logo
twitter.com/RTLde
Quelle: twitter.com/RTLde

"Wer wird Millionär": Niklas Bayer-Eynck bekommt nach einem Fehler eine neue Chance

Ankita Gulati
16. Jan. 2021
14:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Aufgrund der Verwirrung über die “Vogelhochzeit”-Frage fiel Niklas Bayer-Eynck bei “Wer wird Millionär?” von 125.000 auf 1.000 Euro zurück. Aber jetzt, da RTL gestanden hat, dass die Frage mehrere Antworten haben könnte, hat der 31-Jährige eine zweite Chance erhalten!

Am 11.Januar begrüßte der Moderator Günther Jauch zwei interessante Kandidaten bei der Show "Wer wird Millionär?" zu Gast. Zuerst hat Janos Pigerl bei der 750.000-Euro-Frage sich verzockt.

Aber die Show wurde zu einem großen Drama, als der Kandidat Niklas Bayer-Eynck eine falsche Antwort gab. Der 31-Jährige fiel von 125.000 Euro auf 1.000 zurück, als er im beliebten Volkslied “Vogelhochzeit” nach dem Bräutigam gefragt wurde.

Später stellte sich jedoch heraus, dass die Frage nicht eindeutig war und mehrere Antworten haben konnte. Die Frage über den Bräutigam im Volkslied hatte die Optionen A: Amsel, B: Drossel, C: Fink, D: Star.

Der Psychologe ließ sich von seinem Zusatzjoker beraten und entschied sich für “Amsel”, das leider als falsche Antwort markiert wurde. Neben dem Kandidat waren sowohl der Moderator der Show als auch das Publikum traurig zu sehen, dass der intelligente Mann viel Geld verlor.

Tatsächlich basierte die Frage auf der bekannten Textversion, die Heinrich Hoffmann von Fallersleben und Ernst Richter 1842 in ihrer Sammlung "Schlesische Volkslieder mit Melodien" veröffentlichten. Demnach war "Drossel" der Bräutigam und "Amsel" die Braut.

“Es wollt ein Vogel Hochzeit machen, in dem grünen Walde. Didirallala, didiralla, rallala. Die Drossel war der Bräutigam, die Amsel war die Braute,” lautete der Liedtext.

Es ist interessant festzustellen, dass es in der Vergangenheit mehrere Versionen des Songs gab. In einer älteren Version des Liedes, die vor etwa 200 Jahren bekannt war, wurden die Rollen vertauscht. In dieser Version war “Amsel” der Bräutigam, der auch vom Kandidat ausgewählt wurde.

Um dem dortmunder Mann im Zweifelsfall eine zweite Chance anzubieten, entschied sich RTL für eine weitere runde. Am 5. Februar wird der glückliche Teilnehmer vor Günther Jauch sitzen, um das Spiel von Anfang an zu spielen und sein Glück erneut zu versuchen.

Der Kandidat drückte sein Glück über die Ausnahme aus, die ihm angeboten wurde. Er sagte:

“Ich freue mich riesig, dass ich eine zweite Chance bekommen habe und danke RTL herzlich dafür. Ich kann es immer noch nicht glauben, dass ich noch einmal bei Günther Jauch von Anfang an spielen darf.”

Ähnliche Neuigkeiten

Alleinerziehende Mutter bringt Zwillinge zur Welt und bemerkt Wochen später, dass einer von ihnen schwarz ist

19. Mai 2022

Waisenjunge findet abgenutzten Rucksack in verlassenem Haus und erfährt, dass er seiner vermissten Mutter gehört – Story des Tages

16. Mai 2022

Besitzer eines Antiquitätenladens fragt Obdachlosen, der um Essen bettelt, woher er seinen Ring hat – Story des Tages

02. März 2022

Armes Mädchen verkauft Familienerbstück für Omas Operation, sieht es Tage später vor ihrer Haustür – Story des Tages

15. März 2022

Reiche Frau bittet um Geld von Bauernkind, das sie vor 10 Jahren ausgesetzt hat – lächelnd wirft er ihr Geld zu

02. März 2022

Frau lässt bei ihrer Hochzeit einen Platz für ihren verstorbenen Sohn frei und sieht, wie ein unbekannter Mann ihn einnimmt - Story des Tages

09. April 2022

18-jährige Tänzerin nimmt ihren Eltern das 3-Millionen-Euro-Preisgeld weg, nachdem sie sie gedrängt haben, ihr Baby loszuwerden - Story des Tages

26. Februar 2022

20 Jahre, nachdem sie ihr Kind zur Adoption freigegeben hat, erhält Frau Email von dessen Adoptivvater – Story des Tages

05. März 2022

Teenagerin meldet Lehrer an, der sie nach Beginn ihrer Periode nicht auf die Toilette gehen ließ

17. Februar 2022

Adoptierte Frau findet ihre leibliche Mutter und fragt, warum sie sie am Flughafen ausgesetzt hat

10. April 2022

Nach dem Tod ihres Mannes erfährt die Witwe, dass sie nie verheiratet waren und sie keinen Anspruch auf Erbe erheben kann – Story des Tages

23. Februar 2022

Frau bemerkt, dass ihr Enkel abends verschwindet und beschließt, ihm zu folgen - Story des Tages

04. Februar 2022

Ein Mann erfährt, dass seine Großmutter eine 1,3-Millionen-Euro-Villa besaß, während sie in einem Tiny House lebte und er nicht erbt - Story des Tages

20. März 2022

Junge verkauft das Armband der verstorbenen Oma, um die OP seiner Mutter zu bezahlen, und findet es am nächsten Tag vor der Haustür – Story des Tages

12. April 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited