Hier sind die ersten Fotos von Prinz Harry nach den Flitterwochen mit der Herzogin von Sussex

Prinz Harry ist aus den Flitterwochen zurück und er folgt schon seinen königlichen Pflichten.

Er wurde dabei fotografiert, als er am Dienstag eine Spendengala besuchte. Laut einem Post auf Twitter hielt der Prinz eine Rede bei der Veranstaltung von OnSide Youth Zones.

Es wurde angemerkt, dass er seine Frau, Meghan Markle, zu dem Abendessen nicht mitbrachte. Prinz Harry, 33, wurde wieder in England im Kensington-Palast gesehen.

Er war der Ehrengast bei dem Gala-Dinner von OnSide Youth Zones am Donnerstag. Harry trug einen schwarzen Smoking bei der Veranstaltung mit Dresscode.

Der frisch verheiratete Prinz zeigte ebenfalls seinen Ehering aus Platin an seinem Finger. Als er auf seinen Flitterwochen war, kündigte Harry an, dass die Niederlande die Invictus Games 2020 austragen würden.

Diese Spiele sind im Stil der Paralympics und werden für verwundete und sich erholende Bedienstete des Militärs und Veteranen aus der ganzen Welt veranstaltet.

Bevor sie auf die Flitterwochen reisten, hatte das Paar diese aufgeschoben, um ihren ersten öffentlichen Anlass als verheiratetes Paar zu besuchen. Die beiden besuchten die Feier zum 70. Geburtstag von Prinz Charles.

Diese wurde am Buckingham-Palast am 22. Mai abgehalten. Der Herzog und die Herzogin von Sussex hatten Berichten zufolge die Flitterwochen in Afrika geplant. Travel + Leisure hatte vorher bestätigt, dass das Paar vorhatte, das Hoanib Valley Camp in Namibia zu besuchen.

Dies ist eine luxuriöse Bleibe für 660 Dollar pro Person und Nacht. Das Camp ist umrundet von hohen Bergen, Sanddünen und weiten Wüsten.

Gerüchte über die Flitterwochen in der Fairmont Jasper Park Lodge in Kanada wurden von diesem Luxus-Resort vorher verneint. Das nächste internationale Ziel im Kalender des Paares ist Sydney in Australien. Im Oktober wird das Paar dort für die Invictus Games 2018 sein.

Diese Veranstaltung ist für das frische Ehepaar besonders, weil sie dabei ihren ersten öffentlichen Auftritt als Paar machen, als sie sie im September letzten Jahres besuchten.