logo
facebook.com/sara.baluch  facebook.com/foxnashville
Quelle: facebook.com/sara.baluch facebook.com/foxnashville

Zukünftige Braut bereitet das Kleid für den Hochzeitstag vor und muss es stattdessen zum Grab ihres Verlobten tragen

Ankita Gulati
08. Juli 2022
10:30
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Eine zukünftige Braut aus Nashville sollte sich auf eine neue Reise ihres Lebens begeben, bis die Umstände sie zwangen, ihr weißes Hochzeitskleid zum Grab ihres Verlobten zu tragen, anstatt vor den Altar zu treten.

Werbung

Viele Menschen beschließen, den Bund fürs Leben zu schließen, wenn sie jemanden treffen, der alle Kriterien erfüllt. Alles, was sie wollen, ist, ihr neues Leben mit der Person zu beginnen, die perfekt zu ihnen zu passen scheint.

Leider haben einige Leute nicht die Chance, ihre Pläne umzusetzen. Sie fallen ihrem Schicksal zum Opfer und bekommen nicht die Gelegenheit, die Person zu heiraten, mit der sie den Rest ihres Lebens verbringen wollten. Auch die junge Frau in der heutigen Geschichte durchlief die gleiche Qual, als sie plötzlich entdeckte, dass ihr Verlobter nicht mehr da war.

Werbung

EINE UNGLAUBLICHE VERBINDUNG

Im Jahr 2019 war die 22-jährige Sara Baluch aus Nashville, Tennessee, bereit, mit der Liebe ihres Lebens, Mohammad Sharifi, den Bund fürs Leben zu schließen. Sie hatte den 24-Jährigen während ihres Studiums an der University of Tennessee Chattanooga kennengelernt.

Zuerst war Baluch nicht daran interessiert, mit Sharifi auszugehen, aber er gab nicht auf. Der entschlossene junge Mann fragte sie nach ihrem ersten Treffen einen Monat lang immer wieder nach einem zweiten Date, bis sie zustimmte. Baluch erinnerte sich an die Nacht, in der sie das Gefühl hatte, Sharifi sei der Mann, auf den sie gewartet hatte:

Werbung

“Ich weiß, dass das wie ein Film klingt und dass es nicht wahr sein kann, aber an diesem Abend wusste ich, dass er es war. Und er wusste es auch!”

Werbung

HALS ÜBER KOPF

Baluchs Beziehung zu Sharifi war nichts weniger als ein Märchen. Sie erkannte ihn als äußerst bescheidenen, höflichen und fürsorglichen Mann. Selbst, wenn sie einen Fehler machte, sprach er ruhig mit ihr und machte ihr klar, was falsch gelaufen war.

Die junge Frau gestand, dass sie “einfach das Gefühl gehabt hatte, dass etwas nicht stimmte”.

Sharifi war eine Inspiration für Baluch. Wann immer sie Hilfe brauchte, blickte sie hilfesuchend zu ihm auf. Die junge Frau erinnerte sich, dass ihr Verlobter ihre Probleme stets wie seine eigenen behandelte und im Handumdrehen eine Lösung anbot.

Werbung
Werbung

DIE SCHOCKIERENDE ENTDECKUNG

Kurz nachdem sie mit dem Dating angefangen hatten, beschlossen Baluch und Sharifi, den Bund fürs Leben zu schließen. Sie waren sich sicher, dass sie den Rest ihres Lebens miteinander verbringen wollten, ohne zu wissen, dass sie niemals die Chance bekommen würden, ihre Träume zu verwirklichen.

Am 19. Februar 2019 erhielt Baluch einen Anruf von ihrer zukünftigen Schwiegermutter, die ihr mitteilte, dass Sharifi in Schwierigkeiten sei. Die Sanitäter hatten ihn von einem Parkplatz gerettet, nachdem er 911 angerufen hatte, bevor er bewusstlos geworden war.

Verängstigt von der schockierenden Nachricht stieg Baluch sofort in ihr Auto und fuhr ins Krankenhaus, um ihren Verlobten zu besuchen. Die junge Frau gestand, dass sie “einfach das Gefühl gehabt hatte, dass etwas nicht stimmte”.

Werbung
Werbung

IM KRANKENHAUS

Besorgt um Sharifi erkundigte sich Baluch nach ihrem Verlobten, nachdem sie das Krankenhaus erreicht hatte, aber das Personal sagte ihr, er sei “nicht im System”. Sie saß im Wartebereich und wartete gespannt auf Neuigkeiten über ihren zukünftigen Ehemann.

Bald kamen ein paar Polizisten zu ihr und stellten Fragen zu Sharifi. Sie war verwirrt, bis eine Krankenschwester zu ihr kam, ihre Hand hielt und ihr sagte, dass Sharifi den Schüssen erlegen sei. Er war tot. Baluch erzählte mit Tränen, die ihr über die Wangen liefen:

“Es war, als würde die Welt unter mir weggerissen. Es fühlte sich an, als würde ich fallen, und es hörte nicht auf. Ich wurde ohnmächtig.”

Werbung
Werbung

DER KÄUFER

Als Baluch aufwachte, konnte sie nicht glauben, dass Sharifi nicht mehr am Leben war. Die junge Frau war bereit gewesen, in zwei Wochen zum Altar zu schreiten, aber der vorzeitige Tod ihres Verlobten hatte sie in einen Schock versetzt.

