logo
Nancy Hauck und ihre Familie | Nancy Hauck | Quelle: instagram.com/nancyhauck | instagram.com/cambriairene
Quelle: Nancy Hauck und ihre Familie | Nancy Hauck | Quelle: instagram.com/nancyhauck | instagram.com/cambriairene

56-jährige Oma aus Utah bringt das Baby ihres Sohnes und seiner Frau zur Welt: "Wir fühlen uns so gesegnet"

Maren Zimmermann
17. Dez. 2022
17:00

Nachdem eine Frau herausgefunden hatte, dass sie und ihr Mann keine weiteren Kinder mehr bekommen konnten, bot ihre Schwiegermutter an, Leihmutter zu werden. Zuerst dachten sie, es sei nicht möglich, aber Monate später brachte die 56-jährige Frau ihr Enkelkind zur Welt.

Werbung

Cambria und Jeff Hauck aus St. George, Utah, wussten immer, dass sie mehr als vier Kinder wollten. Das Paar lernte sich kennen, als Cambria in ihrem letzten Jahr an der High School war.

Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage war ein fester Bestandteil ihres Lebens, als sie aufwuchsen, und die beiden kamen sich näher, als sie Freunde wurden. Am 12. Dezember 2012 heirateten Cambria und Jeff und begannen ein neues Kapitel in ihrem Leben.

Werbung

Sie wussten, dass sie Babys haben wollten

Schon als Teenager war Jeff von der Vorstellung fasziniert, Vater zu werden, und er wollte eines Tages die Wärme dieser Beziehung erleben. Als er Cambria heiratete, wusste er, dass es an der Zeit war. Cambria sagte:

"Wir hatten immer im Kopf, dass wir vier bis sechs Kinder haben wollten."

"Was immer der Herr uns schenken würde, das haben wir immer gesagt", verriet sie. Die Dinge nahmen jedoch eine andere Wendung, als Cambria und Jeff versuchten, ein Baby zu bekommen. Kurz nachdem sie geheiratet hatten, stellten sie fest, dass Cambria Probleme mit der Unfruchtbarkeit hatte.

Werbung
Werbung

Sie brauchten vier Jahre

Das Paar setzte sich mit einem Spezialisten in Verbindung und Cambria begann ihre Fruchtbarkeitsbehandlungen in der Hoffnung, bald schwanger zu werden. Sie und Jeff hatten keine Ahnung, dass es vier Jahre dauern würde, bis sie ihr erstes Zwillingspaar auf der Welt begrüßen konnten.

Jeff sagte, es sei ihm nicht unangenehm gewesen, mit seiner Mutter im Kreißsaal zu sein.

Jeff und Cambria freuten sich sehr über ihre Zwillingsmädchen Vera und Ayva, aber sie hatten keine Ahnung, welche Herausforderungen sie noch vor sich hatten. Im Jahr 2021 begrüßten sie ein weiteres Zwillingspaar, Diesel und Luca, aber ihre Geburt wurde von einem Problem begleitet, das niemand kommen sah.

Werbung
Werbung

Ein unvorhergesehener Zwischenfall

Nur wenige Stunden nach der Geburt ihrer Zwillinge wurde Cambria mitgeteilt, dass sie sich einer Hysterektomie unterziehen müsse, einem chirurgischen Eingriff, der es ihr unmöglich machen würde, weitere Kinder zu bekommen.

Obwohl sie sich mehr Kinder wünschten, ließen Cambria und Jeff die Ärzte den chirurgischen Eingriff durchführen. Damit war ihre Hoffnung auf weitere Kinder gestorben. Cambria erinnerte sich:

"Das war eine schwere Entscheidung für uns."

Werbung

Das großzügige Angebot der Großmutter

Als sich das Paar vor der Geburt ihrer Zwillingsmädchen für eine künstliche Befruchtung entschied, wurden sieben befruchtete Embryonen aufbewahrt. Das bedeutete, dass das Paar immer noch lebensfähige Embryonen hatte, die sie nach Cambrias Hysterektomie verwenden konnten, falls sie sich für eine Leihmutterschaft entscheiden würden.

