News

01. Juli 2021

Cora Schumacher teilt altes Foto mit ihrem Ex Ralf Schumacher

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Ralf und Cora Schumacher können es einfach nicht lassen. Die beiden Ex-Ehepartner sind ihre eigenen Wäge gegangen, doch irgendwie tauchen sie immer wieder zusammen irgendwo auf. Jetzt teilt Cora Glückwunsche für den Geburtstag ihres Ex auf ihrem Instagram-Profil.

Schöne Worte hat Cora Schumacher schon wieder für ihren Ex-Ralf öffnen wieder neue Fragen auf, denn immer wieder tauchen Gerüchte auf, dass es ein Liebes-Comeback geben wird. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

 

Ein altes Foto hat die Ex--Frau des Rennfahrers auf ihrem offiziellen Instagram-Profil geteilt. Es ist kaum nicht zu bemerken, wie damals die zwei jung waren. Dazu schreibt Cora:

"Das Band der Ehe kann zerbrechen, das Gefühl füreinander da zu sein jedoch nie…!🌹❤️Alles Gute zum Geburtstag!"

In ihrem Beitrag wurde auch Ralf markiert. Doch das war nicht alles. In ihren Instagram-Storys wurde der Geburtstag wieder gratuliert, und zwar wieder mit einem gemeinsamen Foto. 

Wird geladen...

Werbung

Der Instagram-Story-Beitrag wurde auch von Ralf in der eigenen Story repostet, was vielleicht darauf deutet, dass er sich über die Glückwünsche seiner Ex-Frau sehr freut,  Cora deutet in der Story an, dass Ralf sehr gut seinen Lieblingssong von Frank Sinatra selber singen kann. 

Die geteilten Fotos zeigen Cora und Ralf als ein frisch verliebtes Pärchen und sie wurden im Jahr 2001 beim Grand Prix in Australien in Melbourne aufgenommen. Im Moment scheinen sich Ralf und Cora wieder gut zu verstehen. 

Wird geladen...

Werbung

 

Das könnte ihren 19-jährigen Sohn sehr freuen, aber auch die vielen Fans. Sie kommentieren fleißig unter Coras Fotos. "Toll, wenn das bei Ex-Partnern so klappt" ist da zu lesen, oder auch: "Ihr seid wirklich Vorbilder."

Jemand schreibt: "Wie süß und wie lange das schon wieder her ist‼️" und jemand fügt hinzu: "Schön wie ihr euch versteht, und wieder lachen könnt." Na ja, vielleicht wird es diesmal klappen...oder auch nicht? Sicherlich werden wir von den beiden wieder hören, oder mindestens von Cora selbst. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung