Céline Dion ist eine der bestbezahlten Sängerinnen: Wie hat sie ihr Vermögen verdient?

Celine Dion gehört zu den bestbezahlten Sängerinnen der Welt. Die 52-Jährige landete 2020 auf Platz 51 der Forbes-Liste der reichsten Selfmade-Frauen der USA. Forbes schätzte ihr Vermögen im Oktober 2020 auf rund 375 Millionen Euro.

Celine Dion hat sich in den letzten drei Jahrzehnten zu einer weltbekannten Musiklegende entwickelt. Dank ihrer legendären Hits zählt die kanadische Sängerin zu den bestbezahlten Sängerinnen der Welt.

Laut Forbes belief sich das geschätzte Nettovermögen von Dion im Oktober 2020 auf 455 Millionen US-Dollar (zirka 375 Millionen Euro). Die hohe Zahl brachte sie auf Platz 51 in Forbes-Liste der reichsten Selfmade-Frauen der USA.

In ihrer gesamten Konzert-Karriere hat der Megastar mehr als 2000 Shows aufgeführt und über 1,1 Milliarden Euro eingespielt.

Die Konzerte brachten ihr einen Rekordverkauf von 561 Millionen Euro. Außerdem tourte die Sängerin in Europa, Asien und Australien. Diese brachten ihr zusätzliche 143 Millionen Euro ein.

Neben Konzerten machte die Sängerin auch Gewinn, indem sie ihre luxuriösen Villen verkaufte. Mit zwei ihren Villen in Südflorida und Quebec verdiente sie mehr als 50 Millionen Euro.

Zusätzlich zu ihrem musikalischen Talent hat Celine sie Millionen aus anderen Unternehmungen verdient. Zusammen mit ihrem verstorbenen Ehemann war sie Miteigentümerin der Künstler-Management-Firma Les Productions Feeling Inc. mit Sitz in Quebec.

Sie eröffnete auch den beliebten Nachtclub Pure im Caesars Palace mit den Tennisstars Andre Agassi, Steffi Graf und dem Basketballspieler Shaquille O'Neal. Bis 1997 war Celine auch der Gründer der Lebensmittelkette Nickels Restaurant.

Celine Dion tritt live im Barclaycard Presents British Summer Time Hyde Park im Hyde Park am 5. Juli 2019 in London, England, auf. | Quelle: Getty Images

Celine Dion tritt live im Barclaycard Presents British Summer Time Hyde Park im Hyde Park am 5. Juli 2019 in London, England, auf. | Quelle: Getty Images

Im Jahr 2003 unterzeichnete die talentierte Sängerin einen Vertrag mit Coty, Inc., um Celine Dion Parfums herauszubringen, das bis 2018 einen Einzelhandelsumsatz von über 736 Millionen Euro erzielte.

Die My Heart Will Go On-Sängerin, die ursprünglich als Teenager-Star im französischsprachigen Raum auftrat, wurde 1988 international bekannt. 

Nachdem sie ihr Englisch verbessert hatte, gelang ihr der echte internationale Durchbruch, als sie mit Peabo Bryson bei Disney's Beauty and the Beast duettierte.

Celine hat insgesamt fünf Grammy Awards gewonnen. Mit einem Rekordumsatz von über 220 Millionen Exemplaren weltweit ist die dreifache Mutter die meistverkaufte kanadische Künstlerin und eine der meistverkauften Künstlerinnen aller Zeiten. 

Ähnliche Artikel
Maite Kelly spricht über ihre Kindheit: Sie wuchs in einer großen Familie auf
Getty Images
Beziehung Jan 11, 2021
Maite Kelly spricht über ihre Kindheit: Sie wuchs in einer großen Familie auf
Hanne Haller: Einblick in Leben, Karriere und Tod der Sängerin infolge einer Krebserkrankung
youtube.com/hannehallerVEVO
Entertainment Jan 11, 2021
Hanne Haller: Einblick in Leben, Karriere und Tod der Sängerin infolge einer Krebserkrankung
Peggy March spricht über ihren alten Welthit, der ihr immer noch 100.000 € pro Jahr einbringt
Getty Images
Entertainment Jan 04, 2021
Peggy March spricht über ihren alten Welthit, der ihr immer noch 100.000 € pro Jahr einbringt
Entdecken Sie den Verdienst von Gal Gadot, Angelina Jolie und anderen Top-Schauspielerinnen im Jahr 2020
Getty Images
Entertainment Dec 31, 2020
Entdecken Sie den Verdienst von Gal Gadot, Angelina Jolie und anderen Top-Schauspielerinnen im Jahr 2020