Nicole: Eurovision, Alben und Schicksalsschläge im Leben

Nicole ist auch heute noch vielen Generationen bekannt. Hier ein Blick auf das Leben der berühmten Sängerin, die im Alter von 17 Jahren für Deutschland den Schlager-Grand-Prix holte.

Den Song "Ein bisschen Frieden" kennt auch heute noch Jung wie Alt. Die Frau, oder eher das Mädchen, das damals beim ESC 1982 den Sieg holte, ist Nicole.

Nicole Seibert, Festspielhaus Neuschwanstein In Fuessen, 2020 | Quelle: Getty Images

Nicole Seibert, Festspielhaus Neuschwanstein In Fuessen, 2020 | Quelle: Getty Images

Mittlerweile ist die Sängerin 56 und sieht nicht mehr aus wie die damalige ESC-Gewinnerin. Heute geht es ihr gut, wie sie selbst in einem Interview verriet.

Sie würde alles in ihrem Leben genau so wieder tun, sagte sie. Beruflich wie auch privat habe sie sich alle Träume erfüllen können. Was im ersten Moment wie ein wahrer Traum klingt, hat jedoch auch Schattenseiten.

SIE SAH DEM TOD IN DIE AUGEN

Die erfolgreiche Sängerin sah dem Tod gleich mehrfach in die Augen. Eine unerklärliche Fügung soll ihr das Leben gerettet haben, heißt es. Nicole Seibert, eine geborene Hohlloch, wurde durch jene Ereignisse stark geprägt. Ihr Glaube und ihre Spiritualität seien bestärkt worden und sie schreibt Berichten zufolge ihren Schutzengeln zu, die über sie wachen würden.

Nicole, Schlagersängerin, D, Gewinnerin Grand Prix de la Chanson, 1982 | Quelle: Getty Images

Nicole, Schlagersängerin, D, Gewinnerin Grand Prix de la Chanson, 1982 | Quelle: Getty Images

Sie hat oft schon in Kirchen gespielt. Dort sei die Akustik gut und auch die Atmosphäre ist eine ganz Besondere. Die Sängerin verriet:

"Ich singe Lieder, die von Glauben, Hoffnung, Liebe, aber auch vom Tod, von Trauer und Verlust handeln"

In einem Interview mit dem Radiosender Schlagerradio B2 sprach Nicole über das erste Ereignis, welches sie das Leben hätte kosten können. Dieses Ereignis steht im unmittelbaren Zusammenhang mit dem tragischen Unglück bei einer Flugshow in Rammstein im Jahr 1988.

Damals stießen an jenem schicksalhaften Tag zwei Flugzeuge zusammen und krachten in das versammelte Publikum am Boden. 70 Menschen starben, rund 1.000 Menschen wurden bei dem Unglück verletzt.

Nicole Seibert, "Kölner Treff", WDR-Talkshow, 18. Oktober 2019 | Quelle: Getty Images

Nicole Seibert, "Kölner Treff", WDR-Talkshow, 18. Oktober 2019 | Quelle: Getty Images

Auch Nicole und ihr Ehemann hatten vorgehabt, die Flugshow zu besuchen. Doch die Sängerin hatte nach eigenen Angaben kein gutes Gefühl bei der Sache gehabt, weshalb sie schlussendlich nicht gingen.

Stattdessen hatte sich das Paar entschieden, lieber spazieren zu gehen — eine glückliche Fügung, wie sich im Nachhinein herausstellte, nachdem das Unglück bekannt geworden war.

Doch dies war nicht der einzige Fall, bei dem die heute 56-Jährige einer Katastrophe entkam. 2004 plante sie einen Winterurlaub in Thailand. Die Broschüren davon hatte sie sich bereits besorgt, ließ sich jedoch von Freunden umstimmen und zu einem Urlaub in Südafrika überreden.

Es sollte sich herausstellen, dass diese Entscheidung ihr wahrscheinlich das Leben gerettet hat, denn ein Tsunami kostete 230.000 Menschen das Leben.

Nicole Seibert, 50 Jahre ZDF Hit Parade, 27. April 2019, Baden Arena | Quelle: Getty Images

Nicole Seibert, 50 Jahre ZDF Hit Parade, 27. April 2019, Baden Arena | Quelle: Getty Images

Doch auch dies war nicht das letzte Mal, dass Nicoles Schutzengel ganze Arbeit leisten musste. Medienberichten zufolge war sie in einen Unfall auf der Autobahn verwickelt, bei der das Auto quer über die Fahrbahn geschleudert wurde.

Es glich einem Wunder, doch sie entkam dem schweren Unfall mit nur leichten Verletzungen. Das Auto blieb am Seitenstreifen stehen. Für Nicole steht fest, dass etwas Übersinnliches am Werk gewesen sein muss, das sie vor einem schlimmen Schicksal bewahrte.

ExtraTipp berichtete, dass sie regelmäßig ihrem Schutzengel, ihrem übersinnlichen Begleiter, für den Schutz danke. 

Nicole Seibert, Madame Tussauds, 2018, Berlin | Quelle: Getty Images

Nicole Seibert, Madame Tussauds, 2018, Berlin | Quelle: Getty Images

EIN GESUNDER LEBENSSTIL

Man kann sich jedoch nicht immer nur auf seinen Schutzengel verlassen, ein wenig muss man auch selbst auf das eigene Wohl achten. Deshalb hat Nicole einige strikte Regeln, wenn es um ihre eigene Gesundheit geht. 

Wie sie in einem Interview verriet, esse sie seit mehr als 35 Jahren keine Süßigkeiten mehr. Auch Zucker soll gestrichen sein, heißt es weiter.

Sie liebt die asiatische Küche, setzt viel Wert auf Gemüse, Soja und Fisch und neben der Ernährung treibt sie Sport. Sie sagte:

"Es gibt bei mir zu Hause ein Laufband. Wenn ich dabei Sport im Fernsehen gucke, merke ich gar nicht, dass ich fünf Kilometer gelaufen bin."

Nicole Seibert, 'Immer wieder sonntags' TV Show, Rust, 27. Mai 2018 | Quelle: Getty Images

Nicole Seibert, 'Immer wieder sonntags' TV Show, Rust, 27. Mai 2018 | Quelle: Getty Images

Die Sängerin, die schon so einiges in ihrem Leben erlebt hat, ist heute mit sich im Reinen. Sie schöpft Kraft aus ihrer Spiritualität und scheint sich um ihre Gesundheit zu bemühen.

Das sollte auch ihren Liebsten ein tröstlicher Gedanke sein, denn sie hat zwei Töchter und zwei Enkeltöchter, die sicherlich heilfroh sind, dass die Schutzengel so über die Ausnahmekünstlerin gewacht haben.

Ähnliche Artikel
youtube.com/hannehallerVEVO
Entertainment Jan 11, 2021
Hanne Haller: Einblick in Leben, Karriere und Tod der Sängerin infolge einer Krebserkrankung
Getty Images
Stars Jan 01, 2021
Einblick in das Leben und den Weg zum Erfolg von Uschi Glas
youtube.com/The Dodo
Virale Videos Nov 03, 2020
Frau verbrachte über 25 Jahre im Wasser und rettete Haien das Leben
Getty Images
Stars Oct 22, 2020
Die Disney-Legende Marge Champion stirbt im Alter von 101 Jahren - Fakten über ihr Leben und Karriere