Gülcan Kamps spricht über Osterfest nach Weihnachtsfeier ohne Familie

Ankita Gulati
03. Apr. 2021
15:00
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Gülcan Kamps musste eine schwierige Entscheidung über das bevorstehende Osterfest treffen. Der TV-Star verriet, dass sie wegen der dritten Corona-Welle das Osterfest ohne ihre Familie feiern wird. Zuvor musste sie auch ihr Familienfest an Weihnachten absagen.

Werbung

Gülcan Kamps, die normalerweise ihr Privatleben für sich behält, hat eine emotionale Botschaft mit ihrer Gemeinde geteilt. Die 38-Jährige meldete sich auf Instagram, um ihre Pläne für das bevorstehende Osterfest zu teilen.

Werbung

Die Moderatorin und ihre Familie mussten zu Weihnachten mit schwerem Herzen eine traurige Entscheidung treffen, als sie die Familienfeier inmitten der anhaltenden Pandemie absagten. Sie und ihr Mann Sebastian haben seit 15 Jahren das Weihnachtsfest zum ersten Mal zu zweit gefeiert.

Zu dieser Zeit ging Kamps davon aus, dass bis zum Frühjahr 2021 alles in Ordnung sein würde, wenn Ostern vor der Tür stehen würde. Leider stellte sich ihre Annahme als falsch heraus. Die TV-Moderatorin schrieb in einem Beitrag auf Instagram:

“Wir stecken mitten in der dritten Corona Welle und daher haben wir gestern beim Grillen ganz klar und sachlich entschieden dieses Jahr Ostern 🐣 ohne die Familie zu feiern.”

Werbung
Werbung

Natürlich wäre es für jeden traurig, Feste ohne Familie zu feiern. Um den Kontakt zu minimieren, während die Fälle von Coronavirus wieder zunehmen, hat die Moderatorin beschlossen, ihre Familie nicht innerhalb der vier Wände zu treffen.

Kamps fügte in dem Beitrag hinzu, dass die Familie lieber zusammen einen Osterspaziergang machen werde, das sie sich offen lassen wollten.

Werbung

Für ihre Fans hatte die VIVA-Moderatorin auch gute Wünsche und eine Botschaft am Ende. Sie schrieb zum Schluss: “Ich hoffe ihr seid alle gesund & entscheidet im Sinne für unsere Gesellschaft,unsere Großeltern, Eltern und natürlich auch für Euch.”

Mit diesem nachdenklichen Beitrag fügt Kamps ein Foto von ihr in einem schwarzen Kleid bei, in dem sie ernsthaft in die Kamera schaut. Wie erwartet unterstützten ihre Fans ihre Entscheidung und hinterließen Glückwünsche für das Osterfest.

“Frau Kamps sie haben voll und ganz recht und es ist eine gute Sache,” stimmte ein Fan Kamps zu. “Wenn nur alle Menschen so vernünftig und rücksichtsvoll wären,” kommentierte eine andere Person

Werbung

Wir bei AmoMama.de tun unser Bestes, um die aktuellsten Nachrichten bezüglich der COVID-19-Pandemie bereitzustellen, doch die Situation ändert sich ständig. Wir empfehlen den Lesern, sich auf die Online-Updates von CDС, WHO, oder auf die lokalen Gesundheitsämter zu verlassen, um auf dem Laufenden zu bleiben.Passt auf euch auf!