Leben

19. Oktober 2021

Danke, dass ihr uns den Abend verdorben habt': Familie wird wegen ihrer Kinder aus dem Restaurant geworfen

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Ein Abend mit Freunden geht für einen Mann unglaublich schief, als eine Familie mit Kindern hereinkommt und nur zwei Tische weiter Platz nimmt. Es dauerte fünf Minuten, bis die Kinder ihm auf die Nerven gingen, und er beschwerte sich bei einem Angestellten über die Belästigung. Die Familie wurde aufgefordert, zu gehen, und die Mutter nahm das nicht auf die leichte Schulter.

Es wäre ein Wunder, wenn sich Kinder an öffentlichen Orten wie Restaurants von ihrer besten Seite zeigen würden. Während manche Leute die kindischen Possen, die Kinder aufführen, genießen, begrüßt nicht jeder ein solch chaotisches Restauranterlebnis, vor allem, wenn Kinder aus nächster Nähe schreien oder grölen. Der Reddit-Benutzer PhantomWolfZero wurde fast um seinen Abend mit Freunden gebracht, doch dann rettete ihm der Manager den Tag, indem er eine Familie rauswarf.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Stell dir einen Abend mit Freunden vor, die nicht in der Stadt sind. Es wäre ein tolles Treffen, auf das du dich schon seit der Planung gefreut hast. Als Erstes möchtest du an einem ruhigen und bescheidenen Ort zu Abend essen. Das dachte sich auch ein Mann, als er ein exklusives Restaurant in der Stadt betrat, nur um von einer Familie mit drei ungezogenen Kindern belästigt zu werden.

Wird geladen...

Werbung

"ES HAT FÜNF MINUTEN GEDAUERT, BIS SIE MIR AUF DIE NERVEN GEGANGEN SIND"

Kleine Kinder und ihr angemessenes Verhalten in Restaurants können für manche Eltern eine Seltenheit und ein Streitpunkt sein. Wann immer Nachrichten über "widerspenstige" Kinder und einen verärgerten Restaurantleiter auftauchen, würden die meisten nur eines sagen: Geh niemals in ein Restaurant, in dem Kinder sitzen. Aber der Reddit-Nutzer PhantomWolfZero beschloss, die Familie, die ihm den Abend verdorben hat, nicht zu verschweigen.

"Es dauerte etwa 5 Minuten, bis sie mir wirklich auf die Nerven gingen. Ich wollte keine Szene machen, indem ich die Eltern direkt konfrontiere, also habe ich mit einem Angestellten gesprochen, um einen anderen Tisch zu bekommen", erklärte er.

Wird geladen...

Werbung

Leider bekam die Gruppe keinen anderen Tisch und musste sich mit der lauten Atmosphäre abfinden. Er dachte, das Personal würde die Situation schon in den Griff bekommen, aber zu seinem Entsetzen hörten die Kinder nie auf mit ihren Mätzchen, was sehr zum Frust der anderen Gäste beitrug. 

Wird geladen...

Werbung

"DANKE, DASS IHR UNSEREN ABEND RUINIERT HABT"

Obwohl sie wussten, dass ihre Kinder eine erhebliche Störung verursachten, konnten die Eltern sie nicht beruhigen. Der Reddit-Nutzer verlor die Fassung, als das zweijährige Kleinkind die Sitzecke verließ und sich an einem der Beine seines Freundes festhielt. Die Eltern versuchten, das Kind zu packen, und das Personal fragte, ob alles in Ordnung sei. Aber seine Antwort verblüffte fast alle Anwesenden, als er sagte:

"Sieht für Sie alles in Ordnung aus? Wir versuchen gerade, einen schönen Abend zu verbringen, genau wie alle anderen hier, aber leider kann das keiner von uns tun, wenn diese Kinder einen Aufruhr verursachen."

Wird geladen...

Werbung

Obwohl der Elternteil, der das Kind festhielt, versuchte, sich zu entschuldigen, wurde die Familie schließlich aufgefordert, zu gehen. Die Mutter, die fast in Tränen ausbrach, bedankte sich bei dem Reddit-Nutzer dafür, dass er ihren Abend ruiniert hatte, und sagte ihm, dass sie hoffe, dass es das wert gewesen sei - sehr zu seiner Enttäuschung und Frustration.

Wird geladen...

Werbung

SOLLEN KINDER, DIE SICH SCHLECHT BENEHMEN, ZUSAMMEN MIT IHREN ELTERN AUS RESTAURANTS RAUSGESCHMISSEN WERDEN?

