Dustin Diamond (Samuel aus "Saved by the Bell") stirbt mit 44 Jahren

Dustin Diamond, bekannt für seine Rolle als Samuel in der erfolgreichen NBC-Sitcom "Saved by the Bell", ist im Alter von 44 Jahren gestorben. Bei dem Schauspieler wurde vor drei Wochen Krebs im Stadium 4 diagnostiziert und er starb, als er von einem Krankenhaus in ein Hospiz gebracht wurde.

Dustin Diamond, der eine der beliebtesten Figuren in der 90er-Jahre-TV-Show "Saved by the Bell" spielte, ist im Alter von 44 Jahren an Lungenkrebs im Stadium 4 gestorben.

Dustin Diamond besucht "Extra" in den Universal Studios Hollywood am 16. Mai 2016 in Universal City, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Dustin Diamond besucht "Extra" in den Universal Studios Hollywood am 16. Mai 2016 in Universal City, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Der Schauspieler, der 13 Staffeln als doofer Nerd Samuel "Screech" Powers in der Serie verbracht hatte, wurde ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem bei ihm Anfang des Jahres ein kleinzelliges Karzinom diagnostiziert worden war.

Der Krebs metastasierte in seiner Lunge und der Schauspieler unterzog sich seiner ersten Runde der Chemotherapie. Der ehemalige Kinderschauspieler kämpfte drei Wochen lang gegen die Krankheit, bevor er am Montag leider sein Leben verlor.

Dustin Diamond als Screech Powers in Staffel 3 von "Saved by the Bell" | Quelle: Getty Images

Dustin Diamond als Screech Powers in Staffel 3 von "Saved by the Bell" | Quelle: Getty Images

Ein Vertreter des Schauspielers teilte mit, dass Dustins Zustand seit letzter Woche stark zurückgegangen sei und er von Atemgeräten abgenommen wurde, um ihn zur Hospizpflege zu bringen. Es ist bekannt, dass seine Freundin an seiner Seite war, als er starb.

"Dustin hat nicht gelitten. Er musste nicht unter Schmerzen liegen. Dafür sind wir dankbar," sagte Roger Paul, ein Sprecher des Schauspielers.

Paul bat Fans und Medien um Privatsphäre für Diamonds Familie und sein Team, als sie trauerten und sich an die guten Zeiten mit dem Schauspieler erinnerten.

Mario Lopez, der auch eng mit Diamond zusammengearbeitet hat, drückte seiner Familie sein Beileid aus und schrieb auf Twitter:

“Dustin, du wirst vermisst werden. Die Zerbrechlichkeit dieses Lebens ist etwas, das niemals als selbstverständlich angesehen werden darf. Meine Gebete sind bei deiner Familie.”

Wie die meisten Kinderstars fiel es Diamond schwer, sich an das Leben in der Unterhaltungsindustrie zu gewöhnen, nachdem "Saved by the Bell" zu Ende ging. Er war erst 23 Jahre alt, als die letzte Folge ausgestrahlt wurde, und er hatte Schwierigkeiten, in späteren Jahren Arbeit zu finden

ⓘ Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AMOMAMA.DE enthalten sind oder durch AMOMAMA.DE zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AMOMAMA.DE übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Artikel
twitter.com/DailyMirror
Gesundheit Jan 30, 2021
4 Familienmitglieder starben an Covid-19 nach einem Weihnachtstreffen
Getty Images
Beziehung Jan 24, 2021
Louis de Funès: Was geschah mit seinen Kindern nach seinem Tod?
youtube.com/movie mag instagram.com/rickyschroder
Medien Dec 19, 2020
Cedric aus "Der kleine Lord": So sieht Ricky Schroder heute aus
facebook.com/alan.cox.5891
Entertainment Nov 12, 2020
Siebenfacher Vater stirbt mit 37 Jahren nach der Diagnose von Mundkrebs trotz seines gesunden Lebensstils