logo
Twitter.com/tesyev - Twitter.com/WOWT6News
Quelle: Twitter.com/tesyev - Twitter.com/WOWT6News

Paar lebt 26 Jahre lang eine unglaubliche Liebesgeschichte, obwohl sich Kritiker gegen ihre Ehe wehren

Ankita Gulati
08. Apr. 2022
18:20
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Ein ungewöhnliches Paar wurde für seine Liebe kritisiert, aber die beiden lebten fast drei Jahrzehnte lang ein glückliches Eheleben, bevor der Mann starb – das ist ihre Geschichte.

Werbung

Jeder verdient Liebe, egal wie er aussieht oder sich verhält. Jeder Mensch verdient es, diese eine Person zu haben, die im Guten und hoffentlich auch im Schlechten an seiner Seite steht.

Dies ist eine wahre Liebesgeschichte in ihrer bedingungslosesten Form, eine Beziehung, die viele für albern hielten, die aber länger dauerte, als die Leute dachten.

Bilder des Paares Kris Scharoun-DeForge und Paul Scharoun-DeForge | Quelle: Twitter.com/tesyev - Twitter.com/WOWT6News

Bilder des Paares Kris Scharoun-DeForge und Paul Scharoun-DeForge | Quelle: Twitter.com/tesyev - Twitter.com/WOWT6News

Werbung

DER BESONDERE TANZ

Kris Scharoun-DeForge, 59, lernte 1988 den Mann namens Paul Scharoun-DeForge kennen, den sie liebte. Das Paar war in der Stadt Liverpool im Bundesstaat New York geboren worden, und sie waren beide mit dem Down-Syndrom geboren worden.

Damals hatten wohlmeinende Ärzte ihren Familien geraten, sie in geeigneten Einrichtungen unterzubringen, aber beide Familien hatten sich geweigert.

Kris und Paul trafen sich in den 1980er Jahren bei einem Tanz für Menschen mit Behinderungen und verliebten sich sofort ineinander.

Werbung

Wenn sie an den besonderen Tag zurückdenkt, sagt sie oft: “Ich habe Paul in die Augen geschaut und meine Zukunft gesehen.”

Die ältere Schwester von Kris, Susan Scharoun, enthüllte, dass das Paar in den frühen Tagen ihres Liebeswerbens auf viel Widerstand gestoßen sei. Susan sagte:

“Ja, es gab wirklich ziemlich viel Widerstand. Es gab das Gefühl, dass es so war, als würden zwei Kinder, nicht zwei sehr fähige Erwachsene.”

Werbung

EINE REKORD BRECHENDE HOCHZEIT

Kris und Paul waren fünf Jahre zusammen, bevor sie den Bund fürs Leben schlossen, aber diese Zeit wurde nicht nur mit Ritualen des Liebeswerbens verbracht. Sie verbrachten die meiste Zeit damit, zu kämpfen, um eine Hochzeit feiern zu dürfen.

Es war zunächst ein harter Kampf, weil zu viele Leute dachten, die Beziehung sei zum Scheitern verurteilt. Damals schien das Paar das einzige mit einer geistigen Behinderung zu sein, das ans Heiraten dachte.

Werbung

Sie mussten ihre sexuellen Kenntnisse und Gefühle testen lassen und beweisen, dass sie einer Ehe zustimmen konnten. Das Paar wünschte sich nichts sehnlicher, als sein gemeinsames Leben in Syracuse, New York, zu teilen, aber die Standesbeamten machten es ihm so schwer wie möglich.

Als sie schließlich heirateten, war das Ereignis traumhaft, mit Kris' Schwester als Trauzeugin, während Pauls Bruder der Trauzeuge war. Der Empfang wurde für 150 Gäste organisiert und fand im Le Moyne Manor statt.

Werbung

Für Kris, die schon immer eine Braut sein wollte, wurde ein Traum wahr. Sie war als Kind dafür bekannt gewesen, Hochzeitsfotos aus Zeitschriften auszuschneiden und sie für Raumdekorationen zu verwenden.

Nach der Hochzeit nahm das Paar die Namen des anderen an. Der Name der Braut stand jedoch in einer unkonventionellen Wendung an erster Stelle.

Die Ehe wurde als die erste zwischen zwei geistig behinderten Menschen bezeichnet, wobei der einzige andere Fall ein Paar aus Großbritannien war, das dem neuen Trend etwa zwei Jahre später folgte.

Werbung

EIN TRAURIGES ENDE

Im Gegensatz zu dem, was manche dachten, lebten Kris und Paul jahrzehntelang glücklich, bevor sie getrennt werden mussten. Sie feierten am 13. August 2019 25 Jahre Ehe, nachdem Kris mit einer Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert worden war.

Paul zeigte seit 2018 Symptome der Alzheimer-Krankheit, sodass er schließlich in Pflege gehen musste. Dies ließ Kris erschöpft zurück, da sie daran gewöhnt war, alles mit ihrem liebevollen Ehemann zu tun. Mit der Zeit gewöhnte sie sich daran und die Krankheit ihres Mannes verschlimmerte sich.

Paul starb im April im Alter von 56 Jahren nach einem langen Kampf mit der Krankheit und hinterließ Kris verwitwet.

Sie verstreute seine Asche in einem See in New York und hofft, dass ihre dort verstreut wird, wenn ihre Zeit gekommen ist.

Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Zwillinge schicken Papa ins Pflegeheim und erfahren, dass er sein Erbe dem Hausmeister hinterlassen hat, der ihr Ebenbild ist - Story des Tages

03. März 2022

Verwaister Junge beobachtet das Herrenhaus des reichen Mannes auf der anderen Seite des Sees, der Mann sieht ihn und nähert sich – Story des Tages

06. April 2022

Robin Williams wurde in seinen letzten Monaten von einem “unsichtbaren Monster verfolgt”, sagte seine Frau, die ihm vergeben hatte

07. März 2022

Frau verklagt ihren Mann auf Schadenersatz, Tochter unterstützt Stiefvater statt ihr – Story des Tages

17. Mai 2022

Alter Mann besucht Tochter zu seinem 80. Geburtstag, sie lässt ihn nicht in ihr Haus – Story des Tages

28. Februar 2022

Nachdem sie ihre Tochter vor 24 Jahren verlassen hat, tauchte die Mutter bei ihrer Hochzeit auf – Story des Tages

23. März 2022

Nach 48 Jahren Ehe verschwindet Frau abends und versteckt ihre Arme unter langen Ärmeln – Story des Tages

27. Januar 2022

Vater wird von Krankenschwestern zu einem Röntgenbild im Rollstuhl geschoben und sieht, wie seine Tochter in einem Hochzeitskleid auf ihn wartet

29. April 2022

Mann folgt Ehefrau, die sich jede Nacht herausschleicht und erwischt sie beim Besuch einer riesigen Villa – Story des Tages

24. März 2022

Bei der Beerdigung eines alten Millionärs erschrickt die junge Witwe, als sie ihn vom Sarg aus klopfen hört - Story des Tages

30. Januar 2022

Armes Mädchen wird ihres Hauses beraubt, ohne zu wissen, dass es über einen versteckten Keller verfügt – Story des Tages

10. März 2022

Eine Frau, die mit dem Kind eines Schwarzen schwanger ist, behauptet, ihr Vater habe "seinen Ruf ruiniert"

20. Februar 2022

Am Boden zerstörtes Paar findet heraus, dass das Baby nicht ihnen gehört, und muss es kurz nach der Geburt weggeben

16. Mai 2022

Alter Mann bringt Frau in die Stadt, wo er aufgewachsen war, sie sieht Bettler, der sein Ebenbild ist – Story des Tages

21. April 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited