01. Juni 2018

Die Spieler von Real Madrid machten ein Foto mit all ihren Freundinnen und Ehefrauen, außer Ronaldos

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Das großartige Fußballspiel am letzten Sonntag, worin Cristiano Ronaldo mit Real Madrid über Liverpool siegte, hatte ein unangenehmes Ende.

People berichtete, dass nach dem letzten Spiel von Real Madrid die Freundinnen und Ehefrauen der Spieler des ikonischen Clubs zusammenkamen, um ein traditionelles Foto zu machen. Es waren alle außer Génesis Rodríguez, Cristiano Ronaldos Freundin und Mutter einer seiner Töchter.

Die notorische Auslassung der Freundin des Stars von Real Madrid auf dem Gruppenfoto wurde auch von den Fans des Teams bemerkt. Und viele fragen sich jetzt, ob es die Spieler und ihre Partner waren, die Georgina ausschließen wollten.

Werbung

Die Veröffentlichung sagte am letzten Samstag: „Unsere schönen WAGS („Wives and Girlfriends“, „Ehefrauen und Freundinnen“): Vanja, Izabel, Andrea, Clarice, Pilar, Andrea, Anna, Camille, MariaD, MariaS und Sara.“

Werbung

Dies ist Vanja Bosnic, Ehefrau von Luka Modric; Andrea Salas, Partnerin von Keylor Navas, Pilar Rubio, Freundin von Sergio Ramos, Clarice Alves, die Freundin von Marcelo, Maria Sanchez, die Freundin von Dani Ceballos und Sara Salamo, die Freundin von Isco Alarcon.

Als wäre dies nicht genug, Genesis, die 23 Jahre alt ist, war bei dem Spiel dabei, das in Kiev in der Ukraine ausgetragen wurde. Sie hätte natürlich bei dem Gruppenfoto dabei sein können... wenn jemand sie eingeladen hätte.

Werbung

Man könnte denken, dass Georgina absichtlich ausgeschlossen worden ist. Das ehemalige Model hat auf Instagram ihre eigenen Fotos von der Veranstaltung veröffentlicht, als das Finale der Champions League ausgehalten wurde.

In den Fotos ist sie in Begleitung ihrer Schwiegermutter, Christians Mutter, Dolores Aveiro und ihrer Schwieger-Geschwister Katia, Hugo und Elma.

Auf einem anderen Foto, das Georgina veröffentlicht hat, steht sie neben ihrem Partner, dem Star von Madrid, neben der großen silbernen Trophäe auf dem Fußballplatz.

In dem Spiel brach Ronaldo historische Rekorde des Fußballs, indem er den englischen Club Liverpool 3 zu 1 schlug. Real Madrid hat es damit geschafft, die Krone als Sieger der europäischen Champions League zu behalten.

Werbung