Nach einiger Zeit machte Jeffs Mutter, Nancy Hauck, ihrem Sohn und ihrer Schwiegertochter ein großzügiges Angebot. Sie sagte ihnen, dass sie eine Leihmutter für ihr Kind sein könnte. Zuerst dachte das Paar, dass das unmöglich sei, weil Nancy bereits 56 Jahre alt war. Doch Nancy war anderer Meinung. "Ich fühlte mich einfach dazu berufen, ihnen anzubieten, für sie auszutragen", erinnert sie sich.

Werbung

Einige Wochen später ging Nancy mit Jeff und Cambria in die Klinik, um mit dem Fruchtbarkeitsspezialisten ihre Möglichkeiten zu besprechen, ohne zu wissen, welche Überraschung auf die Familie wartete.

Werbung

Sie könnte eine Mutter werden

Nachdem die Ärzte mehrere Tests an Nancy durchgeführt hatten, teilten sie den Haucks mit, dass Nancy als Leihmutter in Frage käme und dass ältere Frauen Mütter werden können, solange sie gesund sind.

Jeff und Cambria waren hocherfreut zu erfahren, dass Nancy ihr Baby austragen könnte, aber sie hatten kein Geld für den Eingriff. Glücklicherweise bekam Jeff bald einen neuen Job, während Cambria mit Auftritten in den sozialen Medien Geld verdiente.

Am 17. Februar 2022 implantierten die Ärzte einen von Jeffs und Cambrias Embryos in Nancys Körper. Sechs Tage später feierte die Familie das positive Ergebnis von Nancys Schwangerschaftstest.

Werbung
Werbung

Nach Jahrzehnten schwanger

Nancy war zwar froh, Leihmutter für ihren Sohn und ihre Schwiegertochter zu werden, aber die Schwangerschaft brachte auch eine Reihe von Sorgen mit sich. Sie gestand:

"Meine größte Angst war, dass ich das Baby verliere und das Gefühl habe, dass ich das Leben des Babys wegen meines Alters aufs Spiel gesetzt habe."

Nancy bat ihre Schwiegertochter außerdem, die Nachricht von ihrer Schwangerschaft in den sozialen Medien geheim zu halten, bis sie im sechsten Monat schwanger war.

Werbung

Es ist ein Mädchen

Cambria sagte, sie habe ihre Schwiegermutter immer zu den Vorsorgeuntersuchungen begleitet. Sie war dankbar, dass Nancy sich bereit erklärte, ihr Baby auszutragen, denn sonst hätten sie und Jeff ihr fünftes Kind nicht begrüßen können.

Am 2. November 2022 brachte Nancy im Kreise ihrer Familie ein wunderschönes kleines Mädchen zur Welt. Jeff sagte, es sei ihm nicht unangenehm gewesen, mit seiner Mutter im Kreißsaal zu sein. Stattdessen fühlte er sich glücklich, dass er miterleben durfte, wie seine Mutter seine Tochter zur Welt brachte. Nancy sagte:

"Alles ist perfekt gelaufen und wir fühlen uns so gesegnet, sie in unserer Familie zu haben."

Werbung
Werbung

"Mein Name ist Hannah"

Das Paar nannte seine Tochter Hannah und erzählte von einer interessanten Begebenheit, die sie zu diesem Namen inspirierte. Sie ereignete sich an dem Tag, an dem Nancy ihren positiven Schwangerschaftstest erhielt. Nancy erzählte ihnen, dass sie eine Stimme hörte, die sagte: "Mein Name ist Hannah."

Zu diesem Zeitpunkt wusste Nancy, dass sie ein Mädchen bekommen würde und sagte Jeff und Cambria, dass sie sie Hannah nennen wollte. Das Paar stimmte zu und betrachtete den Namen als eine Hommage an die Großmutter des Babys.

Als es an der Zeit war, nach Hause zu gehen, gestand Nancy, dass sie traurig war, als Cambria und Jeff Hannah mitnahmen, aber sie beschloss, diese Erfahrung produktiv zu verwenden. Sie plante, während ihrer dreiwöchigen Auszeit von der Arbeit ein Buch über ihre Gefühle zu schreiben.

