Treffen Sie Margaret Keenan, 90, die als erste Person in Großbritannien den Covid-Impfstoff erhielt

Eine 90-jährige Frau namens Margaret Keenan ist die erste Person, die in Großbritannien einen Coronavirus-Impfstoff erhielt. Keenan wird innerhalb von 21 Tagen eine Auffrischungsimpfung eingespritzt, um sicherzustellen, dass sie die besten Chancen hat, vor dem Virus geschützt zu werden.

Margaret Keenan bekam die allererste offizielle Impfdosis des Corona-Impfstoffes von Biontech und Pfizer als der größte Immunisierungsprogramm in Großbritannien eingeführt worden war.

Ein Covid-19-Coronavirus-Impfkonzept | Quelle: Shutterstock

Ein Covid-19-Coronavirus-Impfkonzept | Quelle: Shutterstock

Die vierfache Großmutter aus Nordirland ist eine pensionierte Schmuck-Assistentin und feiert nächste Woche ihren 91. Geburtstag. Sie drückte ihr Glück über ihr besonderes Geschenk aus:

“Das war das beste verfrühte Geburtstagsgeschenk, das ich bekommen konnte", erzählte Keenan. "Das bedeutet nämlich, dass ich Weihnachten mit Freunden und Familie verbringen kann – ich war jetzt fast ein Jahr lang alleine.”

In ihrer Familie hat Keenan eine Tochter, einen Sohn und vier Enkelkinder. Obwohl sie ursprünglich aus Enniskillen, Nordirland, stammt, lebt sie seit mehr als 60 Jahren in Coventry in den West Midlands.

Die Seniorin soll innerhalb von 21 Tagen eine Auffrischungsimpfung bekommen, um sicherzustellen, dass sie die besten Chancen hat, vor dem Virus geschützt zu werden.

Margaret hatte die beiden Coronavirus-Lockdowns damit verbracht, von ihrer Familie betreut zu werden. Sie wurde vor einigen Tagen nach Atembeschwerden ins Krankenhaus eingeliefert - aber negativ auf Covid getestet.

Sie erholte sich schnell und folglich boten Mediziner ihr die Möglichkeit, die Spritze zu bekommen. Keenan war überglücklich, nachdem ihm der Impfstoff angeboten wurde. Sie ermutigt auch andere, sich für den Impfstoff zu entscheiden und sagte:

"Wenn ich mich impfen lassen kann, könnt ihr das auch!" 

Keenan wurde von der Krankenschwester May Parsons in ihrem örtlichen Krankenhaus in Coventry injiziert. Sie wurde von mehreren Krankenschwestern und Ärzten im Krankenhaus mit Applaus begrüßt.

Die Familienmitglieder von Keenan sind ebenfalls stolz und haben klargestellt, dass Margaret dies für sich selbst entschieden hat. Sie fügten hinzu, dass kein Druck auf sie ausgeübt wurde und sie helfen wollte, das Land wieder auf Kurs zu bringen.

In einem Interview nach der Impfung erklärte sie, wie sie glaubt, dass der Covid-Impfstoff derzeit das Beste ist und in Großbritannien kostenlos angeboten wird.

Rund 50 Krankenhäuser im NHS haben mit der Verabreichung des neuen Coronavirus-Impfstoffs an Personen über 80 begonnen, die entweder im Krankenhaus sind oder ambulante Termine haben, sowie an Pflegemitarbeiter.

Die Impfung begann am 8. Dezember, der vom Gesundheitsminister Matt Hancock auch als "V-Day" bezeichnet wurde. 

ⓘ Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AMOMAMA.DE enthalten sind oder durch AMOMAMA.DE zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AMOMAMA.DE übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

ⓘ We at AmoMama do our best to give you the most updated news regarding the COVID-19 pandemic, but the situation is constantly changing. We encourage readers to refer to the online updates from CDС, WHO, or Local Health Departments to stay updated. Take care!

Ähnliche Artikel
Gesundheit Nov 19, 2020
Ein 4-jähriges Mädchen mit Krebs im vierten Stadium hat aufgrund von Covid-19 Schwierigkeiten mit der Behandlung
youtube.com/KXAN
Entertainment Nov 18, 2020
4-jähriger Junge verwaist, nachdem seine Eltern innerhalb von 100 Tagen an Coronavirus gestorben sind
twitter.com/DuezenTekkal
Entertainment Nov 12, 2020
COVID-19-Impfstoff von Pfizer: Die Geschichte des Dreamteams von Mann und Frau hinter dem Erfolg
Shutterstock
International Nov 10, 2020
COVID-19: Pfizer und BioNTech kündigen Impfstoff an mit der Behauptung, es sei zu 90% wirksam