Früher an diesem Tag hatte Sharifi sein Haus verlassen, um einen 20-jährigen Mann zu treffen, der daran interessiert war, seine Spielekonsole zu kaufen. Die beiden hatten sich auf dem Parkplatz einer Wohnung von Hixson Pike getroffen, nachdem Sharifi eine Anzeige auf dem Facebook-Marktplatz gepostet hatte.

Anstatt Sharifi Geld im Austausch für die Xbox One zu geben, hatte der Käufer ihn erschossen und war geflohen. Bevor er das Bewusstsein verlor, hatte Sharifi 911 gewählt, aber er konnte nicht überleben.

Werbung
Werbung

EIN LETZTER BLICK

Bevor sie Sharifi wegbrachten, eskortierten die Krankenschwestern Baluch in sein Zimmer, damit sie ihn ein letztes Mal sehen konnte. Sie erinnerte sich, was passiere, als sie ihn friedlich auf dem Bett liegen sah:

"Das war nicht fair. Ich habe ihm gesagt: 'Es tut mir so leid, dass ich dich nicht beschützen konnte.' Er hat mich jeden Tag beschützt und ich habe ihn nicht beschützt."

Während sie ihren Verlobten ein letztes Mal ansah, prägte sie sich sein Gesicht ein. Es fiel ihr schwer, ihn gehen zu lassen, aber sie war hilflos. Sie musste akzeptieren, dass Sharifi in ihren schweren Zeiten nicht mehr ihre Hand halten würde. Er würde nicht da sein, um Ratschläge zu geben oder ihre Geschichten zu hören. Baluch musste alleine für sich selbst sorgen.

Werbung
Werbung

DAS HOCHZEITSKLEID

Kurz nach Sharifis Beerdigung besuchte Baluch sein Grab und trug das weiße Kleid, das sie an ihrem großen Tag hatte tragen wollen. Anstatt zum Altar zu zu gehen, betrat sie den Friedhof, um ihren verstorbenen Verlobten zu besuchen. Baluch sagte:

“Es war so schmerzhaft für uns alle, aber gleichzeitig war es Frieden. Wir haben das für Mohammad getan.”

Die untröstliche Frau sagte, sie habe ihr Hochzeitskleid getragen, um sein Grab zu besuchen, weil er sie in dem weißen Kleid hatte sehen wollen. Später legte sich Baluchs Mutter einen schwarzen Schleier über den Kopf, bevor sie den Friedhof verließen.

Werbung
Werbung

DER STRAFTÄTER

Der Mann, der Sharifi erschossen hatte, D'Marcus White, wurde von der Polizei erwischt, und sie reichten ein Mordverfahren gegen ihn ein. Die Familie von Sharifi und Baluch ging vor Gericht, um Gerechtigkeit für den jungen Mann zu fordern. In einem Facebook-Post bat Baluch ihre Freunde, ihre Unterstützung zu zeigen, indem sie an der Gerichtsverhandlung teilnahmen. Sie schrieb:

“Je mehr Menschen dort sind, desto mehr können wir dem Gericht zeigen, was für einen großen Einfluss Mohammad in seinen 24 Jahren auf dieser Welt hatte.”

Am 26. Mai 2022 verfasste Baluch einen weiteren Facebook-Post, in dem sie die Menschen aufforderte, dafür zu beten, dass Sharifis Mörder wie geplant zu einer Gefängnisstrafe verurteilt wurde. Sie dankte auch allen für ihre Unterstützung.

Werbung
Werbung

EIN UNERSETZLICHER VERLUST

Selbst drei Jahre nach dem unglücklichen Vorfall hat Baluch immer noch das Gefühl, dass nichts die Lücke füllen kann, die Sharifis vorzeitiger Tod in ihrem Leben hinterlassen hatte. Sie sagte:

“Drei Jahre später habe ich immer noch dieses Gefühl, das Gefühl, dass ich alles um mich herum nicht mehr im Griff habe, fast so, als würde ich in einen leeren Raum fallen, in dem es um mich herum nichts gibt, woran ich mich festhalten könnte.”

Baluchs Geschichte lehrt uns, niemals aufzugeben. Obwohl sie das Schlimmste durchgemacht hatte, hielt sie sich bei Verstand und bahnte sich ihren Weg durchs Leben. Sie gab jedoch auch zu, die Trauer auch nach drei Jahren zu spüren.

Klicke hier, um eine weitere Geschichte über eine Braut zu lesen, die Tage vor der Hochzeit ein Paket und eine Notiz von Fremden auf ihrem Küchentisch findet.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
info

AmoMama.de unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AmoMama.de setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AmoMama.de plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Neuigkeiten

Frau steckt Kugel für fremden Sohn ein, sein Vater kommt zur Beerdigung und trifft dort auf 9 weinende Kinder - Story des Tages

03. April 2022

Trauernde Mutter weint sich nach dem Tod ihres Sohnes in den Schlaf, wacht auf und findet sein Ebenbild in ihrem Hinterhof – Story des Tages

23. Mai 2022

Drillingsschwestern versprechen, sich in 50 Jahren zu treffen, 2 Frauen kommen an und bekommen einen Brief von ihrer Schwester - Story des Tages

06. März 2022

Mann verlässt Ehefrau mit neugeborenen Drillingen, wenige Jahre später treffen sie sich zufällig wieder – Story des Tages

22. März 2022