Ein Quora-Nutzer hat einmal eine wichtige Frage gestellt und wollte wissen, ob schlecht erzogene Kinder zusammen mit ihren Eltern aus Restaurants geworfen werden sollten. Lazerath Linkous, ehemaliger Tellerwäscher und Kellner bei Denny's, gab aus seiner Erfahrung heraus einige Ratschläge:

"Wir haben das nur selten durchgesetzt, es sei denn, es gab Beschwerden oder Hygieneprobleme, die andere Gäste beeinträchtigt haben."

Linkous stimmte jedoch zu, dass schwere Störungen des Betriebs durch Eltern und Kinder angegangen werden müssen, indem man ihnen entweder ein Takeaway anbietet oder sie direkt bittet, zu gehen. Einige Restaurants haben aufgrund des schlechten Verhaltens von Gästen unter 18 Jahren strenge Richtlinien eingeführt. Das kalifornische Restaurant Red Rooster Burgers and Grill zum Beispiel ist hier der Vorreiter.

Wird geladen...

Werbung

KALIFORNISCHES RESTAURANT VERBIETET GÄSTE UNTER 18 OHNE AUFSICHT EINES ERWACHSENEN

Die Nachricht sorgte für Aufsehen, als die Besitzerin von Red Rooster Burgers and Grill, Christina Azbill, die neue Politik ankündigte, die auf Fehlverhalten abzielt und schließlich Gäste unter 18 Jahren, die das Lokal ohne einen Erwachsenen besuchen, ausschließt.

Wird geladen...

Werbung

"Minderjährige haben nicht das Recht, in ein Geschäft zu kommen und es zu übernehmen, um ihre Langeweile zu vertreiben, und Eltern haben nicht das Recht, von uns zu erwarten, dass wir auf ihre minderjährigen Kinder aufpassen, während wir mitten im Restaurantbetrieb sind", erklärte Azbill.

Die Reaktionen auf die Politik des Restaurants waren gemischt. Während viele Menschen, vor allem Gäste, die das Restaurant besuchen, positiv reagierten, warfen andere der Besitzerin vor, Teenager zu diskriminieren. Azbill blieb jedoch standhaft, um ihr Geschäft ohne Störungen durch unbeherrschte Gäste unter 18 Jahren weiterzuführen.

Wird geladen...

Werbung

BRING SIE NICHT MIT, WENN DU SIE NICHT KONTROLLIEREN KANNST

In einem inzwischen gelöschten Beitrag machte ein Reddit-Nutzer seinem Frust Luft und begann mit einer vernünftigen, aber direkten Überschrift, die lautete: "Liebe Leute, die ihre Kinder in Restaurants nicht unter Kontrolle haben", und forderte die Eltern auf, ihre ungezogenen Kinder nicht mit ins Restaurant zu nehmen. In demselben Thread erzählte ein anderer Nutzer, wie zwei Kinder ihm fast den Restaurantbesuch verdorben hätten:

"Ich war einmal essen und am Tisch neben mir saßen zwei jüngere Kinder, vielleicht 6 und 7. Sie haben sich absolut schrecklich benommen."

Wird geladen...

Werbung

Die meisten Menschen bringen ihre Kinder mit in ein Restaurant und korrigieren ihr unberechenbares Verhalten in den meisten Situationen nicht. Oft denken manche Eltern nicht daran, wie sehr das die anderen Gäste im Restaurant stören kann. Selbst in gemütlichen Restaurants kann es schwierig sein, Kinder für längere Zeit ruhig zu halten.

Wird geladen...

Werbung

Du genießt ein schönes Abendessen mit deiner Familie, aber am Nachbartisch sitzen laute Kinder und du willst, dass sie leise sind. Was tust du? In den seltensten Fällen beginnt der verärgerte Gast mit einer höflichen Bitte. Du wirst mit bösen Blicken bombardiert, und ehe du dich versiehst, beschweren sich auch die Gäste von den Nachbartischen mit rollenden Augen und zustimmenden Gesten über dein missratenes Kind.

Es kann jedoch helfen, wenn du die Essensregeln vor dem Restaurantbesuch noch einmal überdenkst und sie zum Beispiel daran erinnerst, dass sie sich von ihrer besten Seite zeigen sollen. Und wenn du weißt, dass dein Kind schuld ist, musst du die Sache nicht noch schlimmer machen. Wenn zum Beispiel die Ausbrüche und Beschwerden nicht aufhören, musst du die Situation beruhigen, indem du dein Kind mitnimmst oder dich bei dem verärgerten Gast entschuldigst.

Wenn du mit widerspenstigen Kindern in einem Restaurant zu tun hättest, wie würdest du es tun? Würdest du die Eltern zur Rede stellen oder schweigend dein Essen beenden und gehen? Wir würden gerne wissen, wie du mit dieser Situation umgehen würdest! Danke fürs Lesen!

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung