Eine Frau war müde, ihre grauen Haare zu färben. Der Friseur machte eine unglaubliche Verwandlung!

11. Mai 2018
12:42
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Kerry Grundhoefer fühlte sich bereit, ihr Leben zu ändern.

Werbung

Wenn man älter wird, ändern sich die Prioritäten. Wenn wir jung sind, lassen wir noch den anderen, unsere Gedanken zu beeinflussen.

Wenn man aber älter wird, werden wir weiser und verstehen, was wirklich wichtig ist.  Deshalb fühlte sich vielleicht Kerry Grundhoefer, 41, bereit, ihr Leben zu ändern.

Mit der Hilfe von Christopher Hopkins, beschloss Kerry, auf ihre Vergangenheit zu verzichten. Sie versuchte einige Jahre ihre grauen Haare zu verbergen und benutzte dafür gefährliche Farben. Jetzt wollte sie aber natürlich sein, berichtete Newsner.

Werbung

Sie bat Christopher um die Hilfe. Sie wusste, dass Christopher einer der besten Friseuren war, und sie hoffte, dass er ihr helfen wird, den Look zu bekommen, den sie suchte.

Als sie sich setzte, verstand Kerry, dass sie kurze Haare haben wollte. Sie wollte ihr Aussehen komplett ändern. Sie wollte ihre Freunde überraschen und die Liebe ihres Mannes beleben.

Natürlich fühlte sich Kerry ein bisschen nervös, als Christopher so viel von ihren Haaren abschnitt. Sie war sich aber sicher, dass diese Änderung nötig war.

Als Christopher die Verwandlung beendete, war Kerry überrascht, sich selbst in dem Spiegel zu sehen. Nicht nur sie war von dem Ergebnis überrascht, sondern auch ihr Ehemann.

Werbung