Über AM
Promis

01. Januar 2021

Privatleben und der Weg zum Erfolg des "Let's Dance" -Stars Oana Nechiti

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Oana Nechiti hatte hat schon in den Tagen ihrer frühen Kindheit eine internationale Karriere als professionelle Tänzerin gemacht. Darüber hinaus war sie in Talent-Show-Formaten wie "Lets Dance" und "Deutschland sucht den Superstar" zu sehen.

Obwohl sie dank ihrer Teilnahme an der "Lets Dance" Show der deutschen Öffentlichkeit als professionelle Tänzerin bekannt wurde, schwung Oana schon als ein Kind auf dem Tanzparkett. In ihrer Heimat Rumänien war sie ein Teil des Nationalkaders, als sie nur 14 Jahre alt war, sie hatte jedes Jahr einen Platz im Finale der Nationalmeisterschaften und sie vertrat ihr Land u dreimal bei der Nationalmeisterschaft.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Obwohl Oana eine internationale Karriere hatte, studierte sie in ihrer Heimatstadt Timișoara Schauspiel, Tanz und Choreografie. Als sie ihr erstes Studium beendet hatte, setzte sich die gebürtige Rumänin das Ziel, etwas Ernstes zu lernen, und beschloss, Medizin zu studieren. 

Dieser Wunsch war jedoch nur von kurzer Dauer, da die Liebe zum Tanz größer war. Oana brach das Medizinstudium ab und widmete sich mit ihrer ganzen Seele dem Tanzen. Seit 2011 lebt Oana aus Liebe in Deutschland. Mit ihrem Partner Erich Klann bildet sie ein gutes Privat- und Geschäftsteam. Die beiden arbeiten als Tanzlehrer in der Tanzvereine und betreiben eine Tanzschule in Paderborn.

Wird geladen...

Werbung

Ein Jahr nach der Geburt ihres Sohnes Nikolas hatte Oana Nechiti zum ersten Mal die Gelegenheit, auf dem Tanzparkett der "Let's Dance" -Show zu tanzen. In der sechsten Staffel tanzte Oana dann zusammen mit Jürgen Milski auf den sechsten Platz. In den folgenden Jahren tanzte sie manchmal erfolgreich, manchmal weniger erfolgreich mit Alexander Leipold, Ralf Bauer, Eric Stehfest, Faisal Kawusi und Bela Klentze.

Im Herbst 2018 gab Oana die Nachricht bekannt, dass sie nicht mehr an "Let's Dance" teilnehmen werde, und setzte sich zusammen mit Dieter Bohlen, Xavier Naidoo und Pietro Lombardi an den Jury-Pult der berühmten Talentshow "Deutschland sucht den Superstar".

Wird geladen...

Werbung

Obwohl es damals Gerüchte gab, dass der Grund für ihren Abschied mit “Lets Dance” eine Schwangerschaft werden könnte, war dies nicht der Fall. Aber Oana enthüllte in einem Interview mit Bild, dass das Baby Nummer 2 ein wichtiges Thema für sie und ihren Ehemann sei. Hoffentlich geht der Wunsch bald in Erfüllung!

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung