logo
Twitter.com/nbc4i
Quelle: Twitter.com/nbc4i

Krankenpflegerin adoptiert Zwillinge mit seltener Krankheit, nachdem Eltern sich nicht um sie kümmern konnten: "Ich war hin und weg"

Frida Kastner
19. Nov. 2021
09:20

Obwohl ihre Familie und Freund*innen ihre Entscheidung nicht immer verstanden, war eine Krankenpflegerin fest entschlossen, das Leben ihrer zwei Engel zu verändern, egal, was andere dachten.

Werbung

2017 wurde bekannt, dass die 3-jährigen Zwillinge Matthew und Marshall am Pfeiffer-Syndrom litten, das ihre Köpfe vergrößerte und in ihrer Form veränderte. Sie erbten diese Krankheit von ihrem Vater. Da es Typ 2 ist, beeinträchtig es nur die Form von bestimmten Teilen ihrer Körper, darunter ihre Hände und Füße.

Wegen der Krankheit brauchten die Zwillinge rund um die Uhr Betreuung, darunter Krankenhausbesuche, Beatmungsschläuche, Rollstühle und weiteres mehr. Tragischerweise mussten die hilfsbedürftigen Kinder von ihren Eltern genommen werden, weil das Jugendamt sie für nicht geeignet hielt.

Linda Trepanier mit den 3-jährigen Zwillingen Matthew und Marshall Trepanier. | Quelle: Twitter.com/nbc4i

Linda Trepanier mit den 3-jährigen Zwillingen Matthew und Marshall Trepanier. | Quelle: Twitter.com/nbc4i

Werbung

EWIGE PFLEGERIN

Es ist ein Glück, dass es Pfleger*innen wie die 58-jährige Linda Trepanier aus Minnesota gibt. Mitte der 1980er gab sie ihre Karriere auf, um Pflegemutter für kranke Kinder zu werden. Über ihre Lebensweise sagte sie:

"Als ich ein kleines Mädchen war, wollte ich immer Krankenpflegerin werden und ich um Babys und Kinder kümmern."

Bis 2017 hatte sie sich bereits um 16 Kinder gekümmert. Die Zahl war auf 18 gestiegen, als die beiden süßen Zwillinge in ihr Leben traten.

Linda Trepanier mit den 3-jährigen Zwillingen Matthew und Marshall Trepanier. | Quelle: Youtube.com/Inside Edition

Linda Trepanier mit den 3-jährigen Zwillingen Matthew und Marshall Trepanier. | Quelle: Youtube.com/Inside Edition

Werbung

VERTRAUENSVORSCHUSS

Nachdem sie das süße Duo eine Weile betreut hatte, fragte das Jugendamt Linda schließlich, ob sie nicht darüber nachdenken wolle, eines der Kinder zu adoptieren. Die Krankenpflegerin jedoch, die völlig vernarrt in die beiden war, konnte sich nicht vorstellen, die Babys zu trennen. Sie sagte:

"Als ich sie das erste Mal sah, dachte ich, dass die beiden die hinreißendsten Wesen waren, die ich je gesehen hatte."

Also lehnte Linda das Angebot ab und statt einen der beiden zu adoptieren, nahm sie beide bei sich auf. Die Mutter sagte, dass sie bereits wusste, dass sie zu ihr gehörten und dass es überdies zweifelhaft sei, ob andere Eltern sich angemessen um Kinder mit dieser Krankheit kümmern könnten.

Werbung

STANDARDS HERAUSFORDERN

Obwohl sie felsenfest an ihrer Entscheidung festhält, waren viele ihrer Lieben besorgt. Als Mutter dreier biologischer Kinder, dazu Enkelkinder, im Rentenalter fragten sie sich, warum sie so eine große Verantwortung auf sich nahm.

Werbung

Die Wunderpflegerin kommentierte dies:

"Meine Familie und Freund*innen denken, ich bin verrückt, weil ich 58 bin und mich auf meinen Ruhestand konzentrieren sollte, aber das könnte mir nicht egaler sein."

Matthew und Marshall Trepanier. | Quelle: Youtube.com/Inside Edition

Matthew und Marshall Trepanier. | Quelle: Youtube.com/Inside Edition

Werbung

Wenn überhaupt fühlt sie sich gesegnet, dass sie den Babys so sehr wie möglich helfen kann und hofft, dass ihre Fürsorge und Liebe ihnen helfen wird, später unabhängig zu werden. Wenn irgendjemand dies schaffen kann, dann diese Krankenpflegerin. Nicht nur wegen ihrer Erfahrung, sondern vor allem wegen ihrem Herz aus Gold.

Dir könnte auch gefallen: Krankenschwester verliebt sich in misshandeltes Kleinkind, das sie behandelte – und adoptiert sie und ihre Schwester

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Werbung
info

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Neuigkeiten

Ältere Frau besucht frisches Grab ihres Mannes und sieht dort zwei kleine Kinder stehen – Story des Tages

02. Mai 2022

Stiefsohn wird von Adoptiveltern verspottet & seine Geschwister finden Briefe, die sie vor ihm versteckt haben - Story des Tages

27. März 2022

An ihrem ersten Tag in der neuen Schule betritt ein Mädchen das Klassenzimmer und trifft auf ihr Ebenbild - Story des Tages

14. Februar 2022

Mutter trifft Sohn am Friedhof und fragt, warum er da ist, "ich weiß nicht, wer du bist", antwortet er

10. Mai 2022

Lediger Schwuler adoptiert Mädchen mit Down-Syndrom, nachdem sie von 20 Familien abgelehnt wurde

22. Februar 2022

Mann findet verlassenen Kinderwagen mit Neugeborenem in der U-Bahn, Jahre später taucht die Mutter auf – Story des Tages

22. März 2022

Ein Jahr nach dem Tod ihres Sohnes sah eine Frau das Grab ihrer Schwiegertochter auf dem Friedhof – Story des Tages

29. März 2022

20 Jahre, nachdem sie ihr Kind zur Adoption freigegeben hat, erhält Frau Email von dessen Adoptivvater – Story des Tages

05. März 2022

Mann, der sich sicher ist, dass seine verstorbene Ex-Frau nur ein Kind geboren hatte, trifft den Doppelgänger ihrer Tochter – Story des Tages

03. Februar 2022

Mann hört seinen Hund aus der Ferne bellen und findet ihn neben einem verlassenen Baby sitzen - Story des Tages

09. April 2022

Frau verklagt ihren Mann auf Schadenersatz, Tochter unterstützt Stiefvater statt ihr – Story des Tages

17. Mai 2022

Frau findet heraus, dass ihre biologische Mutter, die sie in der Kälte ausgesetzt hat, nebenan wohnt - Story des Tages

17. April 2022

Frau kommt ins Diner und bittet den Besitzer, ihren Sohn zu babysitten, taucht jahrelang nicht auf – Story des Tages

06. Mai 2022

Frau sieht regelmäßig alte Dame mit Drillingen, später sieht sie, wie Polizei die Kinder wegnimmt – Story des Tages

21. April 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2023 AmoMama Media Limited