logo
instagram.com/nimo
Quelle: instagram.com/nimo

Rapper Nimo spricht über Rap-Erfolg und der Änderung seiner Meinung und Karriere

Edita Mesic
09. Apr. 2021
20:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Keine musikalische Richtung ist in Deutschland derzeit so beliebt wie Rap. In dieser Musikszene befindet sich auch der Rapper Nimo, der sich von seiner Vergangenheit distanziert und seine Energie auf Respekt, Gerechtigkeit und Empathie richtet.

Werbung

In einem Interview, das Gala in ihrem Artikel unter Berufung auf Spot On News als Quelle zitierte, sprach der 25-jährige Rapper über Rap in Deutschland, einen Richtungswechsel in seiner Karriere und einen neuen Song, den er zusammen mit Milka machte.

Werbung

Im Gegensatz zu seinen Kollegen, die ihre Texte auf Drogen, Wut oder Gewalt konzentrieren, hat Nimo beschlossen, sich von der Vergangenheit zu distanzieren. In dem Interview macht er eine Ansage:

"Ich stehe jetzt für andere Werte als früher: Empathie, Nächstenliebe, Respekt und Gerechtigkeit sind mir super wichtig".

Werbung

Auf die Frage, ob er auf den Erfolg, den er erzielt hat, gehofft habe, verrät Nimo, dass er hart für diesen Erfolg gearbeitet hat und dass man nie weiß, was am Ende passieren wird. Deshalb ist der Rapper dankbar, dass er die Chance bekommen hat, seinen Traum zu leben und seine Fans zu inspirieren. Über Rap als musikalische Richtung sagt Nimo:

"Ich glaube, dass man mit Rap einfach einen besonderen Nerv trifft. Rap ist ehrlich, Rap ist tough!"

Werbung

Im Gespräch enthüllt der Rapper, dass er in der Vergangenheit schlechte Entscheidungen getroffen hat, aber dass er beschlossen hat, die Schuld nicht auf andere Menschen zu richten, sondern sich selbst zu hinterfragen. Dies habe auch zu einer Änderung seiner Texte geführt.

Der 25-jährige Rapper, für den "Empathie, Nächstenliebe, Respekt und Gerechtigkeit" mittlerweile super wichtig sind, ist er sich seiner Veränderungen bewusst und hat auch eine Botschaft an seine Fans:

"Versuche, dich jeden Tag zu ändern, sei jeden Tag besser als gestern. Jeden Tag aufs Neue. Beweise der Welt, dass du was Krasses bist, dass du was Besonderes bist."

Werbung

Der Rapper sprach auch über die Zusammenarbeit mit Milka und betonte, dass das Lied "Zart" für ihn eine Erfahrung sei, die zu einem guten Austausch führe. Ein gewisser Humor ist auch dabei. Die Botschaft des Songs, laut dem Musiker ist die, dass wenn ein Mann freundlich ist, dies nicht bedeutet, dass man ein Weichei ist.

Auf die Frage, wie er derzeit seine Zeit verbringt, antwortete Nimo, dass er derzeit viel im Studio sei und neue Projekte vorbereitet. Laut ihm, ist dies eine sehr aufregende Zeit und die Fans werden bald die Ergebnisse sehen können.

Werbung