Über AM
Promis

02. Januar 2021

Barbara Engel, Rückblick auf ihren Krankenhausaufenthalt und ihren Kommentar: "Mein Leben war die Hölle"

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Barbara Engel hat in der Vergangenheit eine sehr schwierige Zeit durchgemacht, aber sie hat die Hoffnung auf Leben nie aufgegeben. Nach ihrem schrecklichen Unfall im Jahr 2010 erlitt sie mehrere Frakturen und überlebte später während ihres Krankenhausaufenthalts eine lebensbedrohliche Infektion.

Barbara Engel, Ex-Frau von Bernd Herzsprung, kämpfte um ihr Leben, als sie im Mai 2010 einen Unfall erlitt. In ihrem Urlaub in Sri Lanka hatte die Modedesignerin einen schrecklichen Sturz, der zu mehreren Brüchen führte.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die Verletzungen waren so schwer, dass ihr künstliche Hüft- und Schultergelenke implantiert werden mussten. Aber die Behandlung endete nicht dort. Leider breiteten sich gefährliche MRSA-Keime in ihrem Körper aus und verursachten eine lebensbedrohliche Infektion.

Barbara kämpfte um ihr Leben und verbrachte mehr als ein Jahr im Krankenhaus in ständiger Angst vor dem Tod. Schließlich erholte sich die 68-Jährige von ihren Verletzungen. 

Wird geladen...

Werbung

In einem Interview mit Bunte über ihren Unfall und ihr Überleben sagte sie: “Du kannst es nur selber schaffen.”

2012 erlebte sie erneut den Schicksalsschlag, als bei ihr Krebs diagnostiziert wurde. Die Ex-Dschungelcamp-Kandidatin wurde operiert, um den Tumor von ihrem linken Schienbein zu entfernen. Die starke Frau überwand die Krankheit und trat als Kämpferin auf.

Wird geladen...

Werbung

Dies waren nicht die einzigen Krankheiten, die Barbara durchgemacht hat. Seit ihrer Kindheit leidet sie an Schuppenflechte. Es ist eine Hauterkrankung, die bei ihr diagnostiziert wurde, als sie erst acht Jahre alt war.

Die Mutter der Schauspielerin Hannah Herzsprung verriet, dass sie deshalb bei Veranstaltungen Handschuhe und langärmelige Kleider trägt. 

Während ihrer Auftritte mit ihrem Ex-Ehemann Bernd Herzsprung erregte sie aufgrund dieser Störung ständig Aufmerksamkeit und komische Blicke von anderen.

“Mein Leben war die Hölle,” erinnerte sich die Modedesignerin an ihre alten Zeiten.

Wird geladen...

Werbung

Zum Glück fand Barbara später eine Linderung mit einer ayurvedischen Creme namens “Sorion” und wollte sie stolz anderen Betroffenen empfehlen. Sie erklärte:

Wird geladen...

Werbung

“Ich habe diese Firma selbst ausfindig gemacht und möchte meine Bekanntheit nutzen, um den vielen anderen Menschen, die unter Schuppenflechte leiden, Hoffnung zu geben.”

Wird geladen...

Werbung

Schuppenflechte wird oft von den Eltern geerbt und Barbaras Töchter Hannah und Sarah Lena waren erleichtert, als sie herausfanden, dass sie diese Krankheit nicht von ihrer Mutter geerbt haben.  

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.