Werbung
Werbung

Die Online-Reaktion

Als die Internetnutzer/innen von dieser einzigartigen Leihmutterschaftsgeschichte erfuhren, schrieben sie Nachrichten zur Unterstützung für Nancy und ihre Familie. Hier sind einige der Kommentare:

"Das wird eine wertvolle Erfahrung sein, die den Rest ihres Lebens segnen wird!"

- (@Cynthia Peterson Swenson) 6. November, 2022

"Was für eine tolle Sache, die du für sie tust. Ich hätte das Gleiche getan, wenn ich in dieser Lage gewesen wäre."

- (@Marlene Mcdonald) 6. November, 2022

Werbung

"Was für ein fantastisches Geschenk. Gut gemacht!"

- (@Lianne Davison) 6. November, 2022

Wir hoffen, dass die Haucks ein glückliches Leben zusammen führen und dass die Enkelkinder Nancy für ihr Geschenk an die Familie respektieren. Teile diesen Artikel mit deinen Freunden und deiner Familie, um ihnen von dieser einzigartigen Geschichte zu erzählen.

Klicke hier, um eine andere Geschichte über eine Leihmutter zu lesen, die Zwillinge zur Welt brachte und später feststellte, dass einer der beiden ihr leiblicher Sohn war.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
info

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Neuigkeiten

Niemand will Jungen adoptieren, außer der beste Freund seiner verstorbenen Mama - nach 13 Jahren taucht der biologische Vater auf - Story des Tages

12. November 2022

Mann verlässt Frau wegen Unfähigkeit, Kinder zu bekommen, sie wird Mutter von 8 Kindern in einem Jahr – Story des Tages

26. August 2022

Mutiger Junge rettet Zwillinge vor einem Hurrikan und nimmt sie mit nach Hause, wo ihre Mama an ihrem dritten Geburtstag auftaucht - Story des Tages

04. Dezember 2022

Verwaister Mann adoptiert neugeborenes Mädchen und findet heraus, dass sie seine leibliche Schwester ist – Story des Tages

04. Oktober 2022

Mädchen nimmt verlassenen kleinen Jungen mit nach Hause, Jahre später erfährt sie vom Anwalt, dass er 2,7 Millionen Euro geerbt hat - Story des Tages

08. September 2022

Kleines Waisenkind betet in der Kirche, dass Mama zu ihm kommt, “Ich nehme dich mit”, hört er eines Tages – Story des Tages

11. Oktober 2022

Frau, die jahrelang keine Kinder bekommen konnte, bringt Zwillinge zur Welt; Ehemann vermutet, dass sie nicht von ihm sind – Story des Tages

01. November 2022

Meine Tochter beschwert sich, dass ich überfürsorglich bin, bis sie ein Jahr später alleinerziehende Mutter von Zwillingen wird – Story des Tages

02. Dezember 2022

Paar stellt die Lebenserhaltung der 3 Monate alten einzigen Tochter ab und wird trotz Unfruchtbarkeit mit Zwillingen gesegnet

19. August 2022

Einsame Frau bekommt an ihrem 100. Geburtstag ihre allererste Geburtstagstorte von einem Jungen, der behauptet, ihr Enkel zu sein - Story des Tages

29. Oktober 2022

Junge zieht bei Oma ein, um sich um sie zu kümmern, findet Batzen Bargeld in alter Couch – Story des Tages

29. August 2022

Michelle Obama dachte, dass es "völlig kitschig" wäre, mit Barack auszugehen, doch sie war bei ihrem ersten Date "verkauft"

01. Dezember 2022

Frau adoptiert 2 Brüder, nachdem sie 9 Jahre lang für Kinder gebetet hat, und erfährt später, dass sie ein Geschwisterchen haben

12. Oktober 2022

Zwölffache Mutter aus Kalifornien war 16 Jahre in Folge schwanger: "Ich fühle mich, als wären Kinder ein Segen"

21. November 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2023 AmoMama Media Limited