News

29. Juni 2021

Robert Lewandowski antwortet auf den rührenden Brief eines 9-jährigen Jungen

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Der kleine Kuba Ungier hat Lewandowski einen schönen Brief geschrieben, in dem er sich für seine ehrgeizige Einstellung während der EM bedankt. Die Mutter des Jungen hat einen Beitrag in den sozialen Medien veröffentlicht. 

Und so ging die Korrespondenz an den Spieler selbst. "Du bist der beste Fan, von dem ich träumen kann" - schrieb Lewandowski auf seinem Profil. 

Der kleine Kuba weiß genau, was sein größter Traum ist - Lewandowski auf dem Fußballplatz zu treffen. "Andere Spieler sind auch cool, aber Lewandowski ist der Beste", versichert der Junge in einem Interview mit der polnischen TVN24.

Werbung

Der 9-Jährige hat auch keine Zweifel, was es heißt, ein guter Unterstützer zu sein. "Mache ich immer. Auch wenn Lewandowski verliert und manchmal scheitert, applaudiere ich ihm", erklärt der 9-jährige Lewandowski-Fan.

Der Vater des 9-jährigen Fans erklärt, wie es seinen Sohn am meisten getroffen hat, als Poland verloren hat. "Aber sein Freudenschrei, als wir ein Tor erzielten, war etwas Besonderes. Er sprang auf, schlug auf den Tisch", fügt der Vater hinzu.

Werbung

Doch der kleine Kuba darf sich selbst auf dem Fußballplatz nicht versuchen. "Schade, dass ich nicht in der Mannschaft Fußball spielen kann, weil mir der Arzt wegen meiner Herzkrankheit verboten hat und ich manchmal müde werde", sagt Kuba, während er seinen Brief an Lewandowski liest. 

Der kleine Kuba leidet an Neurofibromatose. Die Eltern erfuhren davon, als er vier Jahre alt war. Dank ständiger Überwachung und Rehabilitation hoffen seine Angehörigen, dass alles gut wird. Gewissheit gibt es jedoch nie. 

Werbung

Der Fußballer hat dem 9-Jährigen den Brief beantwortet und seine Frau Anna Lewandowska hat es als einen Beitrag in den sozialen Medien geteilt. Da ging doch ein Traum des Jungen in die Erfüllung. In dem Brief schrieb der Junge:  

"Hallo, ich bin Kuba, 9 Jahre alt und ein riesen Fan von dir. Wir haben dir die Daumen für die EM 2020 gedrückt. Du hast mich nicht enttäuscht, du hast bis zum Schluss gekämpft. Hör nicht auf die Leute, die schlecht über dich und den Rest der Nationalmannschaft reden. Echte Fans zweifeln nicht an euch."

Werbung

Dazu fügte er hinzu, dass er leider den Brief an seinen Star nicht senden kann, da er seine Adresse nicht hat, aber er seine Mama betten wird, es auf Facebook zu teilen, vielleicht erreicht der Brief seinen Idolen. Und tatsächlich hat er es getan.

"Kuba, dein Brief hat mich erreicht und ich bin voller Freude. Ich danke dir sehr dafür. Du bist der beste Fan, den ich mir wünschen kann. Gib niemals auf und kämpfe immer für deine Träume", antwortet Lewandowski und bittet für die Adresse des Kleinen, um ihn Trainingsklamotten von Augsburg zu schicken.

Der 9-Jährige hat sicherlich nicht nur Lewandowski und seine Frau Anna mit dem Brief gerührt, sondern auch Millionen Menschen, die diesen Beitrag zu Sicht bekommen haben. Wir sind uns sicher, dass Kuba aus dem Häuschen sein wird, wenn er seine Geschenke bekommt.

Werbung