logo
Quelle: undefined

Der letzte Post von einer Mutter, die das Foto ihrer Tochter zeigte, bevor sie beide tot aufgefunden wurden

author
30. Mai 2018
14:07
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Eine dreifache Mutter namens Laura Boon wurde mit einem ihrer Kinder in ihrer Wohnung tot aufgefunden.

Werbung

Die letzte Nachricht auf sozialen Medien, die sie teilte, wurde vor Kurzem enthüllt. Ein Post auf Facebook, der am letzten Donnerstag geschrieben wurde, zeigt Boons Tochter, die in ihrem Zimmer sitzt und sich schminkt. Zufällig ist das kleine Mädchen auf dem Bild, Ella, die, die mit Boon gestorben ist.

Boon, 31, war eine Hochzeitsplanerin, die in Gloucester in England mit ihrem ältesten Kind lebte, der 11-jährigen Tochter Ella. Die Polizei hat eine Ermittlung wegen doppelten Mordes gestartet, nachdem die Mutter und die Tochter am Montag in ihrem Zuhause umgebracht wurden.

Boons Post zeigt ein Bild von Ella, die an ihrer Kommode sitzt. Der Vater der Frau, Richard Mortimer, 57, sagte, dass er nicht verstehen könnte, warum seine Tochter und seine Enkeltochter weggebracht worden seien.

Werbung
Werbung

Er teilte mit, dass der Verlust noch nicht so recht bei ihm angekommen sei. Der Vater beschrieb seine Tochter als eine liebevolle Person, die ihr eigenes Unternehmen für Hochzeitsplanung namens „Sweet Beginnings“ leitete.

Er fügte hinzu, dass Ella mit der Schule in der Barnwood Parks School angefangen hätte. Mortimer beschrieb sie als schönes kleines Mädchen und sagte weiter, dass er nicht weiß, warum jemand sie umbringen würde.

Werbung

Die Nachbarn sagten, dass sie von einem „lauten Knall“ geweckt worden seien, bevor die Notdienste zu der Wohnung um 4:50 Uhr morgens gerufen worden waren. Ein 28-jähriger Mann wurde auf Verdacht des Mordes festgenommen.

Im Moment ist nicht bekannt, ob Boons zwei jüngere Kinder in dem Haus waren, als Ella starb.

Eine Nachbarin von Boon, Phillica Tabanor, 20, sagte, dass sie nicht zu Hause gewesen sei, als der Vorfall passierte. Aber ihre Mutter hätte sie am Morgen angerufen und ihr gesagt, dass jemand umgebracht worden sei.

Es wird geglaubt, dass Boon ihren Ehemann, Chris Boon, 28, vor vier Jahren geheiratet hat. Die beiden hatten zwei Kinder zusammen, aber Ella hatte einen anderen Vater.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Ein Mädchen bittet Eltern, ein verlassenes Kind zu adoptieren, das sie im Bus gefunden hat - Story des Tages

12. Februar 2022

Frau verklagt ihren Mann auf Schadenersatz, Tochter unterstützt Stiefvater statt ihr – Story des Tages

17. Mai 2022

Millionär schließt Kinder von dem Testament aus und hinterlässt obdachlosen Drillingen das Erbe – Story des Tages

25. März 2022

Stiefsohn wird von Adoptiveltern verspottet & seine Geschwister finden Briefe, die sie vor ihm versteckt haben - Story des Tages

27. März 2022