde wegen unbezahlter Miete und Gebühren aus seinem Haus vertrieben
Mode Feb 22, 2019
Möglicher Grund dafür, dass Kate Middleton & Prinz William Pause von königlicher Pflicht machen
Beliebteste Apr 12, 2019
So wird Meghan Markles Mutter das königliche Enkelkind beeinflussen, sagt der Royal Contributor