Tanja Bülter hat vom Haarverlust wegen Krebs Angst, hat aber ihren Optimismus nicht verloren

Nach ihrer schockierenden Krebsdiagnose hat Tanja Bülter über ihre größte Angst vor der Chemotherapie gesprochen - den Haarverlust. Die Moderatorin trägt eine Kühlkappe, um den Schaden zu minimieren, und versucht, während ihrer Behandlung optimistisch zu bleiben.

Tanja Bülter bleibt im Kampf gegen Brustkrebs stark. Obwohl die RTL-Moderatorin weiterhin optimistisch wirkt, zögerte sie nicht, offen über ihre Kämpfe und ihre größte Angst zu reden.

"Ich habe meinen Optimismus nicht verloren, ich habe nur vor einem Angst", gibt die Moderatorin zu. "Das ist der Haarverlust." 

Während der Chemotherapie leiden Krebspatienten an einem Haarausfall, der für fast jede Frau der größte Albtraum ist. Während einige betroffene Frauen den Haarverlust durch das Tragen einer Perücke ausgleichen, um normal auszusehen, gehen andere Patienten so weit, dass sie die Chemotherapie vollständig ablehnen und somit ihre Heilungschancen stark einschränken.

Es gibt jedoch noch eine alternative Lösung für dieses Problem. Um den Haarausfall zu minimieren, kann eine Kühlkappe verwendet werden. Mit dieser Kappe kann die Aktivität der Haarfollikel reduziert werden, so dass die Zellen kaum geschädigt werden und das Haar des Patienten erhalten bleibt.

Tanja Bülter gab bekannt, dass sie dieselbe Methode anwendet, um ihre Haare zu retten. Obwohl es nicht bei allen Patienten funktioniert, ist sie dankbar, dass es bei ihr geklappt hat. Auf diese Weise kann die Fernsehmoderatorin auch in dieser schwierigen Zeit professionell arbeiten.

Die 49-Jährige glaubt, dass Haarverlust mit Gesichtsverlust gleichsteht und erträgt daher die kalte Temperatur, die durch die Kühlkappe während ihrer Chemotherapie erzeugt wird.

Bei Tanja Bülter wurde im Herbst 2020 Brustkrebs diagnostiziert, nachdem sie den Knoten in ihrer Brust selbst ertastet hatte. Obwohl die zweifache Mutter anfangs unter Schock stand, gab sie ihren Geist nicht auf.

Tanja ist alleinerziehende Mutter von zwei Kindern, die ihre Mutter trotz ihres sehr jungen Alters unterstützen. In einem Interview gegenüber RTL lobte sie ihre Kinder und erzählte, wie sie die Hausarbeit übernommen haben, um ihr zu helfen. 

ⓘ Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AMOMAMA.DE enthalten sind oder durch AMOMAMA.DE zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AMOMAMA.DE übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Artikel
Rita Ora packt über die Angst vor Brustkrebs aus
Getty Images
Entertainment Dec 30, 2020
Rita Ora packt über die Angst vor Brustkrebs aus
Eine Mutter von 4 Kindern hat noch Monate zu leben, nachdem sie Arztbesuch aufgeschoben und der Krebs sich ausgebreitet hat
facebook.com/emma.jammehnew
Gesundheit Nov 20, 2020
Eine Mutter von 4 Kindern hat noch Monate zu leben, nachdem sie Arztbesuch aufgeschoben und der Krebs sich ausgebreitet hat
Benjamin Bieneck bestätigte, dass bei ihm vor einigen Wochen Krebs diagnostiziert wurde
instagram.com/benjibie
Entertainment Nov 20, 2020
Benjamin Bieneck bestätigte, dass bei ihm vor einigen Wochen Krebs diagnostiziert wurde
AmoMama Exklusiv: Der Ehemann einer Frau, die Brustkrebs überlebt hat, erzählt seine Geschichte - Hat ihre Liebe den Krebs überlebt?
Shutterstock
Beziehung Oct 26, 2020
AmoMama Exklusiv: Der Ehemann einer Frau, die Brustkrebs überlebt hat, erzählt seine Geschichte - Hat ihre Liebe den Krebs überlebt?

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: